Tankstelle

BFT/EFA TankstelleKarlsruhe

gradegradegradegradegrade
Adresse
Wolfartsweierer Straße 46
76137 Karlsruhe
Deutschland
Anzeige
ID

#26032

Betreiber
Virta International GmbH
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

Webseite

Kreditkarte

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

NewMotion Ladekarte

EinfachStromLaden

PlugSurfing Ladeschlüssel

PlugSurfing App

Naturstrom Ladekarte

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #24433
EVTECH
Typ 2 Stecker #73337
43 kW (400 Volt, 63 Ampere)
Typ 2 Dose #73338
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Combo Typ 2 (CCS) EU #73339
100 kW
Combo Typ 2 (CCS) EU #73340
100 kW
Ladelog

59 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 19.04.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Auf dem Gelände der EFA Tankstelle, hinter der eigentlichen Tankstelle.

Ladeweile

Bäckerei HATZ in der Tankstelle (vielfältiges Frühstücksangebot sowie Pizza, Burger usw.; wird frisch zubereitet), Subway

am 21.12.2017 gemeldet, aktualisiert am 07.03.2019 von CaHoMi
warning Ein Problem melden
Anzeige

10 Kommentare zu BFT/EFA Tankstelle Karlsruhe

  1. Stand 18.03.2018 einsatzbereit und funktionsfähig. Somit hat Karlsruhe wieder eine funktionierende Schnellladestation.

  2. Leider hat keine Ladekarte funktioniert, auch The New Motion nicht. Habe mit letzter Energie gerade noch EnBw-Ladesäule erreicht. Ärgerlich. Auch in der Tankstelle konnte uns niemand weiterhelfen (Warum kann man dort nicht Ladekarten verkaufen?) Waren aber beim Telefonieren hilfsbereit, um die Hotline anzurufen. Nur ging dort niemand ans Telefon. War 1 Std lang besetzt.

  3. Rechter Anschluss leider nur sehr schwach. In 21 min habe ich nur 7,6 kWh geladen, und das bei einem Ladestand von 40%SoC. Diese Leistung an einem 100 kW CCS-Lader - sehr enttäuschend, besonders da hier auch Fördermittel für die Infrastruktur abgegriffen werden :-( So wird das auf jeden Fall nix mit schnellem Laden.

  4. Es lag ein technisches Problem an dem rechten Ladepunkt vor und sollte nun behoben sein.

  5. Nachts keine angenehme Gegend um zu laden, recht dunkel, Prostitution etc.

  6. Im Juli 2018 innerhalb einer Woche 2 x nach ca. 10 Minuten abgebrochen (Ioniq). Sehr nettes Personal an der Tankstelle, aber kein Bezug (geschweige Ahnung) im Vergleich zu den Sprit-Säulen. Hier wie auch in vielen Autobahn Raststätten im Dunkeln ein Trauma bezüglich Beleuchtung und Sicherheit. Dem Eindruck einer politisch unerwünschten Alibi-Lösung mit "Getto" Atmosphäre kann ich mich nicht entziehen. Bezweifle das man bei diesen Bedingungen im Dunkeln eine "Dame" antreffen wird, welche entspannt ihr Fahrzeug lädt. Leider die einzige CSS mit >50kw in Karlsruhe.

  7. Kein QR für adhoc laden per App vorhanden. Start per maingau App wurde von Säule abgelehnt, RFID Karte ging.

  8. Mit Ladekarte/ Verbundkarte, hat bestens funktioniert, schneller Stopp für Hin- und Rückfahrten am Dreieck A5 & A8.

  9. Einfach - schnell - Klasse

  10. Telekom Ladestrom - Karte wird dort explizit NICHT akzeptiert!
    Wurde dort bereits von irgendjemandem durch einen angeklebten Zettel kenntlich gemacht. Habe es in KW10 2019 beim Ausprobieren auch bestätigt gefunden: Meine Telekom-Karte wurde von der Säule nicht akzeptiert. Laden mit einer anderen Karte ging dann (weiß leider nicht mehr welche).

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.