Karte Aichen Nord Nellingen
Karte laden

Autobahnraststätte
Aichen NordNellingen

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
A8
89191 Nellingen
Deutschland
Anzeige
ID

#15474

Betreiber
Charge-ON GmbH
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

Webseite

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

MAINGAU Autostrom

Shell Recharge Ladekarte/App

Plugsurfing Ladekarte / App

ADAC e-Charge

EnBW mobility+ Viellader-Tarif

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #14132
Efacec - QC45
CHAdeMOCHAdeMO #43125
50 kW (500 Volt, 120 Ampere)
Combo Typ 2 (CCS) EUCombo Typ 2 (CCS) EU #43126
50 kW (500 Volt, 120 Ampere)
Typ 2 SteckerTyp 2 Stecker #43127
43 kW (400 Volt, 63 Ampere)
Ladelog

169 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 19.06.2022

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Vorsicht: Säule ist nur in Richtung Stuttgart erreichbar.

Ladeweile

McDonald's, Coffee Fellows, Brotzeit Backshop.

Allgemeine Hinweise

Stellplätze nicht markiert

Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

14 Kommentare zu Aichen Nord Nellingen

  1. Funktioniert einwandfrei!

  2. Prima Funktion. leider nicht mehr geschenkt

  3. Säule funktionierte nicht. QR-Code via Handyapp nicht scannbar bzw. nach scannen erfolgt Störungsmeldung. Hotline war nicht erreichbar. Warteschleife
    Mit Innogy Ladesäulen hatte ich bis jetzt nur Probleme

  4. Nur mit Smartphone mit Internetverbindung nutzbar da kein RFID Kartenleser.
    Über innogy's app "eCharge" die mind. Android 5 brauch oder über Website oder Hotline.... sehr umständlich

  5. Teure Pauschalversion dafür, dass die Säule nach Gutdünken abbricht.

  6. hat zwar funktioniert, wie aber bei gruibingen sued jetzt wegelagerei von 8€ die ladung, zu teuer.

  7. Äußerst umständliche Auttifizierung. Paypal wird nicht akzeptiert. Smartphone notwendig. Zudem defekt. Auch per Fernwartung nicht aktivierbar.

  8. Kein RFID und Ladevorgang konnte per App nicht gestartet werden.

  9. Laut enbw App sind hier sechs Ladepunkte - real nur drei. Typ2 hat prima funktioniert

  10. PayPal wird akzeptiert per ekWh-App oder mit dieser Webseite: epowerdirect.com

  11. Am 6.7.2019 per CHAdeMO kostenlos geladen - Säule wollte keinerlei Authentifizierung. Anschluss gewählt -> "Ladevorgang starten".
    Der linke Stellplatz war leider von einem Verbrenner blockiert - allerdings fehlt auch jegliche Markierung/Beschilderung...

  12. Wunderlicherweise konnte ich gestern genau wie sko auch kostenlos über Typ2 laden. Einfach Ladevorgang auf Display gestartet.

  13. Immer noch kostenfrei nutzbar

  14. Ladung problemlos mit EnBW app, aber lahm. Bei Dunkelheit extrem schwer auffindbar. Nicht mehr kostenlos.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.