Karte Parkgarage Linzer Gasse Salzburg
Karte laden

Parkhaus
Parkgarage Linzer GasseSalzburg

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Glockengasse 4A
5020 Salzburg
Österreich
Anzeige
ID

#1648

Betreiber
Best in Parking
Kosten

Laden kostenlos

Parken kostenpflichtig

Parkgebühren: € 2.20 pro Stunde, € 17,60 Tageshöchsttarif

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

ohne Authentifizierung

Anschlüsse
Ladesäule 1 #1338
CEE Blau (Camping)CEE Blau (Camping) #4176
3.7 kW (230 Volt, 16 Ampere)
CEE Blau (Camping)CEE Blau (Camping) #4177
3.7 kW (230 Volt, 16 Ampere)
CEE Blau (Camping)CEE Blau (Camping) #4178
3.7 kW (230 Volt, 16 Ampere)
CEE Blau (Camping)CEE Blau (Camping) #4179
3.7 kW (230 Volt, 16 Ampere)
CEE Blau (Camping)CEE Blau (Camping) #4180
3.7 kW (230 Volt, 16 Ampere)
CEE Blau (Camping)CEE Blau (Camping) #4181
3.7 kW (230 Volt, 16 Ampere)
CEE RotCEE Rot #4182
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
CEE RotCEE Rot #4183
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
CEE RotCEE Rot #4184
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladelog

8 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 25.12.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Im Auffahrtskreisel einmal hoch, dann gleich rechts, gegenüber der Einfahrt zu Parkdeck 1.

Ladeweile

Viele Hotels in der direkten Umgebung (auersperg.at, nh-hotels.de, hofwirt.net, gt-hotel-salzburg.com, allyouneedhotels.at, salzburg-hotel.at, ...)
Restaurants, Cafes und Bars ebenfalls in der direkten Umgebung,
Schloss Mirabell, Mozart Wohnhaus und Kapuzinerberg (1km),
Wenige Gehminuten durch die nette Linzergasse zur Altstadt mit Mozart Geburtshaus, Dom, Residenz und vielen anderen Sehenswürdigkeiten (1,5km)

von Guy am 23.08.2013 gemeldet, aktualisiert am 16.06.2019 von Helfried
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

2 Kommentare zu Parkgarage Linzer Gasse Salzburg

  1. Heute geladen und nettes Gespräch mit dem sehr engagierten Hausmeister gehabt.
    Eine der wenigen Ladestationen in Salzburg, die nicht vom Quasi-Monopolisten ElectroDrive-Salzburg betrieben wird (und leider keine Möglichkeit für Gelegenheitslader bietet).

  2. Ständig zugeparkt. Sind zwar viele Stecker, aber nur 3 Stellplätze.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.