Stadtwerke Greifswald Hauptsitz in Greifswald

Gützkower Landstraße 21
Tel: +49 3834 530

Webseite

Anzeige

Stromtankstellen-Nr.
2010
Bewertung
4.5 von 5 Punkten, 28 Stimmen
Betreiber
Stadtwerke Greifswald
Kosten
Das Laden ist hier kostenlos
Parkplätze
6 kostenlose Parkplätze
Ladestecker
5
1 x CHAdeMO - 44 kW
1 x Typ 2 43 kW
3 x Schuko
Öffnungszeiten

Die Säule ist zu diesen Zeiten nutzbar

Montag

von 07:00 bis 18:00 Uhr

Dienstag

von 07:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch

von 07:00 bis 18:00 Uhr

Donnerstag

von 07:00 bis 18:00 Uhr

Freitag

von 07:00 bis 18:00 Uhr

Samstag

geschlossen

Sonntag

geschlossen

Position / Lage
Auf dem Firmengelände der Stadtwerke Greifswald, gleich rechts nach der Einfahrt.

2 Schuko werden aus dem Photovoltaik-Batteriespeicher gespeist, Typ2 und CHAdeMO aus dem Netz mit Ökostrom
Ladeweile
öffentliche Kantine auf dem Firmengelände, Busanbindung mit Citybus Greifswald in die Stadt
VCH-Hotel direkt hinter dem Betriebsgelände
Temporäre Störung

Es liegt keine Störungsmeldung vor.

Logge dich im Forum ein, um eine Störung zu melden

Kompatibilität
an dieser Säule wurde 16 mal erfolgreich geladen

erfolgreich geladen:

Kia Soul EV: CHAdeMO - eine Meldung

Nissan Leaf: Schuko, CHAdeMO - 2 Meldungen

Opel Ampera: Schuko - eine Meldung

Renault ZOE: Typ 2 - 5 Meldungen

Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 - 3 Meldungen

smart ed: Typ 2 - eine Meldung

Tesla Model S: CHAdeMO, Typ 2 - 2 Meldungen

VW e-Golf: Typ 2 - eine Meldung

bereitet Probleme:

Nissan Leaf: Typ 2, CHAdeMO - 2 Meldungen

Ladelog

28.11.2018 Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

08.11.2018 Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

24.9.2018 Nissan Leaf: CHAdeMO ohne Ladekarte, erfolgreich

06.2.2018 Nissan Leaf: CHAdeMO ohne Ladekarte, Problem

Details
Chademo Säule zeigt Überspannungsfehler. Dem herbeigerufenen Mitarbeiter sei diese Fehlfunktion bekannt und verwies auf Säule am Bad (leider belegt) und Stadtzentrum (lediglich Typ 2).

20.11.2017 Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

15.9.2017 smart ed: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Super und vielen Dank

12.8.2017 Tesla Model S: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

24.6.2016 Nissan Leaf: Typ 2 ohne Ladekarte, Problem

Details
Lader lädt nicht.

19.4.2016 Kia Soul EV: CHAdeMO ohne Ladekarte, erfolgreich

08.8.2015 Tesla Model S: CHAdeMO - 39 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

26.6.2015 VW e-Golf: Typ 2 - 3,7 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
an Typ 2 mit Golf nur 3,7 KW, aber funktioniert!

07.6.2015 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

07.6.2015 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Da die Ladesäule am Bad zur Zeit DEFEKT war wurde mir 2 mal das kurzfristige LADEN am Kundenzentrum ermöglicht!

16.5.2015 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Nach Störung der Säulen am Freizeitbad hat mir ein freundlicher Techniker der Stadtwerke den Zugang zu den Säulen auch heute - Sonnabend!! - ermöglicht. Hier ist das Laden (vielleicht, weil ohne Karte?) problemlos möglich, anders als am Freizeitbad.

06.5.2015 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Sehr gute und persönliche Betreuung bei Problemen - immer wieder danke!

09.8.2014 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW, erfolgreich

01.5.2014 Opel Ampera: Schuko - 3,5 kW, erfolgreich

03.10.2013 Nissan Leaf: Schuko - 3,6 kW, erfolgreich

Logge dich im Forum ein, um die Funktion zu bestätigen.

Karte

Karte wird aktualisiert...

place
100+ kW
place
43 - 99 kW
place
22 - 42 kW
place
11 - 21 kW
place
bis 10 kW

Anzeige

Weitere Stromtankstellen in der Nähe

Bewertungen / Kommentare

sajuchriju am 8. November 2018 um 13:20, Bewertung:
Funktioniert einwandfrei und ohne jedes Problem.
salabim am 24. September 2018 um 20:58, Bewertung:
Ladesäule am Freizeitbad war "deaktiviert", Laden bei den Stadtwerken hat super und problemlos funktioniert. Sehr freundliche Mitarbeiter, die mich extra an der Ladestation aufsuchten (!), um mir eine Info zum Freizeitbad zu geben und mir die Wartezeit mit Gummibärchen zu verkürzen. SUPER!
Albflieger am 16. August 2017 um 11:50, Bewertung:
Zufällig war an dem Tag das Stadtwerke Fest.
Somit sehr kurzweilig.
Nochmals danke für den kostenlosen Strom.
ElektroBoni am 2. April 2017 um 22:35, Bewertung:
Schade, das sich da keiner mehr drumm kümmert! Batterie ist auch weg, Scheint wohl keinen mehr zu interessieren?
inbo am 12. April 2016 um 21:03, Bewertung:
Heute neue Soft und Hardware gekommen. DBT hat sich das was kosten lassen!! Geht alles super und der neue Nissan soll auch zu laden sein!!
TeeKay am 8. August 2015 um 22:21, Bewertung:
Der Standort zeigt, dass mit gereinigten Luftfiltern und Sonnenschutz DBT-Säulen auch mehr als eine Stunde Dauerlast mit 110A Ladeleistung vertragen, ohne die Leistung herunterzuregeln. Die Abluft erreicht dann bei 22°C Außentemperatur 60°C.

Dank Montage des Schnellladers unter dem Solar-Carport, langen Ladekabeln und Parkplätzen links und rechts vom Schnelllader unter dem Solar-Carport kann man sonnengeschützt im Schatten laden.
inbo am 26. Juni 2015 um 11:57, Bewertung:
Nissan e-NV 200 mit 6 KW an Typ 2 funktioniert!
ZoeBuggy am 8. Juni 2015 um 19:10, Bewertung:
Da die Ladesäule am Bad zur Zeit DEFEKT war wurde mir das laden am Kundenzentrum ermöglicht!!!
Super netter Kontakt auch am Samstag und Sonntag!!! Das ist keine Selbstverständlichkeit... der Service für E-Kunden ist ERSTE KLASSE!!! WEITER SO!!!
sajuchriju am 18. Mai 2015 um 06:11, Bewertung:
Gute Alternative zu den Säulen am Freizeitbad, falls die mal nicht funktionieren. Zugang kostenfrei und ohne Karte o.ä. - einstecken, läuft! Bei Problemen am Freizeitbad hat ein freundlicher Techniker auch schon mal am Sonnabend die Tore zu den Säulen hier bei den Stadtwerken geöffnet. Hier ist also vieles möglich, Dankeschön!
TeeKay am 9. August 2014 um 18:40, Bewertung:
Wieder einmal vorbildliches Engagement der Stadtwerke Greifswald: Solarcarport, der einen 80kWh-Batteriespeicher speist, der wiederrum die einphasigen Lademöglichkeiten versorgt (im Rahmen seiner Speichermöglichkeiten), dazu die bekannt stabile Ladesäule von RWE, die ohne Authentifizierung kostenlos lädt.

Hinterlasse einen Kommentar

Keine Gewähr. Daten werden sorgfältig geprüft, falls doch etwas nicht stimmen sollte, melde es bitte