Karte Gewerbegebiet Herzogenaurach
Karte laden

Parkplatz
GewerbegebietHerzogenaurach

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Werner-Heisenberg-Straße 8
91074 Herzogenaurach
Deutschland
Anzeige
ID

#10767

Betreiber
HerzoWerke
Verbund

Es geht jede beliebige RFID. Getestet mit diversen Ladekarten, Amex und neuem Personalausweis

Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Maximal 2 Stunden parken mit Parkscheibe.

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

SMS

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

EinfachStromLaden

Shell Recharge Ladekarte/App

EWE-Stromtankkarte Flat

Plugsurfing Ladekarte / App

GET CHARGE

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #9607
Mennekes
Typ 2 Dosesiehe Störungsmeldung
Typ 2 Dose #31435
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 Dosesiehe Störungsmeldung
Typ 2 Dose #31436
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Schukosiehe Störungsmeldung
Schuko #31437
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Schukosiehe Störungsmeldung
Schuko #31438
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Ladelog

27 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 04.03.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen
Meldung am 16.09.2019
Ausfall Standort

Die Säule wurde abgebaut. Es finden dort derzeit Bauarbeiten statt. Es sieht so aus, als ob aus einem Ladeplatz durch den Umbau zukünftig zwei werden sollen.

Störung kommentierenStörung aktualisierenStörung behoben
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Allgemeine Hinweise

Es wird mindestens ein 20A Kabel an Typ-2 gefordert! ladeverbundplus.de

von Skup am 25.10.2015 gemeldet, aktualisiert am 14.02.2019 von DCKA
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

4 Kommentare zu Gewerbegebiet Herzogenaurach

  1. LEider etwas weit weg von den Shops. Daher halber Stern abzug.

  2. Die Säulen grenzen den Parkplatz gut sichtbar ab. Aber wo kann das zweite Auto an der zweiten Ladestelle der Säule laden?? Lob an Herzogenaurach und die Herzowerke: hier gibt es für die Größe der Stadt extrem viele und unkompliziert zu bedienende, kostenfreie Lademöglichkeiten. Hier ist ein Ladeparadies. Die Ladesöule ist ideal, um seine Freizeit am Flughafen Herzogenaurach und im dortige Restaurant Bussola zu verbringen (Fliegen, Sporteln, Pizza essen,...)

  3. Ein Ladeplatz durch nicht ladenden Zoe blockiert.

  4. Laut der Homepage des Betreibers "HerzoWerke" soll das Laden ab Oktober 2018 etwas kosten. Konnte leider nicht feststellen, ob von der Ladekarte (Meingau) auch gebucht wird, oder ob man den RFID-Chip immer noch nur zum Offnen der Ladebuchse benötigt. Hierzu fehlt die Anzeige von evtl. Kosten auf/an der Säule.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.