Yogomo MA4E



Hier findest du die Elektrofahrzeuge der Community. Falls Du selbst ein Elektroauto oder Elektromotorrad besitzt oder vielleicht eines umgebaut hast, stelle es hier den anderen Usern vor.
Besitzer
schlossi
Webseite
Name
Yogomo MA4E
Hersteller
Yogomo
Modell
MA4E
Baujahr
2012
erstellt
12.08.2015
bearbeitet
12.08.2015
Motor
5 kW
Reichweite ca. 50-80 km
Ladung mit Schuko 220V/10A
4 Sitzplätze (davon nur die 2 vorderen in Dtld. benutzbar)
Batterien
MA4E-2-2149102
Blei-Gel
Ladegerät
SEVCON 4845
Heizung
Frontscheibenheizung
Höchstgeschwindigkeit
65 km/h
Reichweite
80 km

Anzeige

Kommentare

Joe-Hotzi am 3. September 2015 um 10:16
"4 Sitzplätze (davon nur die 2 vorderen in Dtld. benutzbar)" - warum denn das ?!? Keine Gurte ?!?

Ist schon interessant, wie man die preiswerten EVs auszubremsen versucht. Gerade wo ein Akkuumbau auf Lixx nicht nur mehr Reichweite, sondern auch mehr Nutzlast bringen würde. 65km/h sind zwar nicht dolle, reichen aber für Stadt völlig aus.

Viel Freude mit dem Auto und gern auch ein paar näher Infos einpflegen ...
schlossi am 3. September 2015 um 14:57
Hallo Joe-Hotzi! Richtig! Keine Gurte ;-)
Ich finde es nicht schlecht mit den Blei-Gel Batterien, weil da ein neuer Akkusatz keine 500 € kostet und ich schätze dass man mit dem Auto nach 15000 km evtl. einen Austausch braucht. Mal weitersehen.
Ich fahre teilweise sogar über Land, allerdings ist das auf einer viel befahrenen Bundesstraße nicht zu empfehlen, da bremst man die Brummis aus. Die dürften da zwar auch nur 60 km/h fahren, aber welcher Brummifahrer kann sich das erlauben :-) Mir hat man im Datenblatt bei dem Auto geschrieben, es würde 80 km/h fahren. Gut, der Händler ist jetzt halt auch Pleite, wundert mich nicht.

Hinterlasse einen Kommentar