Kangoo Z.E.



Hier findest du die Elektrofahrzeuge der Community. Falls Du selbst ein Elektroauto oder Elektromotorrad besitzt oder vielleicht eines umgebaut hast, stelle es hier den anderen Usern vor.
Besitzer
Floeki
Name
Kangoo Z.E.
Gutes Auto für Menschen mit Handwerker oder Spediteur-Ambitionen.
Leider hat Renault das Motto Energieeffizienz hier noch nicht konsequent umgesetzt.
Grösstes Manko: 3.7Kw Lader und bisher(weiss jemand mehr?) keine Aufrüstbarkeit.
Der Star bei Tamyca. Viele neue E-Freunde geschaffen und so manchen Ikea Einkauf bewältigt. Die Giraffenklappe lässt Ihn sogar zum Lastesel für 6m Bohlen werden.
Ein Auto für Verrückte Jeden der mal kurz was aus dem Baumarkt braucht.
Hersteller
Renault
Modell
Kangoo Z.E.
Baujahr
2011
erstellt
11.12.2012
bearbeitet
22.10.2014
Motor
60kw
Es gibt einen Schalter "Economic" mittels dessen die Motorleistung halbiert werden kann. Tatsächlich fahre ich ausschliesslich in diesem Modus denn die Fahrleistungen sind absolut ausreichend.
Steuerung
Von Hand!
Getriebe
Automatik
Batterien
22Kw
Systemspannung
400 Volt
Ladegerät
3.7
Ladestation (Wall-Box) mit Typ 2 Buchse gabs bei RWE für 695Euro.
Mittlerweile auch bei Euronics erhältlich.
Ziemlich großer Kasten und leider nicht das richtige für eine mobil Lösung wie ich es benötige.
Heizung
kaum
Höchstgeschwindigkeit
135 km/h
Beschleunigung
SAGENHAFT
Reichweite
125 km
Offizielle Angaben von 170km konnte ich noch nicht bestätigen.

Verbrauch
13 kWh/100km
Gewicht
1600 kg
Nach diversen "Erleichterungen" sind nur noch 1550Kg. Trennwand und Reserverad sind bereits ausgezogen. Die Bleibatterie müsste an sich noch gegen eine Li-Ionen getauscht werden aber 8 Kilo bringen wohl auch nicht das Reichtweitenplus um 200Euro Investition zu rechtfertigen.
Reifen
195/65 R15

Anzeige

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar