SchlossplatzWolfenbüttel

gradegradegradegradegrade
Adresse
Schloßplatz 9A
38304 Wolfenbüttel
Deutschland
Anzeige
ID

#30020

Betreiber
Stadtwerke Wolfenbüttel
Verbund
Kosten

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

BEW Lokalstrom mobil

innogy ePower basic

innogy ePower direct

MEIN AUTO ÖKO STROM

LEW Autostrom Monatsflat

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #28362
siehe Störungsmeldung
Typ 2 Dose #85178
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
siehe Störungsmeldung
CHAdeMO #85179
50 kW
siehe Störungsmeldung
Combo Typ 2 (CCS) EU #85180
50 kW
Ladelog

13 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 31.10.2018

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen
Meldung am 07.01.2019
Ausfall Standort

Ladung Chademo nicht möglich - in APP wird auch Status unbekannt angezeigt

Kommentare

08.01.2019

AC-laden funktioniert auch nicht!

03.02.2019

Die Säule steht zwar unter Strom, ist aber nun komplett außer Funktion. Somit kann mit gar keinem Stecker geladen werden (also weder DC, AC noch Chademo). Das Display reagiert auf gar nichts, weder Karte-Vorhalten noch Knopfdruck.

14.02.2019

Stimmt teilweise. Display ist tot, Chademo-Laden war aber möglich.

Störung kommentierenStörung aktualisierenStörung behoben
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Ladeweile

Fußgängerzone mit vielen Läden ca. 200 m entfernt. Schloss Wolfenbüttel. Lessinghaus. Bibliothek

Allgemeine Hinweise

Die Ladesäule steht an einer Stelle, an der es sehr wenige Parkplätze gibt und ist daher fast immer von Verbrennern zugeparkt. Anscheinend verwirrt die Beschilderung.

von dibu am 16.06.2018 gemeldet, aktualisiert am 17.10.2018 von Guy
warning Ein Problem melden
Anzeige

2 Kommentare zu Schlossplatz Wolfenbüttel

  1. Ohne Karte mit ZOE alles super an 22kW geklappt.

  2. Keine Ahnung, wieso nur an dieser Ladesäule ohne Anmeldung geladen werden kann. Steht so auch nicht auf der Ladesäule. Hat mich aber gefreut. Jedoch stoppte der Ladevorgang irgendwann von alleine und mein Fahrzeug war letztendlich nicht voll aufgeladen. Grund ist mir nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.