GTE Update 2017 Wagenheber

GTE Update 2017 Wagenheber

Beitragvon malte_GTE » Do 29. Jun 2017, 07:33

Gestern war es soweit und ich konnte meinen neuen GTE in der Autostadt abholen.
Nachdem ich zu Hause angekommen bin und was Kabelgewirr im Kofferraum in die Taschen verpackt und aufgehängt hatte fiel mir auf, dass der Wagenheber auch einfach so im Kofferraum lag. Kann man den irgendwo geschickt unterbringen, dass man den nicht immer im Kofferraum liegen hat?
Mein erster Versuch war es, ihn rechts von der Batterie noch unterzubringen, aber so richtig passt er da nicht in den Schaumklotz. Die Deckel im Kofferraum steht immer ein bisschen nach oben ab. Hat jemand einen Tipp wo der besser hinpasst und nicht stört?

viele Grüße
Malte
Benutzeravatar
malte_GTE
 
Beiträge: 53
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 08:54

Anzeige

Re: GTE Update 2017 Wagenheber

Beitragvon GTE229 » Do 29. Jun 2017, 07:55

Guten Morgen,

ich habe in meinem GTE gar keinen Wagenheber, muss seit dem Facelift neu sein.
Oder hast Du eine bestimmte Ausstattung bestellt, wo er dabei ist?

Er würde im Fall des Falles doch eh wenig nutzen, man hat ja kein Ersatzrad dabei. Oder verstehe ich den Sinn nur nicht?
Benutzeravatar
GTE229
 
Beiträge: 48
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 10:24

Re: GTE Update 2017 Wagenheber

Beitragvon Prignitzer » Do 29. Jun 2017, 07:59

Wenn man bei VW Winterreifen dazu bestellt, bekommt man auch einen Wagenheber.
VW Passat Variant GTE MJ 2017, 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (10/16 - 11/17)
VW Passat Variant GTE MJ 2018, 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (11/17 - aktuell )
Benutzeravatar
Prignitzer
 
Beiträge: 190
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 12:42

Re: GTE Update 2017 Wagenheber

Beitragvon Gulfoss » Do 29. Jun 2017, 08:24

Beim e-tron gäbe es in der Seitenverkleidung im Kofferraum Platz dafür.

Habe ihn aber nicht dabei, spart Gewicht :-), dafür Ladekabel dabei...
A3 e-tron
Gulfoss
 
Beiträge: 162
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 17:48

Re: GTE Update 2017 Wagenheber

Beitragvon GTE229 » Do 29. Jun 2017, 08:45

Ah ok, wieder was gelernt... Danke

Ehrlich gesagt reichen mir zwei Ladekabel im Kofferraum.
Man bekommt ja in dem Styroporeinsatz unter der Abdeckung fast nichts unter (außer vielleicht einem Eiskratzer)...
Es ist deutlich mehr Platz vorhanden, wenn man den Einsatz herausnimmt, dafür liegt dann die Abdeckung nicht mehr gut auf und trägt nichts mehr.

Ich habe in der linken "Aussparung" im Kofferraum einen Liter Öl stehen (Angewohnheit, seit ich mit meinem Vorgänger GTI) einmal für 30€ 1 Liter Öl kaufen musste, und in der rechten Aussparung steht ja das Tire-fit mit Kompressor etc...
Benutzeravatar
GTE229
 
Beiträge: 48
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 10:24

Re: GTE Update 2017 Wagenheber

Beitragvon Prignitzer » Do 29. Jun 2017, 09:28

Es macht ja nur Sinn einen Wagenheber mit zuführen, wenn man auch ein Ersatzrad dabei hat.
Also raus damit aus dem Auto.
VW Passat Variant GTE MJ 2017, 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (10/16 - 11/17)
VW Passat Variant GTE MJ 2018, 1.4TSI 115kW, E-Maschine 85kW (11/17 - aktuell )
Benutzeravatar
Prignitzer
 
Beiträge: 190
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 12:42

Re: GTE Update 2017 Wagenheber

Beitragvon malte_GTE » Do 29. Jun 2017, 10:17

Ja, hab Winterreifen dazugekauft, vermutlich liegt es dann daran, damit man die selbst tauschen kann.
Ich habe dieses Tire Mobility Kit oder wie es heißt noch nie verwenden müssen. Braucht man dafür den Wagenheber, damit das Rad beim Befüllen und Abdichten zumindest wieder einigermaßen rund wird? Ich denke wenn er nicht angehoben wird, dass man eine abgeflachte Seite im Reifen hat aber vielleicht liege ich falsch.
Werde noch mal gucken ob ich den irgendwo untergebracht bekomme und ob man ihn für das Notlaufset braucht oder nicht.
Danke für eure Antworten!

edit:
gerade mal bei youtube nach Anleitungen geguckt und man braucht den Wagenheber nicht für das Tire Mobility Set, kann also bei dem zweiten Radsatz bleiben und muss nicht mitgeschleppt werden
Benutzeravatar
malte_GTE
 
Beiträge: 53
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 08:54

Re: GTE Update 2017 Wagenheber

Beitragvon GTE229 » Do 29. Jun 2017, 10:59

Genau, so kenne ich das auch.
Habe es zwar auch noch nie gebraucht, aber angeblich soll es so gehen. Halte eh nicht all zu viel davon.
Somit wird es bei einem Platten wohl zum Abschleppen kommen.

Aber da nutzt mir ein Wagenheber auch nichts :D
Benutzeravatar
GTE229
 
Beiträge: 48
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 10:24

Anzeige


Zurück zu VW Golf GTE

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste