VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon micky4 » Fr 9. Mai 2014, 13:36

Das mit dem Ampera in dem Absatz müssen wir jetzt aber nicht besprechen, oder ?
Liebe Grüße, Michael ! (begeisteter Ampera-Fahrer)
Benutzeravatar
micky4
 
Beiträge: 538
Registriert: Di 12. Mär 2013, 21:58
Wohnort: Wien, Österreich

Anzeige

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon mitleser » Fr 9. Mai 2014, 14:57

micky4 hat geschrieben:
Das mit dem Ampera in dem Absatz müssen wir jetzt aber nicht besprechen, oder ?

natürlich nicht! das hier bereits vorhandene Unterforum Opel Ampera kann man gleich schließen. und das Forum i3 - Range Extender direkt mit ;)

Wenn hier auf goingelectric etwas, was elektrisch fährt, Anklang findet, ist das gut für dieses Forum und gut für die Publicity schlechthin. Mit einem eigenen Thread oder Unterforum bricht sich goingelectric schon keinen Zacken aus der Krone. Wer sich hier gestört fühlt, kann sich ja im Kernbereich des Forums bewegen.
Ioniq seit 05/2017 -> geile Karre :!: noch dazu 0 Probleme >15tkm
Model3Tracker| Germany: Regular (Store before unveil): MODEL 3 SB | AWD | Black | 18 Aero | PUP |AP
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon Navi-CC » Fr 9. Mai 2014, 16:15

mitleser hat geschrieben:
Wenn hier auf goingelectric etwas, was elektrisch fährt, Anklang findet, ist das gut für dieses Forum und gut für die Publicity schlechthin. Mit einem eigenen Thread oder Unterforum bricht sich goingelectric schon keinen Zacken aus der Krone. Wer sich hier gestört fühlt, kann sich ja im Kernbereich des Forums bewegen.

Volle Zustimmung.
Vermutlich wollen wir alle lieber heute als morgen ausschließlich elektrisch fahren. Aber für den einen oder anderen passt das vom Fahrprofil heute (noch) nicht, bzw. denen ist ein Tesla S zu teuer oder zu groß oder beides.
Für eine Übergangszeit gibt es also den Bedarf nach PHEVs. Die Vor- und Nachteile dieser Fahrzeuge wollen wir doch hier diskutieren. Daher sollten m.E. Ampera, Golf GTE, Outlander PHEV und Co jeweils ein eigenes Unterforum haben.
Ich hoffe, ich habe nicht zu tief ins Wespennest gestochen ;)
Golf GTE seit 04.2015
Navi-CC
 
Beiträge: 245
Registriert: Do 8. Mai 2014, 15:10
Wohnort: Dresden

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon Twizyflu » Fr 9. Mai 2014, 16:58

Mist ich wusste jemand merkts.
Hab danach noch überlegt hm ganz passen tut das dann aber nicht. Vielleicht ein Unterforum im e-Golf Forum?

Sollte keine Beleidigung für Ampera und Co sein micky
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18574
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon mitleser » Fr 9. Mai 2014, 18:12

:thumb: ...
Ioniq seit 05/2017 -> geile Karre :!: noch dazu 0 Probleme >15tkm
Model3Tracker| Germany: Regular (Store before unveil): MODEL 3 SB | AWD | Black | 18 Aero | PUP |AP
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon Navi-CC » Mo 26. Mai 2014, 11:35

Nun soll der GTE ja auf der AMI in Leipzig stehen. Weiß jemand, ob man ihn auch fahren kann?
Golf GTE seit 04.2015
Navi-CC
 
Beiträge: 245
Registriert: Do 8. Mai 2014, 15:10
Wohnort: Dresden

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon Navi-CC » Sa 31. Mai 2014, 22:40

AQQU hat geschrieben:
Antwort von Volkswagen zu meiner Anfrage nach AHK-Zulassung:
Ja, der Golf GTE wird mit einer schwenkbaren Anhängerkupplung angeboten werden. Dem Heck-Fahrradträger steht also nichts im Wege.

Auskunft heute auf der AMI in Leipzig: Es soll keine AHK geben! :x
Die gleiche Aussage auch zum A3 e-tron!
Ein Heck-Fahrradträger geht also nur am Outlander PHEV oder Volvo D6 PHEV. Das sind dann aber schon 4,65 m Autos.
Zum A3 e-tron gab es einen offiziellen Preis: 37 900 €
Golf GTE seit 04.2015
Navi-CC
 
Beiträge: 245
Registriert: Do 8. Mai 2014, 15:10
Wohnort: Dresden

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon Thorsten » So 1. Jun 2014, 09:20

Navi-CC hat geschrieben:
... Zum A3 e-tron gab es einen offiziellen Preis: 37 900 €


Vorsprung durch Preisliste.

Bild

Thorsten
Und im Übrigen glaube ich an das reine E-Auto. Hybride sind eine vorübergehende Erscheinung.
Benutzeravatar
Thorsten
 
Beiträge: 302
Registriert: Do 12. Dez 2013, 13:14
Wohnort: Stadtallendorf / Schweinsberg

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon midimal » So 1. Jun 2014, 12:18

Also mit 50Elektrisch nehme ich lieber den Outlander! Da hat man wenigstens Platz!
Übrigens: der Toyota Prius Plug mit seinen 20KM elektrische Reichweite kann keine Chance mehr. Wenn Toyota nicht ganz schnell auf 70-80 elektrische Reichweite geht , sind die von VW und den anderen überholt...
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5928
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon Twizyflu » So 1. Jun 2014, 13:23

Naja Toyota darf man nicht unterschätzen.
Da kommt fix was.
Vielleicht 100km elektrisch?
Das wäre doof für die reinen EVs find ich.

Ich ziehe den Outlander ohne Bedenken sofort dem Audi vor. Ganz klar.
Sind mir auch die Japaner lieber.

http://www.finanznachrichten.de/nachric ... ng-007.htm
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18574
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu VW Golf GTE

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste