Kanustation in Anklam

Werftstraße 6
17389 Anklam
Tel: +49 3971 242839

Webseite

Anzeige

Stromtankstellen-Nr.
13218
Bewertung
4.9 von 5 Punkten, 21 Stimmen
Betreiber
Kanustation Anklam
Ladekarten / Angebote

Mit diesen Ladekarten / Angeboten kann diese Ladesäule genutzt werden

Tip für Gelegenheits- und Poweruser

alle Ladekarten für den Verbund Bürgerladenetz

Kosten
2 Euro Startgebühr + 28 ct/kWh
Mit einer Ladekarte der Inselwerke entfällt die Startgebühr und es werden nur die Stromkosten berechnet.
Parkplätze
1 kostenloser Parkplatz
Ladestecker
1
1 x Typ 2 22 kW
Öffnungszeiten
Rund um die Uhr (24/7) nutzbar
Zu den Öffnungszeiten der Kanustation kann vor Ort eine Ladekarte ausgeliehen werden. Auf diese Weise ist die Ladestation barrierefrei nutzbar.

Die Ladestation steht auch außerhalb der Öffnungszeiten zur Verfügung.
Allgemeine Hinweise
Nicht durch die Stadt fahren, Zufahrt zur Bundestraße gesperrt.
Temporäre Störung
31.7.2018

Einspeisung durchgebrannt. Info vom Betreiber des Bootshaus. Inselwerke habe ich informiert.

Kommentar am 01.8.2018

Die Inselwerke arbeiten an einer Lösung. Sobald die Ladestation wieder in Betrieb ist, wird dieser Eintrag aktualisiert.

Logge dich im Forum ein, um eine Störung zu melden

Kompatibilität
an dieser Säule wurde 17 mal erfolgreich geladen

erfolgreich geladen:

BMW i3: Typ 2 - 2 Meldungen

Nissan Leaf: Typ 2 - eine Meldung

Renault ZOE: Typ 2 - 10 Meldungen

smart ed: Typ 2 - 2 Meldungen

Tesla Model S: Typ 2 - 2 Meldungen

bereitet Probleme:

Renault ZOE: Typ 2 - eine Meldung

Ladelog

01.7.2018 Nissan Leaf: Typ 2 - 6,6 kW mit EinfachStromLaden, erfolgreich

Details
Mit Maingau Karte

12.6.2018 Renault ZOE: Typ 2 mit PlugSurfing Ladeschlüssel, Problem

Details
Säule zeigt "frei" an, startet aber nicht mit RFID-Karten "Inselwerke", "NewMotion" oder PlugSurfing-Schlüssel oder PlugSurfing-App. App informiert, dass Säule einen Fehler meldet.

22.4.2018 BMW i3: Typ 2 - 11 kW mit Inselwerke Ladekarte, erfolgreich

Details
Mit Maingau-Ladekarte

21.4.2018 Tesla Model S: Typ 2 - 22 kW mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

05.2.2018 BMW i3: Typ 2 - 22 kW mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

22.11.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

05.10.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

27.6.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW mit Inselwerke Ladekarte, erfolgreich

25.6.2017 smart ed: Typ 2 mit Inselwerke Ladekarte, erfolgreich

Details
Mit der Karte vor Ort alles prima - Danke

06.1.2017 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW mit NewMotion Ladekarte, erfolgreich

20.12.2016 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

13.7.2016 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

28.6.2016 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

27.6.2016 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW mit PlugSurfing Ladeschlüssel, erfolgreich

27.6.2016 smart ed: Typ 2 mit PlugSurfing Ladeschlüssel, erfolgreich

25.6.2016 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

25.6.2016 Tesla Model S: Typ 2 - 22 kW ohne Ladekarte, erfolgreich

Details
Funktionierte ohne Freischaltung

25.6.2016 Renault ZOE: Typ 2 - 22 kW mit PlugSurfing Ladeschlüssel, erfolgreich

Logge dich im Forum ein, um die Funktion zu bestätigen.

Karte

Karte wird aktualisiert...

place
100+ kW
place
43 - 99 kW
place
22 - 42 kW
place
11 - 21 kW
place
bis 10 kW

Anzeige

Weitere Stromtankstellen in der Nähe

Bewertungen / Kommentare

Elektrofahrer am 7. Mai 2017 um 20:41, Bewertung:
Heute habe ich die Säule mit New Motion frei geschaltet, alles super gelaufen. Habe gerade in meine Abrechnung geschaut, scheint immer noch kostenlos zu sein. Super, nur so kann im Moment Elektromobilität funktionieren.
sajuchriju am 8. März 2017 um 17:09, Bewertung:
Bitte nicht irritieren lassen von den oben stehenden Öffnungszeiten, die sind wirklich nur wichtig, wenn man eine Ladekarte leihen möchte. Aber der Zugang ist derzeit frei, eine Ladekarte ist nicht nötig. Daher kann ich nur sagen, Säule Top - anschließen, lädt, fertig. Fünf Sterne (auch, wenn gerne mehr als 22 kW abgegeben hätten werden können)!
sajuchriju am 20. Dezember 2016 um 17:05, Bewertung:
Sonst immer vorbei gefahren, habe ich mich heute doch einmal zu einem Test der Säule hinreißen lassen, und ich muss sagen, sie ist gar nicht schlecht. Zwar nur 22 kWh, aber einfach zu bedienen - und (noch) kostenlos. Da kann ich nur sagen, gerne wieder!

Hinterlasse einen Kommentar

Keine Gewähr. Daten werden sorgfältig geprüft, falls doch etwas nicht stimmen sollte, melde es bitte