Autobahnraststätte Schauinsland West in Freiburg


Anzeige

Stromtankstellen-Nr.
17184
Bewertung
4.3 von 5 Punkten, 45 Stimmen
Betreiber
Tank und Rast
Verbund
Ladekarten / Angebote
Keine Ladekarten für diese Stromtankstelle in der Datenbank.

Ladekarte für den Verbund Tank&Rast vorschlagen

Kosten
Das Laden ist hier kostenlos
Momentan kostenfrei
Parkplätze
2 kostenlose Parkplätze
Ladestecker
3
1 x CHAdeMO - 50 kW
1 x Combined Charging - 50 kW
1 x Typ 2 43 kW
Öffnungszeiten
Rund um die Uhr (24/7) nutzbar
Position / Lage
Nach Einfahrt immer rechts halten, die Ladesäule ist dann nicht zu übersehen.
Aufgrund der Lage ist damit zu rechnen, dass sie öfters zugeparkt ist.
Ladeweile
Shop und Restaurant
Temporäre Störung

Es liegt keine Störungsmeldung vor.

Logge dich im Forum ein, um eine Störung zu melden

Kompatibilität
an dieser Säule wurde 38 mal erfolgreich geladen

erfolgreich geladen:

BMW i3: Combo - 3 Meldungen

Hyundai IONIQ electric: Combo - 7 Meldungen

i-MiEV, iON, C-Zero: CHAdeMO - eine Meldung

Kia Soul EV: CHAdeMO - eine Meldung

Mitsubishi Outlander PHEV: CHAdeMO - 4 Meldungen

Nissan Leaf: CHAdeMO - eine Meldung

Renault ZOE: Typ 2 - 13 Meldungen

Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 - 3 Meldungen

smart ed: Typ 2 - 2 Meldungen

Tesla Model S: Typ 2 - eine Meldung

VW e-Golf: Combo - eine Meldung

VW e-up!: Combo - eine Meldung

bereitet Probleme:

BMW i3: Combo - eine Meldung

Mitsubishi Outlander PHEV: CHAdeMO - eine Meldung

Ladelog

21.10.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

19.10.2017 Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Typ2 43, schnell & gut & problemlos, DANKE.

01.10.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

29.9.2017 Mitsubishi Outlander PHEV: CHAdeMO - 16 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

10.9.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

26.8.2017 VW e-Golf: Combo - 40 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

24.8.2017 Nissan Leaf: CHAdeMO - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

15.8.2017 Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 - 41 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Heute war schnelles Laden mit der Zoe angesagt. Von17% auf 99%, in 01:30h 37,55kWh geladen. Super, vielen Dank RWE.

14.8.2017 Renault ZOE Z.E. 40 43 kW: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Nur mit 22 kW geladen, laut Service Hotline sollten 43 kW funktionieren. Er hat mal ein Ticket aufgemacht.

05.8.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

21.7.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

04.7.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

25.6.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

14.6.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

05.6.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

31.5.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Problemlos von 21% bis 79% geladen. Mögliche Ladeleistung der Station 40,5 kW, Gleichstromleistung im Zoe zwischen 37,5 und 38,2 kW.

25.5.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Problemlos von 22% auf 52% geladen

21.5.2017 BMW i3: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

01.5.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

29.4.2017 i-MiEV, iON, C-Zero: CHAdeMO - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

21.4.2017 BMW i3: Combo - 30 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

13.4.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

12.4.2017 BMW i3: Combo - 35 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

05.4.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

29.3.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

29.3.2017 smart ed: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

23.3.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

16.3.2017 Mitsubishi Outlander PHEV: CHAdeMO - 16 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
An dieser Ladestelle ist es nicht möglich das gleichzeitig mit CCS und CHAdeMO geladen wird. Es geht also immer nur eins von beiden. Parallel zu einem DC-Lader geht aber noch der AC-Lader Typ 2.

14.3.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

10.3.2017 smart ed: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

10.3.2017 Mitsubishi Outlander PHEV: CHAdeMO - 16 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

09.3.2017 Mitsubishi Outlander PHEV: CHAdeMO - 16 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

09.3.2017 Kia Soul EV: CHAdeMO - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

06.3.2017 VW e-up!: Combo - 37 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

06.3.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

04.3.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Linker Ladeplatz von Verbrenner zugeparkt, rückwärts auf dem rechten Platz reichte das Kabel gerado so.

02.3.2017 Tesla Model S: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Funktioniert jetzt!

02.3.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

01.11.2016 Mitsubishi Outlander PHEV: CHAdeMO ohne Ladekarte, Problem

Details
Ladesäule noch außer Betrieb

31.10.2016 BMW i3: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, Problem

Details
leider noch aktuell nicht in betrieb genommen, der Tankwart (Benzin) wußte auch noch keinen Termin
die stecken sind alle noch mit kabelbindern fixiert, display aus

Logge dich im Forum ein, um die Funktion zu bestätigen.

Karte
43 kW und mehr
22 kW
11 kW
weniger als 11 kW

Anzeige

60 weitere Stromtankstellen in der Nähe

alle Stromtankstellen zeigen

Bewertungen / Kommentare

Heidewibli am 26. August 2017 um 21:23, Bewertung:
Schrägparkerplatz => man muss - wenn man hinten rechts die Steckdose hat - rückwärts ranfahren - und steht damit ein Stück weit entgegen der Fahrtrichtung, was auf AB verboten ist...
Säule zu weit vom Rand des PP entfernt => der linke PP ist nur für Fahrzeuge nutzbar, die vorne laden, denn für hinten rechts ist dann das Kabel zu kurz
wer auch immer das gebaut hat, hatte nicht viel Ahnung von derPraxis
direkt neben dem Kiosk => gern mit Kurzparkern zugestellt (die sich komischerweise aber nicht trauen, an den Zapfsäulen zu parken)
Ladeheld am 21. Mai 2017 um 21:25, Bewertung:
Wird gerne von "Kurzparkern" zugparkt, die nur mal schnell was nebenan in der Rastätte erledigen wollen. Der Stellplatz ist für Fahrzeuge mit Anschluss am Heck etwas schwierig zu nutzen, da die Kabel recht kurz sind. Sonst alle I.O. :-)
jaale am 29. April 2017 um 21:56, Bewertung:
Der iOn hat die Ladeanschlüsse am Heck: Rückwärts einparken war kein Problem, da die Parkplätze recht breit sind und die Durchfahrt zwischen Schnelllader und Tankstelle ist nicht allzu schmal.
AndiH am 6. März 2017 um 09:09, Bewertung:
Stellplatz für Fahrzeuge mit Anschluss am Heck etwas schwierig zu nutzen, sonst alles i.O.
Stromerli am 3. März 2017 um 12:51, Bewertung:
Hurra, sie ist betriebsbereit und funktioniert !!!
Wenn die potentiellen "Zuparker" jetzt noch durch eine brauchbare Beschilderung aufgeklärt werden, nähert sich der Standort dem perfekten Zustand ;-)
Was lange währt ...

Hinterlasse einen Kommentar

Keine Gewähr. Daten werden sorgfältig geprüft, falls doch etwas nicht stimmen sollte, melde es bitte