DonaustraßeIngolstadt

gradegradegradegradegrade
Adresse
Donaustraße 10
85049 Ingolstadt
Deutschland
Anzeige
ID

#1402

Betreiber
Stadtwerke Ingolstadt
local_phone0800/8000 230
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

Shell Recharge Ladekarte/App

EWE-Stromtankkarte Altvertrag

ADAC e-Charge

EnBW mobility+ Viellader-Tarif

EnBW mobility+ Standard-Tarif

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #1127
siehe Störungsmeldung
Typ 2 Dose #3465
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
siehe Störungsmeldung
Typ 2 Dose #3466
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
siehe Störungsmeldung
Schuko #3467
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
siehe Störungsmeldung
Schuko #3468
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Ladelog

58 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 17.12.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen
Meldung am 25.01.2020
Ausfall Ladesäule #1127

Ist immer noch nicht wieder in Stand gesetzt
Heute 25.01.2020

Störung kommentierenStörung aktualisierenStörung behoben
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Öffentlicher Parkplatz auf dem Seitenstreifen, mit Parkscheibe auf 2 Stunden begrenzt!

Ladeweile

Cafes und div. Einkaufsmöglichkeiten rundum

von Guy am 11.07.2013 gemeldet, aktualisiert am 18.01.2019 von PowerTower
warning Ein Problem melden
Anzeige

9 Kommentare zu Donaustraße Ingolstadt

  1. sehr zentral gelegene Ladestation

  2. Von Seiten der Stadt Ingolstadt schlecht gekennzeichneter Ladeplatz. Von daher häufig zugeparkt durch Verbrenner-Fahrzeuge. Stadt kümmert sich nicht effizient darum. Kein Interesse der Stadt Ingolstadt an nachhaltiger Problemlösung.

  3. 75% der Ladestellen sind "Außer Betrieb". Trotz Anruf beim Störungsdienst der Stadtwerke Ingolstadt vor Tagen! keine Abhilfe. Katastrophale Zustände bei den Ladesäulen in Downtown Ingolstadt. Macht fast den Eindruck als wolle die Stadt Ingolstadt das Thema totmachen!

  4. Die schlecht gekennzeichnete Säule ist häufig von Verbrennern zugeparkt.

  5. Leider ziemlich oft zugeparkt...
    @SWI Besser markieren lassen!
    @Ingolstadt nicht nur lächliche Knöllchen von 10€ verteilen lassen (Ordnungsamt Mitarbeiter würden gerne härter druchgreifen), sondern Abschleppen wie in Hamburg.

  6. Nach wie vor häufig von Verbrennern blockiert. Die Stadt Ingolstadt scheint das Problem nicht lösen zu wollen!

  7. Ständig von Verbrennern zugeparkt. Wir mussten ins Halteverbot ausweichen um Laden zu können und trauten uns daher nicht vom Auto weg (daher kein Besuch der Altstadt möglich). Das Eiscafé gegenüber hat's gefreut :-)

  8. Inzwischen meist gut verfügbar (selten von verbrennen zugeparkt)

  9. Das diese Ladesäule bei den "Flop Ladesäulen" auftaucht ist mir unverständlich. Die Ladesäule funktioniert meiner Erfahrung nach seit einem Jahr zuverlässig und Verbrenner sieht man eher selten. Dafür ist das Angebot "gegen die Ladeweile" ziemlich üppig, immerhin gibt es davor das beste Eis der Stadt.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.