Golf GTE 2016: Bald mit 9,9kWh-Akku und 218PS Systemleistung

Golf GTE 2016: Bald mit 9,9kWh-Akku und 218PS Systemleistung

Beitragvon palim_palim » Di 19. Jan 2016, 09:19

Ist scheinbar noch nicht bei allen Interessenten hier im Forum angekommen, daher möchte ich kurz einen Artikel zur Modellpflege des Golf GTE anhängen:

http://www.breezcar.com/actualites/arti ... eable-2016

Im letzten Abschnitt wird berichtet, dass der Golf GTE den Antriebsstrang vom Passat GTE bekommt (218PS nun) und dazu auch die Batterie mit 9,9kWh statt 8,8.
Mein belgischer VW Händler hat dies bestätigt. Er konnte mir jedoch keine Versprechen machen, dass der geupdatete GTE schon direkt bestellbar ist, da man wohl deutlich hinter den Verkaufserwartungen hinterherhinkt, und daher noch größere Lagerbestände des aktuellen Golf GTE Antriebsstrangs und der kleineren Batterie vorhanden sind. Er tippt darauf, dass im März 2016 die ersten GTE mit dem Passat-Strang/Akku ausgeliefert werden.
Langfristig erhofft VW sich natürlich ein Einsparpotential, da nur noch ein GTE-Antriebsstrang und Akku für Passat und Golf hergestellt und vertrieben werden muss.
Nissan Leaf + Renault Twizy + 11,1kWp PV
palim_palim
 
Beiträge: 388
Registriert: Do 27. Aug 2015, 15:30
Wohnort: wild wild west

Anzeige

Re: Golf GTE 2016: Bald mit 9,9kWh-Akku und 218PS Systemleis

Beitragvon McBone » Do 21. Jan 2016, 05:53

Sehr interessanter Artikel, vielen Dank für den Hinweis. Ich bin gespannt, ab wann der neue Antriebsstrang eingesetzt wird, wie sich der größere Akku auswirkt.
Zuletzt geändert von McBone am Do 21. Jan 2016, 16:41, insgesamt 1-mal geändert.
McBone
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 07:18

Re: Golf GTE 2016: Bald mit 9,9kWh-Akku und 218PS Systemleis

Beitragvon eDEVIL » Do 21. Jan 2016, 07:53

Das wird die Absatzzahlen brachial nach oben treiben *lol*

Wie wärs mit 18 kwh und ccs lader?
Optional 85kw emotor an der hinterachse!
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11231
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Golf GTE 2016: Bald mit 9,9kWh-Akku und 218PS Systemleis

Beitragvon golf2tdi » Fr 22. Jan 2016, 23:01

Sind die Batterien vom PASSAT GTE 9,9Kwh & GOLF GTE 8,7kwh von den Ausmassen gleich gross?

Hab da was gefunden...
http://www.ebay.de/itm/VW-Passat-B8-3G- ... SwhcJWPqmi

wer traut sich :)
golf2tdi
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 31. Dez 2015, 09:20

Re: Golf GTE 2016: Bald mit 9,9kWh-Akku und 218PS Systemleis

Beitragvon The_eScoot » Sa 23. Jan 2016, 09:22

lt. VAG SSP ja, gleiche Modulgrösse, 28Ah anstelle 25Ah Packs
The_eScoot
 
Beiträge: 83
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 18:59

Re: Golf GTE 2016: Bald mit 9,9kWh-Akku und 218PS Systemleis

Beitragvon eDEVIL » Sa 23. Jan 2016, 09:39

Spannend wäre ein Vertreterpassat ohne Rücksitzbank und dafür Akkumodule
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11231
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Golf GTE 2016: Bald mit 9,9kWh-Akku und 218PS Systemleis

Beitragvon trumph25 » So 24. Jan 2016, 16:52

http://www.autobild.de/artikel/vw-golf- ... 19781.html

Auch bei Autobild unter Punkt 7 wird von neuen Antriebsstrang berichtet!
trumph25
 
Beiträge: 61
Registriert: Di 16. Jun 2015, 16:41

Re: Golf GTE 2016: Bald mit 9,9kWh-Akku und 218PS Systemleis

Beitragvon EV Fahrer » So 31. Jan 2016, 12:36

http://www.autobild.de/artikel/golf-viii-2018-vorschau-5266049.html

Allerdings hat der Dieselskandal auch im Antriebsportfolio seine Spuren hinterlassen. Für den Golf VIII sind zwei Plug-in-Hybriden in Planung. Der schwächere Saubermann bekommt 211 PS, der stärkere Umweltfreund bringt es in Verbindung mit dem Zweiliter-Benziner auf 252 PS. Zusätzlich dürfte es auch einen Mildhybrid geben, und auch der e-Golf wird einen Nachfolger bekommen.


Also da kommt was von VW, mal schauen wann und zu welchen Preis.

Besonders wie groß die EV Reichweiten der zwei Plu gin (GTE) Versionen ausfallen werden und ob die auch mit 7,4 KW geladen werden können.
Hyundai IONIQ PHV Style/Autohaus Hensel Nr.01 / best. 31.8.2017 erwartete Lieferung Dezember 2017/Januar 2018
Benutzeravatar
EV Fahrer
 
Beiträge: 256
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 18:26
Wohnort: Löbau

Re: Golf GTE 2016: Bald mit 9,9kWh-Akku und 218PS Systemleis

Beitragvon golf2tdi » Fr 5. Feb 2016, 23:51

The_eScoot hat geschrieben:
lt. VAG SSP ja, gleiche Modulgrösse, 28Ah anstelle 25Ah Packs


Danke The-eScoot

Was meint ihr um wieviel Kilometer vergrössert sich die Reichweite beim Golf mit den Passat Komponenten?
golf2tdi
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 31. Dez 2015, 09:20

Re: Golf GTE 2016: Bald mit 9,9kWh-Akku und 218PS Systemleis

Beitragvon Eike » Sa 6. Feb 2016, 00:09

Der Dreisatz sagt mir ca 12%. Bisschen bessere Leistungselektronik und Programmierung evtl. dann mögen es 15% werden.

Also 5-6km mehr vermute ich mal.
Eike
 
Beiträge: 103
Registriert: Sa 9. Jan 2016, 21:45

Anzeige

Nächste

Zurück zu VW Golf GTE

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Helbig und 2 Gäste