BMW i3

konellos I3s Elektro Parodie

Besitzer

konello

Autoname

I3s Elektro Parodie

Maximum individualisierter Stromer, der genau das Gegenteil darstellt, was man mit e-Mobilität erreichen will. Denn auch beim E-Drive steht bei mir der Spaß an erster, und der Verbrauch an letzter Stelle.

Meine anderen Fahrzeugprojekte findet auf der unten angegebenen Webside von BMW Syndikat.

Webseite

bmw-syndikat.de

Hersteller

BMW

Modell

I3s 120Ah

Baujahr

2018

Motor

BMW I8 Radsatz mit 215er 20 Zöller vorne, 245er 20 Zöller hinten und das Winter wie Sommer. Auch das Kurvenfahren soll hier Spaß machen.
Exterieur Akzent in Verkehrsgelb - Warnungen zum Strom werden häufig Schwarz/Gelb dargestellt, akzentstreifen im Schweller beleuchtet.
Interieur soweit möglich in Schwarz veredelt mit Alcantara und Carbonoptik
BMW F45 Sportlenkrad mit Lenkradheizung
Innenhimmel in schwarz mit Sternenhimmel
Geplant sind noch Sitze vom BMW M2 und Leistungssteigerung sowie V-Max Anhebung, sobald verfügbar.

Reifen

215 45 R20, 245 40 R20

am 24.01.2019 erstellt, aktualisiert am 24.02.2019
Anzeige

10 Kommentare zu konellos I3s Elektro Parodie

  1. Schwarzer Dachhimmel <3 Mit Rolls Royce-Starlight <3 <3 Ein anständiges Lenkrad <3 Alcantara statt Kenaf? Steht ihm auch! Leuchten die gelben Blenden an der Seite wirklich?

  2. Kennt man ihn auch unter dem Spitznamen "Atomstrombomber"? Ein herrlich politisch unkorrektes Fahrzeug! Andererseits schicken die Sonne und auch der Wind auch keine Rechnungen, wenn mal die Brennstäbe gewechselt werden. Jedenfalls wird es das Herz eines jeden linkslastigen grünen Fundamentalisten, wie Jürgen Trittin, erfreuen. (Mein nächster i3 wird auch nach den Namen eines seiner Feindbilder benannt). Glückwunsch zum neuen Fahrzeug, das Du mutig individualisiert hast und allzeit viel Fahrspaß.

  3. Die Fotobomb-Katze ist auch nicht zu verachten! Bei manchen Sachen frage ich mich, ob das erlaubt ist. Die leuchtenden Akzente an den Seiten, das überdimensionierte Lenkrad und die Felgen. Ich hoffe, du kommst so durch den TÜV. Das Lenkrad sieht leider schon so aus als gehöre es nicht rein. Die Farbe und Größe passt einfach nicht. Der Dachhimmel ist ganz nice auch wenn ich das Glasdach besser finde. Da sieht man in der Nacht echte Sterne. xD Hut ab für so viel Mut zur Veränderung an einem Neufahrzeug.

  4. Die leuchtenden Akzente sind via Begrüßungslicht geschaltet und leuchten während der Fahrt nicht. Somit ist das lt TÜV legal. Alles andere ist vom TÜV abgenommen und eingetragen. Das Lenkrad hat nur 1 cm mehr Außendurchmesser, als das Originale und nur wegen der Lenkradheizung verbaut. Der Sternenhimmel ist für die Kids das Highlight schlechthin und die Katze markiert täglich, daß er nicht geklaut wird ;-) Alle meine Fahrzeuge dürfen leider nie im "Serienstand" bleiben - da muss alles zu meiner Zufriedenheit umgebaut werden. Das ist bei mir eine Sucht, wie bei anderen das Rauchen und Saufen.

  5. Sehr schöne neue Bilder! Tolles Auto! Mir ist auf einigen Bilder aufgefallen, dass du ein kleines Navi drin hattest. Hast du das Navi Professional selbst nachgerüstet?

  6. Das Spenderfahrzeug der Instrumententafel hatte Navi Business - hab diese mit Alcantara bezogen, da ich das nicht bei meiner originalen I-Tafel riskieren wollte

  7. Würde weiter auch so bereift rumfahren,aber das leider will die zur Zeit hier niemand eintragen, kannst evtl. per PN senden wo man das einträgt ? Kopie der Eintragung oder Tip‘s dazu . Sonst schön anzuschauen und ne Menge Arbeit hast du dir da gemacht.

  8. Hallo, in welcher Gegend wohnst du ? hier will mir keiner die i8 Räder eintragen, von wegen Radabdeckung und so...

  9. achso ich kann dir keine PM schreiben, Absicht ?

  10. Ja, PN ist immer besser

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.