Karte Outlet Center Parndorf
Karte laden

Outlet CenterParndorf

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Straße 4
7111 Parndorf
Österreich
Anzeige
ID

#16912

Betreiber
Smatrics
Verbund

Die Ladestation kann mit Ladekarten beim Info-Schalter oder mit SMATRICS freigeschalten werden.

Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

Shell Recharge Ladekarte/App

ADAC e-Charge

EnBW mobility+ Viellader-Tarif

SMATRICS NET (alter Vertrag)

WSW Strom eMobil Flat

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #15528
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #47215
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #47216
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
SchukoSchuko #47217
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
SchukoSchuko #47218
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Ladelog

6 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 25.10.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Eine Parkreihe nördlich der Straße 4.

Allgemeine Hinweise

Die Säule unmittelbar daneben ist kostenlos. Die vielen sonstigen Drehstrom- und Schuko-Steckdosen, die man am Parkplatz häufig sieht, dürften aber stromlos sein.

von ATLAN am 06.10.2016 gemeldet, aktualisiert am 09.08.2017 von Helfried
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

4 Kommentare zu Outlet Center Parndorf

  1. Super da mit Kabel, schnell und kostenlos. Mit Tesla S geladen.

  2. Ups meinte natürlich das Tesla Destination Charging daneben.

  3. Die Säule ist meist etwas überflüssig, denn jene 5 Meter daneben ist kostenlos und hat sogar ein Kabel dran.

  4. Die Smatrics Säule scheint kostenlos zu sein, man muss zwar eine Karte dran halten zum Starten und Beenden des Ladevorgangs, es werden jedoch nach Beendigung 0 EUR am Display angezeigt und der Ladevorgang taucht auch nicht beim Betreiber (in meinem Fall EnBW) auf.
    Dafür ist die Ladeleistung unterirdisch, so um die 2kW dürften es an der angeblichen 22kW Typ2 Dose gewesen sein.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.