Autobahnraststätte

Autobahnraststätte Siegburg Ost A3Siegburg

gradegradegradegradegrade
Adresse
A3
53721 Siegburg
Deutschland
Anzeige
ID

#17958

Betreiber
innogy eMobility Solutions GmbH
local_phone+49 800 2255793
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

App

Webseite

EC Karte

Kreditkarte

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

EinfachStromLaden

Shell Recharge Ladekarte/App

EWE-Stromtankkarte Altvertrag

BEW Lokalstrom mobil

GET CHARGE

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #16536
Efacec - QC45
Typ 2 Stecker #50530
43 kW (400 Volt, 63 Ampere)
CHAdeMO #50531
50 kW (500 Volt, 120 Ampere)
Combo Typ 2 (CCS) EU #50532
50 kW (500 Volt, 120 Ampere)
Ladelog

131 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 08.01.2020

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Die Ladestation liegt gegenüber dem Eingang der Raststätte. Man biegt vor dem Gebäude rechts ab.

Wenn man nicht von der Autobahn, sondern vom "Land" kommt, dann sofort links halten, sobald man "das Grundstück v. T&R" befährt. Die Adresse für die Überland-Anfahrt lautet am besten: Jägerstraße 1 - und dann einfach weiter fahren.

Ladeweile

Rasthof, Coffee Fellows, Burger King.

warning Ein Problem melden
Anzeige

8 Kommentare zu Autobahnraststätte Siegburg Ost A3 Siegburg

  1. top. habe über land T&R angegfahren: k.p. die eTanke kommt sofort links, sobald "das grundstück v. T&R" beginnt

  2. Von der Autobahn klappt es natürlich auch wunderbar :)

    Hat bei 85% abgebrochen, konnte aber sofort neu gestartet werden !

  3. Problemlos beim Ioniq CCS geladen, genug Platz :).

  4. Wunderbar. Säule frei. Kia Soul mit Chademo von 22% auf 84% in 30 min geladen. Dann selbst beendet. Der neue Kia Soul lädt ansonsten bis 94%! Und noch immer kostenlos!

  5. Problem- und kostenlos geladen (CHAdeMO)

  6. nicht mehr kostenlos. Über die Echarge App gestartet, alles ein bißchen fummelig bis man die Lade ID findet. QR Code wäre prima.

  7. Funktioniert tadellos, auch mit der vielkritisierten e-charge App. Vorausgesetzt man hat Internet.

  8. Wollten am 27.12.18 laden. Kein RFID Zugang möglich, nur noch über e-charge. Beschreibung an der Säule stimmt nicht mehr und die Telefonnummer der Hotline der angeklebten Info stimmt nicht mit der im Display überein - sehr verwirrend, und das bei Regen und Kälte. Funktionierte nicht über EinfachStromLaden, auch nicht über die extra danach installierte E-Charge-App. Die Hotline konnte auch nach zwei Telefonaten nicht weiterhelfen (Serverproblem). Alles in allem viel zu kompliziert, stressig, wenig kundenfreundlich und für Gelegenheitslader viel zu teuer, wenn EinfachStromLaden nicht funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.