Karte Geschäftszentrum Dautphe Dautphe
Karte laden

Geschäftszentrum DautpheDautphe

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Gladenbacherstraße 46
35232 Dautphe
Deutschland
Anzeige
ID

#935

Betreiber
EAM GmbH & Co. KG
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

Shell Recharge Ladekarte/App

Plugsurfing Ladekarte / App

ADAC e-Charge

EnBW mobility+ Viellader-Tarif

Charge&Fuel

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #758
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #2137
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #2138
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
SchukoSchuko #2139
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
SchukoSchuko #2140
2.3 kW (230 Volt, 10 Ampere)
Ladelog

24 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 05.12.2019

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Die Ladesäule steht zwischen Volksbank und Lidl.

Ladeweile

mehrere Geschäfte, Discounter, Computerladen, Getränkemarkt

von Guy am 03.09.2012 gemeldet, aktualisiert am 08.02.2019 von schussi
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

6 Kommentare zu Geschäftszentrum Dautphe Dautphe

  1. Mit der Ladekarte von EAM kein Problem!

  2. Heute ein lustiges Desaster: Zoe wars zu warm, vor dem Anwerfen der Lüftung wird dann kurz die Ladung unterbrochen. Säule denkt es ist beendet von Fahrzeugseite und beendet den kurz gestarteten Ladevorgang
    komplett. Das Spielchen habe ich mind. vier Mal gehabt!

  3. Die Säule funktioniert meistens- im Gegensatz zu Gladenbach. Leider passiert es, dass sie ab und zu von Stinkern zugeparkt ist. Es wäre schön, wenn die Verwaltung in Dautphe mal ein paar Euro für ein Schild investieren könnte.

  4. Die Säule hat bei mir bisher immer funktioniert - min. 10-mal daran geladen - schon schön für mich kostenfrei Laden zu können ;-)

  5. So, Leute - die Ladestation ist in Betrieb, Was definitiv nicht mehr Nutzbar ist, ist die EAM-Karte, die alten funktionieren alle nicht mehr. Ich war in Dautphe am Bauamt und danach bei der EAM vorort. Mit Ladekarten haben die nichts mehr am Hut - alles abgegeben an die "Externen". Bin nett darüber Informiert worden, Laden war nicht möglich - mfg topai

  6. Nachtrag: die unter Ladekarten angegebene EAM-Karte kann also nicht verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.