Behörde

RathausSyke

gradegradegradegrade
Adresse
Hinrich-Hanno-Platz 1
28857 Syke
Deutschland
Anzeige
ID

#20776

Betreiber
Avacon
local_phone+498005890956
Kosten

Laden kostenlos

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

beliebiger RFID-Karte

Anschlüsse
Ladesäule 1 #19255
Typ 2 Dose #58597
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 Dose #58598
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Ladelog

7 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 30.05.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

die Ladesäule befindet sich auf dem Rathausvorplatz, Ecke Kirchstraße / Hermannstraße

Ladeweile

Einkaufszone mit vielen kleinen Geschäften in wenigen 100 m Entfernung, ebenfalls Aldi, Lidl, Famila, Rossmann, Dänisches Bettenlager, Apotheken, Mc Donalds am Hachepark, einige Imbissmöglichkeiten und Restaurants ( Vietnamesisch, Italienisch etc. in der Nähe)

von Zoe R 240 am 17.06.2017 gemeldet, aktualisiert am 24.02.2019 von DCKA
warning Ein Problem melden
Anzeige

6 Kommentare zu Rathaus Syke

  1. Die Ladeleistung kann ich nicht bestätigen.
    Ich konnte einphasig nur mit angezeigten 4kW laden.
    Was mehr für einen 11kW Ladepunkt spricht.
    Kia Soul EV.

  2. Gestern nochmal mit meinem i3 angetestet. Lädt problemlos mit 11kW.
    Auch ist die Säule noch immer kostenlos und kann mit einer beliebigen RFID-Karte aktiviert werden.
    Es ist noch immer keine Info über Kosten etc. an der Säule zu finden.

  3. Leider noch immer keine nach Straßenverkehrsordnung gültige Beschilderung der Ladesäule.

  4. Sehr schade! Nicht einmal 1 Jahr alt und schon durch minderwertiges Menschengut zerstört. Die Instandsetzung lässt natürlich auf sich warten. Sollte natürlich Denkanstoß sein Ladesäulen zu errichten die ihren Zweck erfüllen und dabei Vandalismussicher zu ein. Sieht natürlich nicht so toll aus, hilft aber den Elektronauten weitaus mehr!

  5. Typisch für Syke!
    Alles wird mit großen Tam Tam eingeweiht. Foto mit Bürgermeisterin und Avacon Fuzzies etc.
    Dann war es das auch schon wieder.
    Säule (nicht das dies bei dieser schwachsinnigen Säule nicht zu erwarten war) wurde durch Vandalismus zerstört - Ärgerlich - In der Tat!

    Treten Probleme auf werden diese natürlich NICHT behoben - Geht ja nicht...
    Jedesmal Foto mit Fr. Bürgermeisterin wenn etwas instandgesetzt wurde ;-)

  6. Leider immer wieder Vandalismus an der Station. Die verriegelten Deckel der Typ2-Stecker wurden augenscheinlich gewaltsam geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.