Karte 1A Landhotel Schicklberg Achleiten
Karte laden

Hotel
1A Landhotel SchicklbergAchleiten

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Schicklberg 1
4550 Achleiten
Österreich
Anzeige
ID

#8760

Betreiber
1A Landhotel Schicklberg
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Eine Ladung kostet pauschal 5€. RFID Karte von der Hotelrezeption ausleihen.

Freischaltung / Bezahlung

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

Anschlüsse
Ladesäule 1 #105010
Siemens
Typ 2 SteckerTyp 2 Stecker #243443
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladesäule 2 #105011
Siemens
Typ 2 SteckerTyp 2 Stecker #243444
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladesäule 3 #105012
Siemens
Typ 2 SteckerTyp 2 Stecker #243445
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladesäule 4 #105013
Siemens
Typ 2 SteckerTyp 2 Stecker #243446
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladesäule 5 #105014
Siemens
Typ 2 SteckerTyp 2 Stecker #243447
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladesäule 6 #105015
Siemens
Typ 2 SteckerTyp 2 Stecker #243448
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladesäule 7 #105016
Siemens
Typ 2 SteckerTyp 2 Stecker #243449
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladesäule 8 #105017
Siemens
Typ 2 SteckerTyp 2 Stecker #243450
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladesäule 9 #105018
Siemens
Typ 2 SteckerTyp 2 Stecker #243451
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladelog

9 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 21.05.2024

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Ladestationen sind hinter dem Hotel auf der Hauswand

Ladeweile

Hotel mit Restaurant

Allgemeine Hinweise

nur für Gäste

Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

5 Kommentare zu 1A Landhotel Schicklberg Achleiten

  1. Direkt vor dem Haupteingang des Restaurants.
    Sehr sinnvoll!

  2. Diese Ladestation ist mit einer Sperrfläche versehen, auf die sich wohl (nur) E-Autos stellen dürfen. Ob die Station öffentlich ist, wissen die Götter. Allerdings ist dort eh nix außer dem Wirtshaus. Die nahe Tesla-Station ist je nach Sichtweise gar nicht oder für Behinderte gekennzeichnet und dürfte in der Praxis häufig zugeparkt sein.

  3. Gestern von einem Verbrenner zugeparkt. Der Chef Hr Zacherl sen. hat den Fahrzeughalter eruiert - der Fahrzeughalter hat den Parklpatz geräumt. Super Service. Somit stand unser E-Auto nicht direkt vor dem Restauranteingang.

  4. Die Ladestation wurde groß umgebaut und das Parken verbessert.

  5. Viele Ladesäulen, das Parken/Laden war zumindest heute kostenlos (ohne RFID Karte!)

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.