Karte Schiffsanlegestelle Krems
Karte laden

Parkplatz
SchiffsanlegestelleKrems

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Welterbeplatz 1
3500 Krems
Österreich
Anzeige
ID

#1486

Betreiber
EVN
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Gebührenpflichtiger Parkplatz von 8:00- 18:00, jedoch die ersten 2 Stunden sind gratis.
Parkzeit 3 Stunden mit Parkuhr.

Freischaltung / Bezahlung

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

Webseite

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

Shell Recharge Ladekarte/App

ADAC e-Charge

EnBW mobility+ Viellader-Tarif

EnBW mobility+ Standard-Tarif

TANKE WienEnergie Start

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #1197
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #3711
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #3712
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
SchukoSchuko #3713
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
CEE Blau (Camping)CEE Blau (Camping) #3714
3.7 kW (230 Volt, 16 Ampere)
Ladelog

37 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 24.11.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Am Parkplatz gegenüber dem Restaurant Wellenspiel, neben dem Würstelstand.
Parksituation schwierig, da nur 1 Parkplatz, der öfters auch vom Bummelzug oder von Fahrrädern verstellt ist.

Ladeweile

Restaurant Wellenspiel (free WLAN), Kunstmeile Krems (Karikaturmuseum, Kloster UND,....)
Tankstellenshop mit SPAR Express über der Bundesstraße

von Guy am 29.07.2013 gemeldet, aktualisiert am 23.09.2019 von Helfried
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

9 Kommentare zu Schiffsanlegestelle Krems

  1. Tankstelle funktioniert mit EVN-Karte, leider muss im Parkverbot gehalten werden oder man hat ein mind. 15m Verlängerungskabel mit obwohl dann noch immer nicht sicher ist ob man einen Parkplatz bekommt. Leider nicht wie oben angegeben CEE32A, es befindet sich nur ein 16A(11kW) Anschluss

  2. Nach Umbau funktioniert die Typ2 / 22kW Dose einwandfrei, auch ein(!) Parkplatz für E-Autos wurde geschaffen, einzig die Zufahrt zu dem selbigen kann manchmal von dem Bummelzug verstellt sein was ein wenig Kommunikation mit dem Fahrer des Zuges abverlangt. Technisch (seit dem Umbau)1A. Mehrere Ladungen dort schon erfolgreich absolviert

  3. Ladung hat mit 22 kW und Wien Energie Tanke Karte super funktioniert. Die Ladesäule war auch noch nie mit einem anderen E-Auto belegt (gibt's in Krems keine E-Auto Fahrer?) Top Ladestelle ab nun aber kostenpflichtig.

  4. Schwierige Parkverhältnisse aber gute Funktion

  5. Bei mir flackerte nach Erkennung der Tanke-Karte der Schirm unablässig und das Ladeprogramm startete nicht. Der Display mit den 4 Steckern erschien erst beim ca. 7. Versuch. Die Bedienungsanleitung auf der Säule stimmt nicht mit der Menueführung überein.

  6. Die Ladestelle in Krems, ist für e-Autos nicht zu gebrauchen.
    Die Ladeleistung ist nur 3,7kW, das ist fad.
    Außerdem ist das der Permanentparkplatz einer Leihautofirma.
    Den Rest des Platzes benützt ein Touristenzug.
    Siemens-Lufthaken sind keine vorhanden, wo man während des Ladens
    das Auto hinhängen könnte.
    Wie gesagt nicht zu verwenden.
    August

  7. Da gleich neben der Ladestation die Haltestelle des Krems-Wachau Sightseeing-Zuges ist, ist die Zufahrt möglicherweise behindert. Kurzes Nachfragen beim Imbissstand nebenan hat Abhilfe gebracht: der "Lokführer" hat grad' Pause gemacht und sich sofort angeboten, das Zügle zum Einparken wegzubewegen. Aber prinzipiell ist die Lage der Ladestation ein bissichen unglücklich gewählt.

  8. Die Ladesäule wurde ausgetauscht, die unglückliche Lage bleibt. Die Nachbarstation weiter östlich ist wesentlich angenehmer, und Elektroautos parken dort kostenlos.

  9. Man darf maximal 3 Stunden parken (Parkuhr erforderlich). Somit für einen 6-stündigen Schiffsausflug ungeeignet. Besser bei den EVN Ladesäulen nebenan parken, da hat man eine Ruhe. Ich vermute der Parkplatz ist für Wellenspiel Besucher gedacht.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.