Karte Gemeindeverwaltung Titz
Karte laden

GemeindeverwaltungTitz

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Landstraße 4
52445 Titz
Deutschland
Anzeige
ID

#52

Betreiber
EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

App

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

EinfachStromLaden

Shell Recharge Ladekarte/App

EWE-Stromtankkarte Flat

BEW Lokalstrom mobil

Plugsurfing Ladekarte / App

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #41
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #164
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #165
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
SchukoSchuko #166
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
SchukoSchuko #167
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
SchukoSchuko #168
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Ladelog

16 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 17.11.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

von Guy am 26.10.2011 gemeldet, aktualisiert am 21.10.2016 von PowerTower
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

4 Kommentare zu Gemeindeverwaltung Titz

  1. Mindestens seit ein paar Wochen wird diese Ladesäule im RWE-Verzeichnis dauerhaft rot (= besetzt oder defekt) angezeigt. Das trifft aber nicht zu, ich habe sie während der E-Cross Germany 2013 erfolgreich benutzt. Die Säule hat tatsächlich keinerlei Zugangsbarrieren und kann bisher von jedem ohne SMS oder Vertrag genutzt werden. Also einfach Typ2-Stecker einstecken und Laden. Es handelt sich hierbei auch nicht um den "Messe-Modus". Die Säule ist scheinbar so alt, dass keinerlei Fernsteuerbarkeit eingebaut ist. Dies wird auch durch die auf der Säule angegebenen Anleitung unterstrichen: Stecker einstecken - Laden - Stecker wieder abziehen. Hoffentlich bleibt das noch lange so.

  2. Die Ladesäule ist nicht kostenlos. Freischaltung per SMS hat funktioniert.
    Die Position der Ladesäule ist jedoch im Navi des ZOE falsch gespeichert, weshalb man an eine falsche Stelle geschickt wird. Besser Landstr. 4 eingeben und nach dem Rathaus Ausschau halten.
    Die Ladesäule ist auf dem Vorplatz gut zugänglich!

  3. keine 22kW! 1% Ladeleistung nach mehr als 2min = ?kW Ansonten ok. Kein Anruf oder ähnliches nötig.

  4. Ladesäule gab nur durch freischalten via App Strom ab. Sonst keine Beeinträchtigungen.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.