Karte Schnellladesäule Peggau
Karte laden

Einkaufszentrum
SchnellladesäulePeggau

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Grazer Straße 28
8120 Peggau
Österreich
Anzeige
ID

#20340

Betreiber
Energie Steiermark AG
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

Webseite

Mit diesen Angeboten / Ladekarten können die Ladesäulen genutzt werden

EinfachStromLaden

ADAC e-Charge

EnBW mobility+ Viellader-Tarif

EnBW mobility+ Standard-Tarif

TANKE WienEnergie Start

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #70292
ABB - Terra 53 CJG
Combo Typ 2 (CCS) EUCombo Typ 2 (CCS) EU #179158
50 kW (500 Volt, 125 Ampere)
CHAdeMOCHAdeMO #179159
50 kW (500 Volt, 125 Ampere)
Typ 2 SteckerTyp 2 Stecker #179160
43 kW (400 Volt, 63 Ampere)
Ladesäule 2 #70293
Keba - KeContact P30
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #179161
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Ladesäule 3 #70294
Keba - KeContact P30
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #179162
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Ladelog

32 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 27.02.2021

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Der Ladehub liegt auf dem Parkplatz bei einem kleinen Einkaufszentrum (NKD, BIPA, Billa...)

von tigmac am 06.06.2017 gemeldet, aktualisiert am 07.02.2021 von lucas7793
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

5 Kommentare zu Schnellladesäule Peggau

  1. Die zweite Typ2-Säule hat leider nur 16 A / 11 kW auf beiden Seiten. Eigentlich würden die Keba Lastmanagement unterstützen, sodass bei gleicher Anschlussleistung auf 22/11 kW möglich wäre.

  2. Topp Ladestation, mit Gastro und wunderbarer Umgebung.

  3. Heute war der Tripple-Charger ohne Authentifizierung zu benutzen, aber Typ 2 lieferte nur mehr 37 kW theoretische Ladeleistung, 53 A laut CANZE. Die beiden kleinen Typ2 Säulen sind mit 22 kW beschildert, liefern aber nach wie vor nur max. 16 A, also 11 kW theoretisch.

  4. Energie Steiermark hat jetzt (nach Reklamation) Ladeleistung der zweiten Typ2-Säule auf 22 kW erhöht.

  5. Ladeleistung an CHAdeMO max. 39kW, anfangs auch zwei Ladeabbrüche die Fehlerspeichereinträge im Leaf hinterliessen.....

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.