Autobahnraststätte Neckarburg West in Dietingen

A81
78661 Dietingen
Tel: +49 721 72586 460

Webseite

Anzeige

Stromtankstellen-Nr.
18137
Bewertung
4.2 von 5 Punkten, 55 Stimmen
Betreiber
EnBW
Verbund
Ladekarten / Angebote
Kosten
Parkplätze
4 kostenlose Parkplätze
Ladestecker
5
1 x CHAdeMO - 50 kW
2 x Combined Charging - 50 kW
2 x Typ 2 22 kW
Öffnungszeiten
Rund um die Uhr (24/7) nutzbar
Allgemeine Hinweise
Ladepunktnummer (EVSEID).
Typ2: DE*EBW*E4058*1
ChaDemo: DE*EBW*E4058*2
CCS: DE*EBW*E4058*3

Bodenmarkierung und Beschilderung fehlen noch. Beide Ladesäulen zeigen im Display 22 kW Ladeleistung AC Typ2, die Kabelbeschriftung jedoch 43 kW. Bitte mit Zoe Q210 jemand prüfen.
Temporäre Störung

Es liegt keine Störungsmeldung vor.

Logge dich im Forum ein, um eine Störung zu melden

Kompatibilität
an dieser Säule wurde 41 mal erfolgreich geladen

erfolgreich geladen:

andere E-Autos: Combo - eine Meldung

BMW i3: Combo, Typ 2 - 11 Meldungen

Hyundai IONIQ electric: Combo, Typ 2 - 9 Meldungen

Mercedes Benz Vito E-Cell: Combo - eine Meldung

Nissan e-NV200: Typ 2 - eine Meldung

Nissan Leaf: CHAdeMO - 2 Meldungen

Opel Ampera-e: Typ 2 - eine Meldung

Renault ZOE: Typ 2 - 4 Meldungen

Renault ZOE 2015: Typ 2 - 5 Meldungen

Renault ZOE Z.E. 40 22 kW: Typ 2 - 2 Meldungen

VW e-Golf: Combo - 4 Meldungen

bereitet Probleme:

BMW i3: Combo - eine Meldung

i-MiEV, iON, C-Zero: CHAdeMO - eine Meldung

Ladelog

23.9.2018 Nissan Leaf: CHAdeMO mit SUN e-Ladekarte, erfolgreich

29.8.2018 Renault ZOE 2015: Typ 2 ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Laden war heute sogar gratis. Das letzt mal wollte er meine TNM-Karte, hat aber funktioniert. Überhaupt finde ich die EnBW-Säulen sehr zuverlässig.

19.8.2018 BMW i3: Combo - 40 kW mit EinfachStromLaden, erfolgreich

08.8.2018 VW e-Golf: Combo - 40 kW mit EinfachStromLaden, erfolgreich

01.8.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo - 50 kW mit EinfachStromLaden, erfolgreich

27.7.2018 BMW i3: Typ 2 - 50 kW mit EinfachStromLaden, erfolgreich

25.7.2018 Hyundai IONIQ electric: Typ 2 - 50 kW mit twsEmobil Ladekarte, erfolgreich

09.7.2018 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW mit twsEmobil Ladekarte, erfolgreich

01.7.2018 BMW i3: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Einwandfreie Freischaltung mit Mastercard

18.6.2018 BMW i3: Combo - 50 kW mit EinfachStromLaden, erfolgreich

11.6.2018 Mercedes Benz Vito E-Cell: Combo - 50 kW mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

Details
CCS 50kW Laden funktioniert.

21.5.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo - 44,6 kW mit EinfachStromLaden, erfolgreich

20.5.2018 Nissan Leaf: CHAdeMO - 20 kW mit DKV Card +Charge, erfolgreich

15.5.2018 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

11.5.2018 Renault ZOE: Typ 2 - 43 kW mit EinfachStromLaden, erfolgreich

Details
Nach mehreren Abbrüchen mit 43kW Zoe aufgegeben.

11.5.2018 Renault ZOE: Typ 2 - 35 kW mit EinfachStromLaden, erfolgreich

Details
funktionier mit Maingau, Säuöe liefert nur 35kW, obwohl 22kW angeschrieben sind.

04.5.2018 BMW i3: Combo - 50 kW mit ChargeNow Flex, erfolgreich

03.4.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo - 46 kW mit EnBW mobility+ Prepaid-Ladekarte, erfolgreich

02.4.2018 Hyundai IONIQ electric: Combo mit EinfachStromLaden, erfolgreich

01.2.2018 VW e-Golf: Combo - 50 kW mit EnBW mobility+ Prepaid-Ladekarte, erfolgreich

28.1.2018 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW mit EnBW mobility+ Prepaid-Ladekarte, erfolgreich

25.1.2018 VW e-Golf: Combo - 22 kW mit EnBW mobility+ Prepaid-Ladekarte, erfolgreich

02.1.2018 Opel Ampera-e: Typ 2 - 40 kW mit PlugSurfing Ladeschlüssel, erfolgreich

25.10.2017 BMW i3: Typ 2 - 50 kW mit SW Waldkirch Ladekarte, erfolgreich

Details
Beide Ladesäulen frei. Die schräge Parkplatz Markierung wurde mittlerweile begradigt.

25.10.2017 BMW i3: Combo - 50 kW mit EnBW mobility+ Prepaid-Ladekarte, erfolgreich

Details
Korrektur: Stecker und Ladekarte.... Falschen Vorschlagswert vergessen zu ändern...
reale 50 kW Leistung!

13.10.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 44,4 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

30.9.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo ohne Ladekarte, erfolgreich

22.9.2017 Nissan e-NV200: Typ 2 mit EnBW mobility+ Prepaid-Ladekarte, erfolgreich

Details
alles ohne Probleme für 5€

13.9.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW mit EnBW mobility+ Prepaid-Ladekarte, erfolgreich

09.9.2017 BMW i3: Combo - 50 kW mit EnBW mobility+ Prepaid-Ladekarte, erfolgreich

13.8.2017 andere E-Autos: Combo - 45 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

06.8.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo - 50 kW mit Naturstrom Ladekarte, erfolgreich

05.8.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

25.7.2017 BMW i3: Typ 2 - 11 kW mit EnBW mobility+ Prepaid-Ladekarte, erfolgreich

Details
Beide Ladesäulen waren frei.

25.7.2017 BMW i3: Typ 2 - 50 kW mit EnBW mobility+ Prepaid-Ladekarte, erfolgreich

23.7.2017 Hyundai IONIQ electric: Combo mit EnBW mobility+ Ladekarte, erfolgreich

13.7.2017 BMW i3: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

06.7.2017 VW e-Golf: Combo - 50 kW mit EnBW mobility+ Prepaid-Ladekarte, erfolgreich

Details
Ich habe zunächst an der rechten Säule versucht zu laden (CCS 50kW): beim 1. Mal wurde der Ladevorgang nach weingen Sekunden abgebrochen. Zwei weitere Versuche schlugen fehl mit dem Hinweis "Kommunikationsproblem" und "schalten sie die Zündung aus". Zündung war definitiv aus. Dann bin ich zu rechten Säule: selbes Spiel. Ich bekam schon Schweißausbrüche weil die Restkilometer nicht nach Hause gereicht hätten. Dann habe ich den Golf nochmal geöffnet. Zündung ein/aus. Ausgestiegen, abgeschloßen, aufgeschloßen, angesteckt, Ladevorgang gestartet: eeeendlich hat's dann geklappt!

02.7.2017 Renault ZOE Z.E. 40 22 kW: Typ 2 - 22 kW mit PlugSurfing Ladeschlüssel, erfolgreich

01.7.2017 Renault ZOE 2015: Typ 2 - 22 kW mit EnBW mobility+ Prepaid-Ladekarte, erfolgreich

28.6.2017 Renault ZOE Z.E. 40 22 kW: Typ 2 - 22 kW mit EnBW mobility+ Prepaid-Ladekarte, erfolgreich

16.2.2017 i-MiEV, iON, C-Zero: CHAdeMO mit EnBW mobility+ Prepaid-Ladekarte, Problem

Details
Säulen weiterhin offline andere Fahrtrichtung geht

03.2.2017 BMW i3: Combo - 50 kW ohne Ladekarte, Problem

Details
Laden noch nicht möglich. Beide Säulen sind nocht nicht freigegeben.

Logge dich im Forum ein, um die Funktion zu bestätigen.

Karte

Karte wird aktualisiert...

place
100+ kW
place
43 - 99 kW
place
22 - 42 kW
place
11 - 21 kW
place
bis 10 kW

Anzeige

Weitere Stromtankstellen in der Nähe

Bewertungen / Kommentare

Topa131070 am 23. September 2018 um 23:54, Bewertung:
keine Parkplatz Markierung, sonst alles perfekt
Gigafarad am 29. August 2018 um 10:27, Bewertung:
Die Säulen sind gut zu finden, gut platziert. Heute wollte die Säule nicht mal eine Karte sehen, laden war GRATIS :)
Muss irgendein EnBW-Jubiläum sein...
yvettrich am 12. Juli 2018 um 21:14, Bewertung:
frei, einfach und bequem
stevemac am 2. Juli 2018 um 10:06, Bewertung:
Rechte Ladesäule war mal wieder mit Verbrenner verstellt, da wohl die Bäume schönen Schatten spenden :-(
de_huebe am 11. Juni 2018 um 14:54, Bewertung:
CCS Laden hat zuverlässig mit NewMotion Token funktioniert. Rechte Säule funktioniert leider die Kreditkartenbezahlung nicht. An der linken Säule funktioniert diese noch.
Ladeheld am 24. Januar 2018 um 10:12, Bewertung:
Die Ladestation ist leider sehr teuer geworden: Die Elektronauten Prepaid-Ladekarte ist mit einem Startguthaben von 25 € oder 50 € erhältlich. Das Guthaben lässt sich online immer wieder aufladen.
Für die Bereitstellung und Aktivierung der Karte fällt einmalig eine Gebühr von 20 € an.

Preise für die Ladung (Stand 04/2017) Die Einführungsphase von 5 € pauschal ist damit leider Geschichte. EnBW muss jetzt Geld verdienen...

AN AC-/DC-SCHNELLLADESÄULEN:
- Typ 2 (AC 3-phasig bis 43 kW): 10 ct/min (6 €/h)
- CCS (DC bis 50 kW): 35 ct/min (21 €/h)
- CHAdeMO (DC bis 50 kW): 35 ct/min (21 €/h)
Gigafarad am 6. August 2017 um 08:39, Bewertung:
Finde ich toll, dass man endlich mit EC-Karte bezahlen kann. 5€ pauschal "pro Ladevorgang" ist natürlich ein bisschen frech, aber immerhin braucht man keine Karte von den "E-Werken Bagdad".
Dass die Säulen nicht am "Premium"-Platz direkt beim Restaurant sind, ist eher gut, weil die dann nicht so schnell von Verpestern zugeparkt werden und man ja sowieso ein bisschen Zeit hat.
Eine Markierung würde aber helfen, darum keine Vollbewertung.
Ladeheld am 26. Juli 2017 um 09:22, Bewertung:
Punktabzug gibt's für fehlende Beschilderung und die in der Tat sehr ungünstige Anordnung der Parkplätze. Rückwärts einparken ist sehr umständlich. Die Kabel sind sehr kurz. Auf alle Fälle sind die Ladesäulen nicht für BEV freizuhalten. Da darf sich jeder legal davor stellen. Es gibt keine rechtliche Handhabe, Dauerparker des Platzes zu verweisen. Es kann nur an den guten Willen appeliert werden. Zum Glück waren die Säulen nicht zugeparkt, aber das lag sicher nur daran, daß es genügend andere Plätze gab.
pleomax am 17. Juli 2017 um 12:36, Bewertung:
Rechte Säule war am 13.07. kostenfrei zu benutzen, wahrscheinlich weil der Freischaltungsmechanismus kaputt war. Man muss ja dann schon dankbar sein, dass irgendeine gute Seele die Säule in den Messemodus schaltet. Punktabzug gibts für fehlende Beschilderung und die in der Tat sehr gewöhnungsbedürftige Anordnung der Parkplätze. Zum Glück waren sie nicht zugeparkt, aber das war wahrscheinlich Zufall.
mimikri am 7. Juli 2017 um 10:57, Bewertung:
Nach Problemen (ob eGolf oder Säule ist unklar) erfolgreich geladen, aber: im Bild oben sehen die Säulen richtig aufgeräumt aus. In der Realität liegen bis zu 3 Kabel vor der Säule und um das Display zu bedienen muß man da drauf bzw. drüber treten. Nicht sooo schlimm, aber unschön, vor allem wenn's regnet, schneit etc .... ansonsten: ja wie Aluralg schreibt: Platzmangel, besonders weil ich mit dem eGolf rückwärts gegen die Richtung der schrägen Parkflächen rangieren muß. Warum die Parkflächen schräg angeordnet sind ist mir ein Rätsel!
mimikri am 6. Juli 2017 um 08:00, Bewertung:
Teile den Kommentar bezüglich der Parkflächen: diese sind anders als in Neckarburg Ost oder Schönbuch entgegen der (Anfahrt)Richtung schräg angeordnet und relativ schmal. Mit dem Golf muß man mehrfach rangieren um ihn korrekt rückwärts vor die Ladesäule zu bekommen!
Aluralg am 29. Juni 2017 um 22:50, Bewertung:
BMW i3: 2. Ladesäule Richtung Singen erfolgreich kontaktierbar. Leider stehen Benziner (Lieferwagen von Ausländern) immer sehr dicht an den Säulen, so dass Platzmangel auftritt! Parkfläche an Ladesäulen
sollten sichtbarer gekennzeichnet werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Keine Gewähr. Daten werden sorgfältig geprüft, falls doch etwas nicht stimmen sollte, melde es bitte