Karte P & R Parkhaus Messestadt München
Karte laden

P & R Parkhaus MessestadtMünchen

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Photo 1 P & R Parkhaus Messestadt
Adresse
Willy-Brandt-Allee 11
81829 München
Deutschland
Anzeige
ID

#642

Betreiber
Stadtwerke München GmbH
Kosten

Laden kostenlos

Parken kostenpflichtig

Das Parken kostet einen Euro pro Tag wenn man mit der U-Bahn weiterfährt (Park+Ride) oder 12 Euro am Tag für Messebesucher.

Freischaltung / Bezahlung

Keine Angaben zu Freischalt- oder Bezahlmethoden

Anschlüsse
Ladesäule 1 #528
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #1440
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #1441
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
SchukoSchuko #1442
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
SchukoSchuko #1443
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Ladelog

9 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 06.12.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Lagebeschreibung

Im Erdgeschoss, bis zum Ende durchfahren und dann rechts.

Ladeweile

Direkt an der U-Bahn Station zur Innenstadt, 100m zum Messe-Eingang Ost

von Guy am 26.11.2011 gemeldet, aktualisiert am 03.05.2019 von LeafLenker
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

7 Kommentare zu P & R Parkhaus Messestadt München

  1. Als Messebesucher aber Nicht-Münchener ist man da halt aufgeschmissen ...
    Perfekte Nutzungsverhinderungstaktik der SWM, leider.
    Die Säule waren (und blieben) alle unbesetzt und sehen auch ziemlich unbenutzt aus.

  2. Laden nicht möglich, da von einer "Ladeträne" nichts bekannt war. Generell sind die wenigen Lademöglichkeiten eine Schande für die Messe München! (z.B.Intersolar)

  3. Vier schöne breite Parkplätze, Plug&Charge

  4. Nachdem man die Funktionsweise des Säule kapiert hat (alle drei leuchten grün=laden, sofern Abdeckung nicht ganz obe) war es ganz in Ordnung. Ich habe hierzu bestimmt mindestens 10 Minuten benötigt. Auch der Wachmann konnte keine Infos liefern. Um den Pendlerrabatt nutzen zu können, muss das Öffi- Ticked bei Ausfahrt gezeigt werden. Grundsätzlich guter Ansatz, können gerne mehr Stationen sein

  5. Laden nur mit dem Chip der MVG möglich.

  6. Ich meine natürlich die SWM und nicht die MVG. Sorr<

  7. Trotz vorhandener Ladeträne konnte ich die Säule nicht zum laden bringen. Das Aktivieren mit der Ladeträne hat noch funktioniert. Nachdem man dann das Kabel angesteckt hat und die entsprechenden Leuchten an sind, muss man die Klappe schließen, um das Laden zu starten. Beim Schließen der Klappe ist die Säule dann aber immer wieder auf Schritt ein zurückgesprungen. Der Pförtner meinte, dass eGolfs häufig Probleme machen. Hat jemand eine Idee, was das Problem sein könnte? Danke!

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.