Fahrmodi ?

Re: Fahrmodi ?

Beitragvon mobafan » Fr 28. Jul 2017, 11:21

Nein, es fehlt der Hybrid Modus des MJ2018, denn das, was früher Hybrid war, heißt jetzt Battery Hold. Man achte auf die Symbole, die den Energiefluss darstellen.
mobafan
 
Beiträge: 187
Registriert: So 9. Jul 2017, 21:14

Anzeige

Re: Fahrmodi ?

Beitragvon malte_GTE » Fr 28. Jul 2017, 12:37

egal wie du es drehst und wendest, das MJ2018 scheint einen Fahrmodus mehr zu haben als MJ2017 und das schließt offenbar die Faceliftmodelle vorm Modelljahreswechsel mit ein
Benutzeravatar
malte_GTE
 
Beiträge: 54
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 08:54

Re: Fahrmodi ?

Beitragvon Helbig » Fr 28. Jul 2017, 13:33

Wobei der Hybrid Mode der intelligenteste Weg ist den Spritverbrauch in Grenzen zu halten wobei natürlich immer wieder geladen werden muss. Der Modus entscheidet je nach Fahrweise, ob rein elektrisch, verbrennermotorisch, gesegelt oder rekuperiert wird und nimmt dem Fahrer so ein Stück weit das umschalten ab.

Der Battery Hold Modus ist der Modus den ich als Hybrid Fahrzeug Modus mit kleiner Batterie sehe, ähnlich wie ein Toyota Hybrid nutzt ihr die elektrische Energie nur zum anfahren, oder um ganz kleine Weg strecken zurück zu legen und zu segeln. Kann gut in der Stadt funktionieren wenn eure HV Batterie leer ist.

Der Battery Charge Modus ist wohl mit Abstand der Sprit vernichtendste Modus und sollte nur eingesetzt werden, wenn man auf der Autobahn unterwegs ist, innerstädtisch aber elektrisch fahren möchte. Den Sprit Verbrauch in Grenzen halten hilft dann im optimalen stationären Verbrenner Betrieb zu fahren. (Konstant fahren nicht über 120 km/h)

Der E-Mode ist für Leute die kurze Weg Strecken zur Arbeit haben, zu Hause oder am Arbeitsplatz laden können und sich so häufig wie möglich emissionsfrei bewegen wollen. Oder gar zu Hause durch ihre Photovoltaikanlage grünen Strom laden können.

Der GTE Mode ist für den Freitagsnachmittags Raudi um mal schnell nach Hause zu kommen, oder um den nervigen LKW zu überholen, oder um einfach mal Fahrspaß zu haben.
Benutzeravatar
Helbig
 
Beiträge: 161
Registriert: Do 17. Dez 2015, 11:54

Re: Fahrmodi ?

Beitragvon Bernd_1967 » Sa 29. Jul 2017, 07:29

Den Hybrid Modus hätte ich auch ganz gerne im Passat GTE drin.
Nachträglich neue Software gibt's wohl nicht, oder?
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1704
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: Fahrmodi ?

Beitragvon Helbig » Sa 29. Jul 2017, 12:14

Bitte mal die Erstzulassung posten, dann kann ich kommende Woche nach sehen, ob es nur Software, oder auch eine Hardware Änderung nötig ist.
Benutzeravatar
Helbig
 
Beiträge: 161
Registriert: Do 17. Dez 2015, 11:54

Re: Fahrmodi ?

Beitragvon Funky81 » Sa 29. Jul 2017, 20:33

Meiner ist 11.2016 Zulassung.
Funky81
 
Beiträge: 67
Registriert: Do 7. Jul 2016, 08:03

Re: Fahrmodi ?

Beitragvon Horscht » So 30. Jul 2017, 18:06

Zulassung 2-17. Passat GTE
4 Modi incl. GTE
L. G. Horscht

2 x 9 kWp Anlagen auf'm Dach. 9 kw LG Speicher mit SMA Technik, Passat Variant GTE ab 02-17 ;)
Benutzeravatar
Horscht
 
Beiträge: 64
Registriert: Mi 15. Jun 2016, 17:34
Wohnort: Spessart

Re: Fahrmodi ?

Beitragvon Helbig » Mo 31. Jul 2017, 08:34

Guten Morgen,

Erst mal die gut Nachricht, prinzipiell ist es möglich den Hybrid Modus durch Software Updates in sein Fahrzeug zu bekommen.
Jetzt zur schlechten.

Dazu muss ein Softwareupdate im

- Gateway auf SW Version 6286 flashen erfolgen
- Motorsteuergerät je nach dem ob EU5 oder EU6 Motor auf 3444 oder 3842 bringen
- MIB (Navi) Radio Einheit hängt vom verbauten Gerät ab als Beispiel große Navi auf SW Version 0814 flashen

erfolgen.

Die Software von allen drei Hardware Teilnehmern muss hier auf Modelpflege Stand 45/16 hoch gezogen werden, dann hättet ihr den Hybrid Modus, aber ich bezweifle das ein Händler euch das flashen wird, da der Verbund so schätze ich im System für den Händler nicht frei gegeben ist, da hilft nur hin fahren, sein Anliegen schildern und schauen was die daraus machen.

Auch beim Motorsteuergerät muss man auf passen, da es noch EU5 Fahrzeuge im Feld gibt und auch EU6 Fahrzeuge, hier unterscheiden sich die Software auch von einander.

Bedeutet ihr müsst einen Fehlerspeicherauszug Abgleich machen lassen in der Werkstatt und sie bitten die drei oben genannten Steuergeräte auf Softwarestand 45/16 hoch zu ziehen.

Gruß
Benutzeravatar
Helbig
 
Beiträge: 161
Registriert: Do 17. Dez 2015, 11:54

Re: Fahrmodi ?

Beitragvon Funky81 » Mo 31. Jul 2017, 09:57

Danke dir für die Info. Ist ein Navi dafür Voraussetzung damit man 4 Modus hat?
Funky81
 
Beiträge: 67
Registriert: Do 7. Jul 2016, 08:03

Re: Fahrmodi ?

Beitragvon Helbig » Mo 31. Jul 2017, 10:24

Hallo,

Nein ein Navi ist hier nicht zwingend notwendig doch trotzdem müsste dann das Radio Composition Media auch aktualisiert werden, ansonsten zeigt es dir den Hybrid Mode nicht an.
Benutzeravatar
Helbig
 
Beiträge: 161
Registriert: Do 17. Dez 2015, 11:54

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu VW Golf GTE

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Cliffideo, malte_GTE, Morganix und 12 Gäste