Kino

FilmpalastKaufering

gradegradegradegradegrade
Adresse
Viktor-Frankl-Straße 7
86916 Kaufering
Deutschland
Anzeige
ID

#34536

Betreiber
LEW
Verbund
Kosten

Laden kostenlos

Parken kostenlos

aktuell noch kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

NewMotion Ladekarte

EinfachStromLaden

BEW Lokalstrom mobil

EWE-Stromtankkarte

Charge&Fuel

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #32837
Typ 2 Dose #98895
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
CHAdeMO #98896
50 kW
Combo Typ 2 (CCS) EU #98897
50 kW
Ladelog

12 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 10.02.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Direkt vor dem Kino

Ladeweile

Kino, Kletterhalle, Aldi und Getränkemarkt in ca 300m Entfernung

Allgemeine Hinweise

Die Säule steht auf einem Parkplatz, welcher bislang nur für Behinderte ist. Die Stellplätze zum Laden sind auf dem Boden entsprechend markiert.

am 22.11.2018 gemeldet, aktualisiert am 18.02.2019 von TomTomZoe
warning Ein Problem melden
Anzeige

3 Kommentare zu Filmpalast Kaufering

  1. Hi! Wunderbarer Standort direkt beim Kino mit Kaffee, etc. und gegenüber des (Pendler) Parkplatzes Bahnhof Kaufering.
    Fehlende Markierungen/Beschilderung: Die gesamten Parkflächen gehören zum Kino (privater Verkehrsraum), die Ankunftszeit muss per Parkscheibe ausgewiesen werden und die Parkdauer ist auf drei Stunden beschränkt. Der Parkraum wird von einem Dienstleister überwacht, so ziemlich jeder Verstoß wird mit 30€ geahndet laut Infotafel. Da zur Zeit die Parkfläche nach wie vor als Behindertenparkplatz ausgewiesen ist, bin ich lieber in Sichtweite des Autos geblieben bzw bin rein gegangen und habe Bescheid gegeben. Allerdings wussten die Angestellten des Kinos nichts zur Überwachung der Parkfläche zu sagen, weder im Allgemeinen noch im Besonderen auf den neuen Ladeplätzen.
    Bin gespannt, welche Beschilderung/Markierung kommen wird und wie lange die kostenfreie Abgabe anhält, Danke LEW. :-)
    VG! Oaito.

  2. Hallo Oaito und E-Tanker! :) Zufällig habe ich heute deinen Beitrag gelesen. Ich kann dich beruhigen! Die Behindertenparkplätze werden zeitnah verlegt und die Schilder demontiert. Aufgeschrieben werden aber an der Tankstelle schon jetzt keine "normalen" ohne entsprechendem Ausweis. Das hätten dir die Kollegen eigentlich sagen können. Wir versuchen lediglich - und das ist verständlich - die zwei Parkplätze für E-Autos freizuhalten, da wir sonst den Zweck dieser Tankstelle verfehlen. Die Bodenmarkierung wurde ebenfalls bereits angebracht. Bei Fragen kannst du dich jederzeit gerne an mich wenden.

    Viele Grüße aus dem Filmpalast
    Sebastian

  3. Leider häufig durch dauerladende und damit die Säule blockierende Autos den ganzen Tag belegt.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.