Soundgenerator GTE

Soundgenerator GTE

Beitragvon GTE229 » Di 17. Jan 2017, 13:52

Ich habe mir heute die Frage gestellt, wo der Soundgenerator im GTE sitzt und ob dieser baugleich//ähnlich dem des GTD ist.

Hat hier einer von Euch nähere Infos?

Vielen Dank :danke:
Benutzeravatar
GTE229
 
Beiträge: 48
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 10:24

Anzeige

Re: Soundgenerator GTE

Beitragvon Bernd_1967 » Di 17. Jan 2017, 14:54

GTE229 hat geschrieben:
Ich habe mir heute die Frage gestellt, wo der Soundgenerator im GTE sitzt und ob dieser baugleich//ähnlich dem des GTD ist.

Hat hier einer von Euch nähere Infos?

Vielen Dank :danke:


Bin da auch dran und weiß noch nicht wie und ob man das abstellen kann.
Hier ein paar links:

andere-plug-in-hybride/passat-gte-t6970-90.html#p450830

http://www.motor-talk.de/forum/sammelth ... ml?page=26
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1702
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: Soundgenerator GTE

Beitragvon Naheris » Di 17. Jan 2017, 15:57

Den Soundgenerator kann man abschalten, und der Passat merkt sich die Stellung über Neustarts. Der Knopf liegt rechts oben am Gangwahlhebel - und damit etwas unpraktisch zu erreichen. Der Sound ist aber extrem dezent und leise - im Innenraum ist er fast nicht zu hören. Er reicht aber dafür Aufmerksamkeit zu erreichen und um auf Parkplätzen auf das seltsame Motorgeräusch angesprochen zu werden. ;)
Ladeleistung und Übersicht derzeit gängiger EVs (Link im Forum)

Passat GTE Bild
e-Golf 300 (voraussichtlich ab Dezember 2017)
... and I paced (#22).
Naheris
 
Beiträge: 735
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 19:42

Re: Soundgenerator GTE

Beitragvon GTE229 » Di 17. Jan 2017, 16:32

Naheris hat geschrieben:
Den Soundgenerator kann man abschalten, und der Passat merkt sich die Stellung über Neustarts. Der Knopf liegt rechts oben am Gangwahlhebel - und damit etwas unpraktisch zu erreichen. Der Sound ist aber extrem dezent und leise - im Innenraum ist er fast nicht zu hören. Er reicht aber dafür Aufmerksamkeit zu erreichen und um auf Parkplätzen auf das seltsame Motorgeräusch angesprochen zu werden. ;)


Das ist beim Golf ein wenig anders... Das was Du meinst, ist der eSound, den gibt es beim Golf GTE aber nicht.
Ich meine den Sound, den der GTE von sich gibt, wenn man auf den gleichnamigen Modus schaltet.

Trotzdem danke ;-)
Benutzeravatar
GTE229
 
Beiträge: 48
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 10:24

Re: Soundgenerator GTE

Beitragvon Naheris » Di 17. Jan 2017, 16:37

Ah, okay. Sorry.

Den GTE-Modus habe ich mir einmal angehört. Der ist inzwischen ja besser geworden (bei mir höre ich den Benziner jetzt nicht mehr heulen). Aber abschalten kann man den wohl nicht. Jedenfalls habe ich nichts im Handbuch für den Passat gefunden.

Aber bei mir scheint der Kick-Down identisch zum GTE-Modus, und da kommt kein Sound. Somit sehe ich keinen wirklichen Sinn für den GTE-Modus. Wenn ich die Leistung brauche reicht der Kick-down.
Ladeleistung und Übersicht derzeit gängiger EVs (Link im Forum)

Passat GTE Bild
e-Golf 300 (voraussichtlich ab Dezember 2017)
... and I paced (#22).
Naheris
 
Beiträge: 735
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 19:42

Re: Soundgenerator GTE

Beitragvon GTE229 » Di 17. Jan 2017, 16:57

Beim GTE Modus hast Du zusätzlich noch eine straffere Lenkung und geänderte Kennlinie des Gaspedals.
Ich finde den GTE Modus zum "sportlich" fahren schon sehr gut...

Beim Kickdown wird der Benziner nur unnötig belastet, falls man vorher rein elektrisch gefahren ist und das Öl im Motor noch kalt ist.
Benutzeravatar
GTE229
 
Beiträge: 48
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 10:24

Re: Soundgenerator GTE

Beitragvon Naheris » Di 17. Jan 2017, 17:41

Dann ist das beim Golf wirklich komplett anders. Ich bin dann mal ruhig. ;)
Ladeleistung und Übersicht derzeit gängiger EVs (Link im Forum)

Passat GTE Bild
e-Golf 300 (voraussichtlich ab Dezember 2017)
... and I paced (#22).
Naheris
 
Beiträge: 735
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 19:42

Re: Soundgenerator GTE

Beitragvon The_eScoot » Fr 20. Jan 2017, 11:46

Der Soundgen kann in seiner Lautstärke für das jew. Fahrprogramm codiert werden (oder auch ausgeschaltet).
Über die Lenkungscharakteristik im GTE Mode ändert sich auch das Rekuperationsverhalten, DKG Schaltstrategie, ESP Regelverhalten und ACC Verhalten (incl. PreSafe).
The_eScoot
 
Beiträge: 83
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 18:59

Re: Soundgenerator GTE

Beitragvon Funky81 » Fr 27. Jan 2017, 16:58

The_eScoot hat geschrieben:
Der Soundgen kann in seiner Lautstärke für das jew. Fahrprogramm codiert werden (oder auch ausgeschaltet).
Über die Lenkungscharakteristik im GTE Mode ändert sich auch das Rekuperationsverhalten, DKG Schaltstrategie, ESP Regelverhalten und ACC Verhalten (incl. PreSafe).



Wo kann man das Codieren? Soll das heißen man kann im E-Modus den GTE Sound laufen lassen?
Funky81
 
Beiträge: 66
Registriert: Do 7. Jul 2016, 08:03

Re: Soundgenerator GTE

Beitragvon CyberChris » Fr 27. Jan 2017, 18:36

Meines Wissens nach kann man, wenn man von dem Ding genervt ist, als Workarround nur die Laustärke des Soundgenerators selbst ändern. Wenn man ihn also loswerden möchte dann muss man die Lautstärke auf 0 setzen.

Anleitungen im Web gibt es auf vielen Seiten, Beispiel:
http://www.stemei.de/pages/coding/vw-go ... passen.php

Grüße,
Christian
Benutzeravatar
CyberChris
 
Beiträge: 351
Registriert: Do 23. Jul 2015, 19:46

Anzeige

Nächste

Zurück zu VW Golf GTE

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste