Karte Würzburg Süd Würzburg
Karte laden

Autobahnraststätte
Würzburg SüdWürzburg

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
A3
97084 Würzburg
Deutschland
Anzeige
ID

#19811

Betreiber
innogy eMobility Solutions GmbH
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

App

Webseite

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

EinfachStromLaden

Shell Recharge Ladekarte/App

EWE-Stromtankkarte Flat

BEW Lokalstrom mobil

Plugsurfing Ladekarte / App

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #18309
Efacec - QC45
Typ 2 SteckerTyp 2 Stecker #56145
43 kW (400 Volt, 63 Ampere)
CHAdeMOCHAdeMO #56146
50 kW (500 Volt, 120 Ampere)
Combo Typ 2 (CCS) EUCombo Typ 2 (CCS) EU #56147
50 kW (500 Volt, 120 Ampere)
Ladelog

83 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 08.09.2020

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Kurz vor dem Gasthaus scharf rechts auf den Parkplatz, dann in die 2. Parkreihe einfahren.
Die Ladesäule befindet sich dann gleich links am 4. Stellplatz.

Ladeweile

Rasthof

Allgemeine Hinweise

Wer illegalerweise die Versorgungsstraße von der Kopenhagener Straße aus nutzt, und dabei erwischt wird, dem droht ein Bußgeld in Höhe von ca. 25€. Zum Verlassen des Raststättengeländes dann am besten die hinterste Parkstraße benutzen.

von DiLeGreen am 03.05.2017 gemeldet, aktualisiert am 16.05.2019 von DCKA
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

9 Kommentare zu Würzburg Süd Würzburg

  1. Wichtiger Ladepunkt.

  2. Irre. Katastrophale Verkehrsführung. Sonntag Mittag ist ein 6er im Lotto wahrscheinlicher, als dort einen Platz zu finden. Und dann ist das Ding über eine Woche defekt.

  3. Ab 09.01.2018 nicht mehr kostenlos. Sehr teurer zeitgebundener Tarif mit DC. Wenn für 100km mit dem eAuto fast der doppelt Preis zu zahlen ist, im Vergleich zum Verbrenner, dann macht eMobility keinen Spass mehr!

  4. Achtung: Wegen der Bauarbeiten an der A3 ist Ladepunkt vermutlich bis Juni 2018 nicht zu nutzen.

    Quelle: raststaette-wuerzburg.de

  5. CCS-Ladung hat nicht geklappt. Scheisse.

  6. Es ist zwar schon verjährt, aber ich wollte es immer noch loswerden:
    Als ich vor etwa eineinhalb Jahren als völliger E-Auto-Newbie mein Auto überführt habe und mit fast leerer Batterie so gerade noch an dieser Ladestation angekommen bin, war sie defekt. Das war zwar unschön, aber ich war völlig von den Socken, als ich gegen 2:30 Uhr morgens in meiner Verzweiflung die Hotline-Nummer wählte: Erwartet hatte ich bestenfalls eine Bandansage oder jemanden, der verschlafen und genervt etwas in der Art: "Danke für den Hinweis. Wir schicken innerhalb der nächsten Woche jemanden vorbei." sagt und auflegt. Stattdessen hatte ich einen äußerst geduldigen, freundlichen und hilfsbereiten Hotliner an der Strippe, der die Säule zwar auch nicht zum Laufen bringen konnte, mir aber trotzdem sehr weitergeholfen hat. Dafür auf diesem Wege endlich mal meinen herzlichsten Dank!

  7. Parkplätze sind so schräg, dass man mit einem Auto mit Ladebuchse hinten ziemlich schlecht einparken kann. Darüber hinaus ist es so eng, dass es noch schwieriger wird als bei den anderen Säulen. Man muss aber dazu sagen, dass nahezu alle Parkplätze drum herum voll waren, was es natürlich unnötig schwer gemacht hat. Allerdings ist das ja nicht immer der Fall.

  8. Einsame Säule auf einem Parkplatz. Warum stellt man da nicht 2 oder 3 hin? Beschilderung verbesserungswürdig.

  9. Ich hasse innogy und Laden per App. Hat an der zweiten Säule heute schon nicht geklappt.
    😩

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.