Karte Mariandl Einkaufszentrum - Fahrradabstellplatz Krems
Karte laden

Einkaufszentrum
Mariandl Einkaufszentrum - FahrradabstellplatzKrems

SternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Wiener Straße 91
3500 Krems
Österreich
Anzeige
ID

#4498

Betreiber
MARIANDL GmbH & Co KG
Kosten

Laden kostenlos

Parken kostenlos

Zum Öffnen der Klappe muss eine 0810-Rufnummer angerufen werden.

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

ohne Authentifizierung

Anschlüsse
Ladesäule 1 #3826
SchukoSchuko #12352
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
SchukoSchuko #12353
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
SchukoSchuko #12354
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Ladelog

6 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 23.07.2016

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Zweiräder

Lagebeschreibung

Die Ladesäule für E-Bikes befindet sich links des Haupteingangs im Bereich der Fahrradabstellplätze.

Ladeweile

Einkaufszentrum Mariandl, Einkaufszentrum Bühl-Center, McDonald's (250m)

von eW4tler am 04.04.2014 gemeldet, aktualisiert am 02.06.2020 von Helfried
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

4 Kommentare zu Mariandl Einkaufszentrum - Fahrradabstellplatz Krems

  1. bei CEE rot 11kW hat die Ladung sofort abgebrochen ebenso bei der CEE blau 3,7kW Steckdose, Zufahrt rückwärts zu den Radständer bei der 2. Parkgarageneinfahrt.

  2. Auch hier (wie bei der Ladestation in Gneixendorf) wissen die Verantwortlichen in Krems offensichtlich nicht das sie hier eingetragen sind. Auf meine Telefonische Anfrage wie es angedacht sei einen PKW dort zu laden antwortete der Haustechniker das dies nur eine Tankstelle für Elektrofahrräder sei. Wusste gar nicht das es Elektrofahrräder gibt die mit 400V/16A laden. Na ja, vielleicht gibt's ja schon Rennräder........................ ! Wie auch immer, definitiv nicht für PKW geeignet, auch wenn es anders angegeben ist!

  3. Die Säule ist für Zweiräder gedacht und funktioniert hierfür auch problemlos. Ich lade hier des öfteren meine BMW C Evolution über Schuko mit 3KW/13A.

  4. Ich habe mir die Ladesäule angesehen, sowohl Zufahrt, Abfahrt wie auch Parken ist für Autos durchaus möglich. Es sind genügend Aussparungen und Platz zwischen den Pollers. Allerdings liegt der eine vorgesehene und markierte Autoladeplatz teilweise vor dem Notausgang. Auch sonst ist es wohl nicht jedermanns Sache, direkt neben hunderten Passanten quasi auf dem Präsentierteller sein Auto zu laden. Obendrein verstellte heute am Sonntag ein Werbeauto die Zufahrt (man konnte aber rückwärts reinschieben).

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.