Karte Göltzschtalstraße Auerbach/Vogtland
Karte laden

Parkplatz
GöltzschtalstraßeAuerbach/Vogtland

SternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertungSternebewertung
Adresse
Göltzschtalstraße 21
08209 Auerbach/Vogtland
Deutschland
Anzeige
ID

#2792

Betreiber
envia Mitteldeutsche Energie AG
Verbund
Kosten

Laden kostenpflichtig

Parken kostenlos

Freischaltung / Bezahlung

Spontanladen (adhoc) ohne vorherige Registrierung ist hier möglich

RFID-Karte (Betreiber / Roaming)

App

Webseite

Mit diesen Angeboten / Ladekarten kann die Ladesäule genutzt werden

EinfachStromLaden

Shell Recharge Ladekarte/App

EWE-Stromtankkarte Flat

BEW Lokalstrom mobil

Plugsurfing Ladekarte / App

alle passenden Angebote
Anschlüsse
Ladesäule 1 #2323
innogy SE
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #7526
22 kW (400 Volt, 32 Ampere)
Typ 2 DoseTyp 2 Dose #7527
11 kW (400 Volt, 16 Ampere)
Ladelog

12 erfolgreiche Ladungen gemeldet, zuletzt am 08.05.2020

vollständiges Ladelog Ladung eintragen
Störungen

es liegt keine Störungsmeldung vor

Störungslog Störung melden
Öffnungszeiten

Rund um die Uhr nutzbar

Fahrzeuge

Autos

Zweiräder

Lagebeschreibung

Direkt neben der Landstraße, auf Parkplatz direkt vor Sparkasse.
Eigentlich Kreuzung Nicolai-/Göltzschtalstr.

Ladeweile

direkt in der Innenstadt gelegen, Geschäfte in der Fußgängerzone fußläufig.

von PowerTower am 24.12.2013 gemeldet, aktualisiert am 29.06.2020 von Guy
Problem melden Ein Problem melden
Anzeige

6 Kommentare zu Göltzschtalstraße Auerbach/Vogtland

  1. Gemäß Medienberichten von Ende Januar 2014 steht die erste und einzige Ladesäule (Envia/RWE) der Stadt drei Ecken weiter auf dem Parkplatz Plauensche Straße/Göltzschtalstraße vor der Sparkasse. Möglicherweise ist die Adressangabe in der RWE-App und hier falsch.

  2. Genau so ist es. Man könnte die Säule direkt von der Landstraße aus sehen.
    Das gelbe Trafohäuschen mit Hinweis auf die Einkaufsstraße Nicolaistraße ist besser zu sehen.
    Die Sparkasse dahinter ist noch besser zu sehen.
    Wenn man von der Landstraße abbiegt, ist es der Parkplatz gleich links vor der Sparkasse.

  3. Alles super, Daumen hoch. Ich empfehle das italienische Eiscafe ca. 500m entfernt. :-)

  4. Anstecken und los laden - nachwievor gratis und ohne Freischaltung. Säule hat 22kW Gesamtleistung, diese wird aufgeteilt wenn zwei Fahrzeuge laden.

  5. Säule nachwievor kostenfrei, keine Freischaltung notwendig. Wird jedoch mittlerweile gerne als Tankstelle genutzt und ist somit recht hoch frequentiert. Leider stehen Nutzer von Fahrzeugen mit kleiner Batteriekapazität auffällig lange dort.

  6. Säule scheint nicht mehr kostenfrei zu sein - es war kein Laden und auch keine Freischaltung mit dem RFID-Perso möglich.

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.