Karte Seepromenade Mondsee
Karte laden

Parkplatz
SeepromenadeMondsee

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Robert-Baum-Promenade 5
5310 Mondsee
Österreich
Anzeige
ID

#6760

Betreiber
Energie AG
Verbund

Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

Webseite

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

EinfachStromLaden

Shell Recharge Ladekarte/App

ADAC e-Charge

EnBW mobility+ Viellader-Tarif

EnBW mobility+ Standard-Tarif

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #5883
Keba
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #18990
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #18991
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladelog

35 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 12.11.2020

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Parkplatz Seebad, gegenüber vom Big Bamboo

Ladeweile

Toiletten gleich nebenan, Spazieren an der Seepromenade, Pizzeria,
Restaurant mit Terrasse direkt am See (seerestaurant-mondsee.at),
Bosna-Stand im Sommer und bei Schönwetter,
Elektroboot-Verleih, Segel- und Surfschule, Seerundfahrt (schifffahrt-mondsee.at),
Seebad, Skaterpark, Kinderspielplatz

von DCKA am 07.11.2014 gemeldet, aktualisiert am 09.07.2020 von Guy
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

9 Kommentare zu Seepromenade Mondsee

  1. guter Platz, leider hat es mit dem Laden nicht geklappt,
    die Bodenmarkierungen sind sehr unauffällig und es gibt kein Parkverbotsschild, hier befürchte ich im Sommer bei Schönwetter Falschparker aus dem Verbrenner-Lager

  2. 11 Kw funktionierte einwandfrei. 22 Kw hatte eine temporäre Störung. Wurde am Display angezeigt. "Fehler Steckdose 4". Fahrzeug voll geladen.

  3. perfekte Lademöglichkeit, viel Parkraum

  4. unproblematisch und schnell

  5. Die Bodenmarkierungen sind sehr alt und unauffällig, und es gibt kein Parkverbotsschild, sodass im Sommer an ein Laden nicht zu denken ist.

  6. Super, leider brauchte ein i3 2 Parkplätze!
    Danke nochmal.

  7. Ein Ladepunkt durch Tesla blockiert, einer kaputt. Ein wenig unwürdig für die sonst so tolle Location.

  8. Obwohl der Parkplatz am Sonntag Vormittag so gut wie ganz ausgelastet war, wurden die beiden Ladeplätze freigehalten! Danke an die Verbrennerfahrer.

  9. Illegale an dieser Ladesäule kann man über Lautsprecher ausrufen lassen, wie ich in einem schönen Video (bei 5') gehört habe: youtube.com

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.