Mercedes B-Klasse electric drive

BurCarDs BurCarD

Besitzer

BurCarD

Autoname

BurCarD

Mein neues Lieblingsauto zum Schnäppchenpreis, damit kurve ich durch's Ruhrgebiet.

Hersteller

Mercedes

Modell

B 250 e

Baujahr

2017

Kapazität

28 kWh

Ladegerät

NewMotion HomeFast

bis 22 kWh wären möglich, fest installiert in der Garage

Höchstgeschwindigkeit

160 km/h

am 08.10.2017 erstellt, aktualisiert am 08.10.2017
Anzeige

5 Kommentare zu BurCarDs BurCarD

  1. Das Bild 3 am Schnelllader ist aber nicht ernst gemeint, oder? ;-) CCS hat der DB 250E ja leider nicht und mehr als 11 kW geht leider auch nicht...

  2. 22 kW wäre schon schön, aber die Säule kann ja auch den Typ 2 Anschluss herunterschalten, so dass der Akku nicht gleich explodiert ;-)

  3. Viel Spaß! Da Du es betonst: was ist denn ein "Schnäppchenpreis"? - wie viel hat er dich gekostet?

  4. Hab ihn für 28T bekommen, und er war nur 70km gefahren in 5 Monaten. Mir schein, dass Mercedes die letzten loswerden will. Schade eigentlich, denn es ist ein stilvolles E-Auto und wäre mit einem Batterie-Upgrade auch in Zukunft noch konkurrenzfähig gewesen.

  5. Hallo. Richtig. Die B-Klasse hätte ich mit Schnelllader und gutem Akku jedem anderen vorgezogen. Schade, das manche Hersteller nicht wollen. MFG Martin

Schreibe einen Kommentar

Logge dich ein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Noch keinen Account? Hier registrieren.