Parkplatz

SparkasseKandel

gradegradegradegradegrade
Adresse
Sommerstraße
76870 Kandel
Deutschland
Anzeige
ID

#28705

Betreiber
Pfalzwerke AG
local_phone+49 621 585-2321
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Für einen AC-Ladevorgang werden pauschal 3€ pro Ladevorgang fällig; Für einen DC-Ladevorgang werden pauschal 5€ pro Ladevorgang fällig. Authentifizierung mit Freshmile Ladekarte/Ladeapp oder via QR-Code (an der Säule angebracht) erforderlich. Die Authentifizierung mit EC- und Kreditkarte ist aktuell leider nicht möglich.

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

Webseite

Kreditkarte

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

Freshmile

Anschlüsse
Ladesäule 1 #27064
ABB - Terra 53 CJG
Typ 2 Dose #81244
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
CHAdeMO #81245
50 kW (500 Volt, 125 Ampere)
Combo Typ 2 (CCS) EU #81246
50 kW (500 Volt, 125 Ampere)
Ladelog

24 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 28.10.2018

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Parkplätze rechts neben dem Haupteingang.

Ladeweile

Sparkasse, Volksbank, Verbandsgemeindeverwaltung, Innenstadt, Ladenstraße mit vielen Fachwerkhäusern, Fachgeschäften, Cafés, 2 Eisdielen, Döner & Co., direkt in der Sommerstraße KIK und Partnerfiliale der Deutschen Post

von jug am 24.04.2018 gemeldet, aktualisiert am 22.02.2019 von IO43
warning Ein Problem melden
Anzeige

4 Kommentare zu Sparkasse Kandel

  1. CCS laden mit e Golf
    Schnelle und kostenlose Ladung einfache Bedienung.
    Geschäfte und Cafés in der Nähe

  2. so muß eine ordentliche Stromtankstelle aussehen. Deutlich markiert und super, daß sie räumlich auch noch etwas von den anderen Parkplätzen getrennt ist. 5 Sterne.

  3. Laden ist jetzt kostenpflichtig. Das wäre erstmal nicht das Problem, logischerweise muß die Leistung auch bezahlt werden. Aber das Gebührenmodell 5,- pauschal pro CCS-Ladung ist etwas seltsam. Mal für 20 Minuten anstecken, während man beim Metzger ist, geht jetzt nicht mehr. Zudem wird der Besitzer von älteren Fahrzeugen mit kleinem Akku benachteiligt. Schade.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.