Karte Bahnhof Unna
Karte laden

Bahnhof
BahnhofUnna

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Bahnhofstraße 49
59423 Unna
Deutschland
Anzeige
ID

#212

Betreiber
Stadtwerke Unna
Verbund

Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

App

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

EinfachStromLaden

Shell Recharge Ladekarte/App

EWE-Stromtankkarte Flat

BEW Lokalstrom mobil

Plugsurfing Ladekarte / App

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #177
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #453
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
reserviert für den Carsharing-i3
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #454
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Ladelog

24 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 06.03.2020

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Die Ladesäule befindet sich direkt gegenüber von McDonalds.

Ladeweile

Nur zwei Gehminuten bis zur Fußgängerzone von Unna, wo es viele Geschäfte und Restaurants gibt.

Allgemeine Hinweise

Der Ladepunkt BA-2177-7 ist für das E-Car-Sharing Fahrzeug der Stadtwerke Unna GmbH reserviert. In Notfällen, und nur wenn dieser BMW i3 nicht auf seinem Parkplatz steht, darf vorübergehend geladen werden. Voraussetzung ist, dass sich der Fahrer des dann ladenden Fahrzeuges an/in seinem Fahrzeug befindet, da bei Ankunft des BMW i3 dessen Lade- und Parkmöglichkeit absoluten Vorrang hat.

von Guy am 27.10.2011 gemeldet, aktualisiert am 23.08.2019 von Guy
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

5 Kommentare zu Bahnhof Unna

  1. Säule steht nicht mehr dort. Das scheint neu gepflastert geworden zu sein. Sie ist direkt gegenüber Mac Donalds. Leider haben einige Halbstarke die Pendelverschlüssel vor dem Typ2-Anschluss abgebrochen. Morgens waren die noch dran, Abends nicht mehr.

  2. Top! Leider scheint ein Platz ständig von einem Car Sharing i3 belegt zu sein! Parken kostenlos! :-)

  3. War ich einfach zu blöde in der dunklen Ecke den Kartenleser an der Säule zu finden? Oder funktioniert es wie auf dem großen Plakat beschrieben "Einstecken, Laden, abstöpseln"? Jedenfalls tat sich rein gar nix... Der freundliche Mann von der RWE-Störungshotline empfahl mir ein "intelligentes Kabel" mit Chips drin!? Noch nie gehört geschweige denn benötigt. Auf jeden Fall hat er mir die Säule für ne Stunde kulant freigeschaltet. Danke RWE, so bekam ich die restlichen SOC-% um mit vollem Akku weiter Heim zu fahren.

  4. läuft alles ;-)

  5. Ladung per EinfachStromLaden-App nicht möglich. Bei Dunkelheit kaum erkennbar und nur Dank Navi lokalisierbar. Armes Deutschland, wenn du die E-Mobility so weiterplanst. Vielleicht sollten einige unserer Städte-/Verkehrsplaner einmal ein Praktikum bei unseren niederländischen Planern vornehmen !

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.