innogy LadesäuleEssen

gradegradegradegradegrade
Adresse
Hardenbergufer 381
45239 Essen
Deutschland
Anzeige
ID

#132

Betreiber
innogy eMobility Solutions GmbH
local_phone+49 800 2255793
Verbund
Kosten

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

NewMotion Ladekarte/App

EinfachStromLaden

EWE-Stromtankkarte

BEW Lokalstrom mobil

GET CHARGE

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #111
Typ 2 Dose #315
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 Dose #316
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Ladelog

12 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 19.04.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Ladeweile

Motorradtreff Haus Scheppen.
Ist die Säule zugeparkt, freundlich bei den Bikern nachfragen, hilft meistens.
Dafür kann man sich in den 2 Essenstankstellen versorgen oder mit dem Schiff über den Baldeneysee schippern während man lädt.

Allgemeine Hinweise

Ausschilderung mit entsprechenden Parkschildern: E-Fahrzeuge während des Ladevorgangs, 8 bis 18 Uhr, max. 4 Std.

warning Ein Problem melden
Anzeige

3 Kommentare zu innogy Ladesäule Essen

  1. Die einzige Lademöglichkeit am Baldeneysee ist leider bei schönem Wetter gnadenlos von Motorrädern zugestellt (wie auch die Behindertenparkplätze). Die Biker sind zwar grundsätzlich alle hilfsbereit, aber man muss erst einmal die Besitzer der jeweiligen Motorräder finden.
    Ich bin daher der Meinung, daß entweder der Standort der Säule verlegt werden sollte, oder daß die Fläche vor der Säule gut sichtbar als reserviert für Elektrofahrzeuge auszuweisen ist.

  2. Laut plugfinder-App soll die Säule wieder in Betrieb sein, könnte das eventuell mal jemand checken?

  3. Die Säule ist da fehl am Platz. Sie ist meistens mit Verbrennernn und manchmal auch Motorräder zugeparkt. Kein Wunder, ist das hier schließlich ein bekannter Motorradtreff und Startpunkt so mancher Freizeitaktivität am Baldeneysee. Da hier einige Imbissstuben stehen, parkt alles möglichst dort möglichst nah. Mit den bekannten Folgen.
    Da ich dort öfter Fahrrad fahre, würde ich die Zeit zum Laden gerne nutzen. Ich fahr jetzt aber erst gar nicht da hin, da sowieso falsch belegt.
    Direkt in der Nachbarschaft ist ein großer Parkplatz. Dort wäre die Säule besser aufgehoben.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.