Karte Lidl Hürth
Karte laden

Supermarkt
LidlHürth

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Luxemburger Straße 80
50354 Hürth
Deutschland
Anzeige
ID

#43110

Betreiber
Lidl Stiftung & Co. KG
Verbund

Kosten

Laden kostenlos

Parken kostenlos

60 Minuten kostenlos parken, Ladung kann ohne RFID gestartet werden. Stecker einstecken, auf dem Display der Ladesäule den verwendeten Stecker auswählen und Start drücken. Die Ladung beginnt sofort.

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

ohne Authentifizierung

Anschlüsse
Ladesäule 1 #47236
Typ 2 Steckersiehe Störungsmeldung
Typ 2 Stecker #132071
43 kW (400 Volt, 63 Ampere)
Combo Typ 2 (CCS) EUsiehe Störungsmeldung
Combo Typ 2 (CCS) EU #132072
50 kW (500 Volt, 125 Ampere)
CHAdeMOsiehe Störungsmeldung
CHAdeMO #132073
50 kW (500 Volt, 125 Ampere)
Ladelog

5 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 17.06.2020

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen
Meldung am 29.06.2020
Einschränkung Standort

Tagsüber durch Baustellenfahrzeuge blockiert

Störung kommentierenStörung aktualisierenStörung behoben
Öffnungszeiten
Montag von 7:00 bis 22:00 Uhr
Dienstag von 7:00 bis 22:00 Uhr
Mittwoch von 7:00 bis 22:00 Uhr
Donnerstag von 7:00 bis 22:00 Uhr
Freitag von 7:00 bis 22:00 Uhr
Samstag von 7:00 bis 22:00 Uhr
Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

An der Kaulardstraße/ Bahnübergang

Ladeweile

Lidl, Rewe, Eisdiele, McDonalds, Schiesser Outlet, verschiedene Geschäfte

von pkret am 22.11.2019 gemeldet, aktualisiert am 18.01.2020 von MarsM3
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

3 Kommentare zu Lidl Hürth

  1. Scheint nur während der Geschäftszeiten zu funktionieren. Heute am Sonntag jedenfalls keine Ladung möglich. Während der Geschäftszeiten vor allem Samstags leider regelmäßig von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor zugeparkt, also reine Glückssache, ob man laden kann oder nicht. Das Personal sorgt nicht dafür, dass die Ladesäule frei bleibt oder gemacht wird. Die Nachfrage bei der Filialleitung blieb erfolglos - Zitat: Da können wir auch nichts machen.... RFID hat bei mir nur die Telekomkarte funktioniert. NewMotion und Maingau haben nicht funktioniert.

  2. Die Ladesäule funktioniert jetzt ohne Karte zum aktivieren. Leider musste ich 3 Verbrenner ansprechen,dass sie falsch stehen.

  3. Mittlerweile hat Lidl nachgerüstet. Es wurden Halteverbotsschilder angebracht und es ist keine RFID-Karte mehr notwendig. Einstecken, Stecker auf dem Display der Ladesäule auswählen, Start drücken, Ladevorgang beginnt.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.