Karte Stadtplatz Klosterneuburg
Karte laden

Parkplatz
StadtplatzKlosterneuburg

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Stadtplatz 16
3400 Klosterneuburg
Österreich
Anzeige
ID

#2201

Betreiber
Gemeinde Klosterneuburg
Kosten

Laden kostenlos

Parken kostenlos

Freies Parken bis 90 min.
klosterneuburg.at

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

ohne Authentifizierung

Anschlüsse
Ladesäule 1 #1823
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #5927
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Ladelog

28 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 11.10.2020

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten
Montag rund um die Uhr
Dienstag rund um die Uhr
Mittwoch rund um die Uhr
Donnerstag rund um die Uhr
Freitag rund um die Uhr
Samstag von 13:00 bis 23:59 Uhr
Sonntag rund um die Uhr

Von März bis Dezember ist hier jeden Samstag bis 13 Uhr die Zufahrt wegen des Marktes verboten.

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Am oberen Parkplatz des Stadtplatzes vor dem Libro.

Ladeweile

Innenstadt mit diversen Restaurants und Hotels,
Libro, Bankfiliale, Spar, Hartlauer, dm, bipa, Trafik,...

Allgemeine Hinweise

Das Parken am Ladeplatz ist kostenpflichtig, wenn man noch kein grünes Kennzeichen hat!

von ATLAN am 01.11.2013 gemeldet, aktualisiert am 28.05.2019 von soebe
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

8 Kommentare zu Stadtplatz Klosterneuburg

  1. Kostenlos & in bester Lage, leider nur 3,7 kW

  2. Nette Säule, gute Lage bis auf die Parkgebühren.

  3. Kostenlos und 90 Minuten gratis parken

  4. Alles bestens hier. Trotz dichten Verkehrs fast nie zugeparkt.

  5. Auf der Gemeinde nach gefragt - ich bezahle auch mit altem Kennzeichen keine Gebühr während ich auflade. mehrfach nicht gestraft worden - alle Einheimischen wissen was das bedeutet.

  6. Kostenlos, jedoch häufig belegte Stromtankstelle, derzeit ist nur die Typ2-Dose verfügbar, die anderen drei Steckdosen wurden abmontiert

  7. Kann nicht laden. Started einfach nicht.

  8. Leider wird die Säule von einem Tesla aus Grieskirchen und einem BMW missbraucht. Man darf max. 1 1/2 parken und laden...der Tesla aus OÖ ladet fast jedes Wochenende 5h + und der BMW muss hier wohnen und ladet mehrmals pro Woche. Dieses Thema ist schon bei der Gemeinde und das ist auch ein Grund, warum die kostenlose Ladesäule am Jahresende Geschichte ist. Ich weiß nicht warum Leute die sich einen Tesla oder ähnliche Elektroautos kaufen die Geiz ist Geil Mentalität haben...wenn ich mir den Strom nicht leisten kann, dann lieber ein kleineres Auto und kein Elektroauto...

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.