VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon motoqtreiber » Di 22. Apr 2014, 19:49

Hätte der Golf GTE nicht auch ein eigenes Unterforum verdient, analog eGolf und Ampere?

vw-e-golf/

Da wird noch einiges kommen. Ich bin jedenfalls extrem neugierig, weil das ein mögliches Erstauto wäre.
Meine Überlegung: GTE oder i3Rex oder e-up als Zweitauto...
Bissi mehr e Reichweite wäre schön. Aber das gilt ja wohl immer...
Ciao,
motoqtreiber

(Dieses Jahr wird es ein VW e-up, Golf GTE, i3Rex oder ...) -> Es wurde ein etron!
motoqtreiber
 
Beiträge: 320
Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
Wohnort: Erlangen

Anzeige

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon ratzfatz » Di 22. Apr 2014, 21:26

Da schließe ich mich an. Ja, wenn der kommt, dann sollte es dafür auch ein Unterforum geben. Allein die Probefahrten dürften es schon Wert sein.
ratzfatz
 
Beiträge: 182
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 17:13
Wohnort: Krefeld

Re: AW: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon eDEVIL » Mi 23. Apr 2014, 15:24

creative-tec hat geschrieben:
Sieht aus wie der typische Huckepackhybrid, einfach zur bestehenden Fahrzeugarchitektur einen E-Motor ans Getriebe flanschen und die Akkus irgendwie reinpfriemeln.
Fertig ist das Auto für die schummel Norm ECE r101 zur Senkung des Normverbrauch.

Sehe ich ähnlich. Alles unter 100 km NEFZ ist imho ein witz in diesem Segment.
Ein kleiner 3-Zylinder und Dazu die 85KW vom E-Golf hätten besser gepaßt.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11248
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon zitic » Mi 23. Apr 2014, 15:46

Na klar, die Eierlegende Wollmilchsau ist natürlich immer von Vorteil. Eine solche Argumentation trifft dann aber einen Chevrolet Volt noch mehr.
zitic
 
Beiträge: 1211
Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon AQQU » Fr 2. Mai 2014, 18:27

Antwort von Volkswagen zu meiner Anfrage nach AHK-Zulassung:
Ja, der Golf GTE wird mit einer schwenkbaren Anhängerkupplung angeboten werden. Dem Heck-Fahrradträger steht also nichts im Wege.
AQQU.chSupercharger-flat beim Kauf eines neuen Teslas: Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
AQQU
 
Beiträge: 806
Registriert: Do 6. Dez 2012, 14:17
Wohnort: Schweiz

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon ChrisZero » Fr 2. Mai 2014, 23:12

Na klar, die Eierlegende Wollmilchsau ist natürlich immer von Vorteil. Eine solche Argumentation trifft dann aber einen Chevrolet Volt noch mehr.


Genau!! Und wenn schon die Grösse des REX beim Volt/Ampera nicht optimal sein sollte, dann doch bitte eine Nummer kleiner und SICHER NICHT grösser :?
Das könnte ich in der Praxis verkraften, dass dann bei den wenigen REX-Fahrten die Drehzahlen etwas höher wären. Bei den vorherrschenden e-km wäre der Gesamtantrieb dann aber leichter.

Ich kann Euch aus der Praxis nach 31000km im Volt sagen, dass der REX im Volt mehr als ausreicht, wenn da bei der Grösse der Aggregate schon unbedingt rumgedoktert werden soll, dann E-Motor+ und REX-

Ich denke aber prinzipiell positiv über die E-Entwicklungsarbeit bei VW - wir hatten ja im Ampera-Forum schon fast die Hoffnung aufgegeben, dass das je was wird.

Gruss Chris
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 150k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)
Benutzeravatar
ChrisZero
 
Beiträge: 624
Registriert: So 3. Nov 2013, 23:40
Wohnort: Burgenland, Ostösterreich

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon molab » Sa 3. Mai 2014, 05:56

Wird sich verkaufen wie geschnitten Brot. Weil er durch die Auslegung autobildkompatibel ist. Und vor allem, weil die Händler ihn pushen werden - er braucht ja alle normalen Werkstattleistungen.

Ich finde das eigentlich auch ok. Schade finde ich nur, dass PHEVs als EAutos behandelt werden bei Busspuren etc. Am Flughafen Köln parkt zB immer tagelang ein Prius Plug In (kostenlos) an der TankE und blockiert einen Ladeplatz. Man kann an der Säule sehen, wieviel er lädt. Das höchste was ich da je gesehen habe waren 2,2 kWh... Der nutzt das nur als Parkplatz.
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK
molab
 
Beiträge: 1370
Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
Wohnort: Köln

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon Navi-CC » Do 8. Mai 2014, 15:22

Ich wäre auch für ein eigenes Unterforum. Ab der KW 25 soll er in D bestellbar sein; spätestens ab dann ist hier wohl mehr los.
Zur AHK: Mir wurde auch die Verfügbarkeit bestätigt; die zulässige Stützlast konnte man mir nicht sagen....
Golf GTE seit 04.2015
Navi-CC
 
Beiträge: 247
Registriert: Do 8. Mai 2014, 15:10
Wohnort: Dresden

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon Thorsten » Fr 9. Mai 2014, 12:09

Also, ich weiß nicht. Demnächst kommt dann Fritz Meier mit seinem Kadettilac
und will auch ein eigenes E-Auto-Forum, weil er mit seiner Kiste 500 Meter mit dem Anlasser geschafft hat.
Diese ganzen Co2verschleierungs-Softhybridchen sind doch keine E-Autos.
Bild
Und jetzt prügelt mich.

Thorsten
Und im Übrigen glaube ich an das reine E-Auto. Hybride sind eine vorübergehende Erscheinung.
Benutzeravatar
Thorsten
 
Beiträge: 302
Registriert: Do 12. Dez 2013, 13:14
Wohnort: Stadtallendorf / Schweinsberg

Re: VW Golf GTE, 50km elektrisch, 939km Reichweite

Beitragvon Twizyflu » Fr 9. Mai 2014, 13:06

Thorsten das dachte ich mir gestern auch, habs dann aber vergessen zu posten.

Dann müssten wir Prius Plugin Hybrid und alle anderen auch aufnehmen. Ampera usw.

Das Forum ist für Elektroautos. Das klingt gemein und ich hab nix gegen die Plugin-Hybride, aber das sprengt den Rahmen.

Rein elektrisch werdens ja auch bald nicht wenige sein ;)
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18583
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu VW Golf GTE

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste