Golf GTE Fahrtmoduse

Re: Golf GTE Fahrtmoduse

Beitragvon GTE57 » So 28. Feb 2016, 16:27

@GTE_Berlin,gibt es nach dem Update kein Battery Hold Modus mehr?Macht das Sinn?
V.G.GTE57
Renault Twizy 06/12 - 09/15
Renault Zoe 10/13 - 05/15
VW Golf GTE 05/15 -
GTE57
 
Beiträge: 99
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:44

Anzeige

Re: Golf GTE Fahrtmoduse

Beitragvon GTE_Berlin » So 28. Feb 2016, 17:28

@GTE57: Korrekt, nur noch "E-Mode", "Hybrid" und "Charge" und dazu natürlich "GTE" . Da ich keine Vergleichsmöglichkeit habe (der Wagen wurde so ausgeliefert), fällt die Antwort schwer. Ich habe allerdings festgestellt, dass es die Batterieladung im "Hybrid"-Modus sehr gut gehalten wird, vor Allem wenn man das Getriebe im "B"-Modus hat. Wenn man sich damit eingefuchst hat, macht es Spass, die Batterie aktiv zu laden. Ich empfinde den "Hybrid"-Modus als perfekt abgestimmt, auch wenn ich mich manchmal wundere, für welche teilweise kurzen Zeiträume der Benziner arbeitet. Gruß aus Berlin!
:arrow: GTE 01/2016
Benutzeravatar
GTE_Berlin
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 09:26

Re: Golf GTE Fahrtmoduse

Beitragvon The_eScoot » So 28. Feb 2016, 17:42

Der Hybrid-Modus fährt im Hold. Wird die Batterie im E-Modus komplett entleert (bis auf 0km Restreichweite) und erfolgt dadurch automatisch während der Fahrt die Umschaltung auf Hybrid, wird autom. auf "Charge" gewechselt, bis die RestRW wieder 5km beträgt, und dann in Hold weitergefahren.

Der Vergleich - vor allem bei Stadtfahrt - zeigt, dass der D Mode (segeln) bzgl. Reichweite die bessere alternative zum (komfortableren) B-Mode ist.
The_eScoot
 
Beiträge: 83
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 18:59

Re: Golf GTE Fahrtmoduse

Beitragvon GTE57 » So 28. Feb 2016, 22:00

Ich fahre fast immer in "D" (Segel) Stellung und staune immer wieder wie weit man streckenweise ohne Antrieb kommt.
Den "Battery Hold" Modus nutze ich wenn ich eine längere Strecke fahre und dann gezielt die Batterie bis zum Ziel leerfahren möchte.Ich lade zu Hause immer mit eigen erzeugtem Strom nahezu kostenneutral.Im "Hybrid Modus" leert sich die Batterie bei längerer Fahrt kontinuierlich bis auf verbleibende ( kann sein ?) 5 km elektrische Reichweite-insbesondere bei flotter Fahrweise.Im "Battery Hold" Modus bleibt nach dem Einschalten nach kurzer Zeit die elektrische Reichweite nahezu konstant.Ich finde es gut und wollte auch nicht updaten.
V.G.GTE57
Renault Twizy 06/12 - 09/15
Renault Zoe 10/13 - 05/15
VW Golf GTE 05/15 -
GTE57
 
Beiträge: 99
Registriert: So 26. Apr 2015, 09:44

Re: Golf GTE Fahrtmoduse

Beitragvon Navi-CC » So 28. Feb 2016, 22:42

Volle Zustimmung. Es auch für mich immer wieder erstaunlich, wie weit man segelnd kommt.
Mir fehlt lediglich (noch) die Eigenstromerzeugung.
Golf GTE seit 04.2015
Navi-CC
 
Beiträge: 247
Registriert: Do 8. Mai 2014, 15:10
Wohnort: Dresden

Re: Golf GTE Fahrtmoduse

Beitragvon Farogor » Mi 6. Jul 2016, 08:07

Hallo,

ich fahre einen 2014er GTE und habe zur Zeit noch 2 Hybrid Fahrmodi.
Sollte das nicht durch das Softwareupdate nur noch ein Modus sein oder bleibt das beim 2014er bei zwei Modi?
Farogor
 
Beiträge: 30
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 17:28
Wohnort: Nähe Bremen

Re: Golf GTE Fahrtmoduse

Beitragvon GTEler » Mi 6. Jul 2016, 10:34

Hallo,
Bei mir hat sich auch nichts nach dem Update verändert.
Schöne Grüße
e-Golf seit 2017
Golf GTE seit 2015

Verkaufe meine 1000 km gefahrenen Astana Räder. Interesse?
GTEler
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 29. Jun 2015, 12:48

Re: Golf GTE Fahrtmoduse

Beitragvon crazykid » Do 4. Aug 2016, 14:07

Hallo,

fahre zwar einen Passat GTE, aber die Technik ist ja im Golf GTE weitgehend identisch...

Ist es richtig, dass es "früher" neben dem reinen EV- und GTE-Modus drei Hybride Modi gab? Hold, Charge und x (wie auch immer der hieß)? Jetzt stehen ja nur noch Hold und Charge zur Verfügung.
Irritiert hat mich nämlich ein Artikel (schon aus 2014; http://www.greencarcongress.com/2014/04/20140403-mqbphev.html), indem von einem "Automatic"-Hybridmodus die Rede ist. Dabei wird anhand von vorausberechneten Streckendaten die Batteriekapazität soweit verbraucht, dass am Ende der Reise der Akku leer ist. Durchaus sinnvoll, wenn am Zielort eine Lademöglichkeit besteht und man noch mehr in den Genuss der elektrischen Antriebsunterstützung kommen möchte. Solch einen Modus würde ich mir wieder wünschen! Denke aber, dass dies nur in Verbindung mit einem Navi funktionieren würde. Und das habe ich nicht mitbestellt... :-(

Weiß da jemand mehr drüber?
VW Passat Variant GTE seit Dez/15
crazykid
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 2. Jun 2015, 17:37

Re: Golf GTE Fahrtmoduse

Beitragvon trumph25 » Fr 5. Aug 2016, 08:05

Hallo,

Bei meinem Golf GTE Erstzulassung 04/2015 gibt es nach wie vor den "Hybrid-Auto" Modus, welchen ich genau wie beschrieben verwende. Warum dieser bei den neueren Modellen entfernt wurde, ist mir nicht bekannt... :?:
trumph25
 
Beiträge: 61
Registriert: Di 16. Jun 2015, 16:41

Re: Golf GTE Fahrtmoduse

Beitragvon CyberChris » Fr 5. Aug 2016, 17:41

crazykid hat geschrieben:
Weiß da jemand mehr drüber?


Ja das Stimmt, beim GTE hat das 2015'er Modell diesen Hybrid-Auto genannten Modus. Im nachfolgenden Modelljahr ist dieser Modus entfallen, man hat wohl gemerkt das zu viele Optionen potenzielle Käufer teilweise überfordern. Im 2016'er MJ hat es wohl insgesamt ein Programm gegeben die Komplexität der Bedienung zu verringern.

Schaltet man den Hybrid-Auto Mode beim normalen Fahren ein so bemerkt man lediglich das der Verbrenner später "dazu" kommt und das auch wenn der Verbrenner läuft mehr eAnteil zugegeben wird. Die eReichweite sinkt halt kontinuierlich runter bis 5KM.

Mit dem Navi zusammen habe ich das jetzt glaube ich im ganzen letzten Jahr nur einmal genutzt, und keinen gravierenden Unterschied bemerkt, was aber daran liegen kann das ich im Flachland lebe.

Grüße.
Christian
Dateianhänge
IMG_0011.JPG
Benutzeravatar
CyberChris
 
Beiträge: 355
Registriert: Do 23. Jul 2015, 19:46

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu VW Golf GTE

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MABU04 und 3 Gäste