Der neue GTE 2017 ist wieder konfigurierbar

Re: Der neue GTE 2017 ist wieder konfigurierbar

Beitragvon Schüddi » Do 7. Dez 2017, 23:37

Mei hat geschrieben:
Wenn dafür der Turbo entfällt wäre das aber ein stabilerer Weg ;)


Das kann ich mir nicht vorstellen. Eher wird es ein GTI Motor mit e-Zusatz.
Schüddi
 
Beiträge: 2295
Registriert: So 23. Okt 2016, 23:43

Anzeige

Re: Der neue GTE 2017 ist wieder konfigurierbar

Beitragvon DrUnfug » Fr 8. Dez 2017, 08:37

Moinmoin,
jetzt lese ich seit einem Monat als Gast immer fleißig mit und hab mich jetzt auch mal angemeldet.
Erst einmal ein freundliches Moin aus Hamburg!
Habe mir den GTE Ende Oktober bestellt und gestern meinen Abholtermin erhalten, 23.01.2018, endlich :shock: :D
Konfiguriert kostet meiner 41000€, ich wracke einen Diesel ab und komme nach harten Verhandlungen und abzüglich aller Boni auf 28500€! :geek:
Bin super gespannt, wie er sich im Alltag schlägt, fahre jeden Tag etwa 80km, Stadt, Autobahn und Landstraße.
Möglichkeit zum Laden habe ich nur zuhause in der Garage... Ich hoffe, dass ich bei einem Durchschnittsverbrauch von 3-5L liege + Strom.
Nordische Grüße
DrUnfug
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 8. Dez 2017, 08:26

Re: Der neue GTE 2017 ist wieder konfigurierbar

Beitragvon Martin758 » Fr 8. Dez 2017, 10:14

Schüddi hat geschrieben:
Heute in der Autobild gelesen das im neuen GTE der 1,4l durch einen 2,0l ersetzt werden soll. Ich denke das wäre die falsche Richtung.


Also ich fände es für den GTE genau richtig.
Gleichzeitig sollte vw dann aber einen Golf Hybrid mit dem 1,0l anbieten. Da sollte dann das gt aus dem Namen verschwinden
Martin758
 
Beiträge: 31
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 13:53

Re: Der neue GTE 2017 ist wieder konfigurierbar

Beitragvon Schüddi » Sa 9. Dez 2017, 02:24

Okay so wäre es auch nicht so falsch. Bin ich bei dir.
Schüddi
 
Beiträge: 2295
Registriert: So 23. Okt 2016, 23:43

Re: Der neue GTE 2017 ist wieder konfigurierbar

Beitragvon McTristan » Sa 30. Dez 2017, 11:46

Mein GTE ist da, kann ihn zwar erst im neuen Jahr abholen aber anschauen kann ich ihn schon. Jippieh...
McTristan
 
Beiträge: 245
Registriert: Do 15. Jan 2015, 21:57

Re: Der neue GTE 2017 ist wieder konfigurierbar

Beitragvon Kevin Gelato » Mo 1. Jan 2018, 18:28

McTristan hat geschrieben:
Mein GTE ist da, kann ihn zwar erst im neuen Jahr abholen aber anschauen kann ich ihn schon. Jippieh...


Aber pass auf deine Nase auf beim an die Scheibe platt drücken. 8-)

Und viel Spass dann mit deinem GTE.
Kevin Gelato
 
Beiträge: 34
Registriert: So 3. Sep 2017, 08:52

Re: Der neue GTE 2017 ist wieder konfigurierbar

Beitragvon McTristan » Mo 1. Jan 2018, 19:58

Ist tatsächlich härter als gedacht wenn das Ding da steht und du es aber wegen Feiertag etc. nicht mitnehmen kannst... Aber ich bin tapfer... Zumindest haben sie laut äußerer Begutachtung nichts vergessen einzubauen....
McTristan
 
Beiträge: 245
Registriert: Do 15. Jan 2015, 21:57

Re: Der neue GTE 2017 ist wieder konfigurierbar

Beitragvon Fidel » Mo 1. Jan 2018, 20:07

Pah.. Feiertag. Mein GTE stand fast zwei Monate beim Händler und ich musste wegen Leasingwechsel so lange warten...
Fidel
 
Beiträge: 370
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 19:18

Re: Der neue GTE 2017 ist wieder konfigurierbar

Beitragvon rost24 » Di 2. Jan 2018, 19:13

Hallo und gutes neues Jahr,

gibt es schon etwas neues zum Thema Akku im 7er GTE. Kommt da noch etwas zum MJ Wechsel oder erst mit dem 8er?
rost24
 
Beiträge: 153
Registriert: Mi 14. Sep 2016, 17:47

Re: Der neue GTE 2017 ist wieder konfigurierbar

Beitragvon Mei » Di 2. Jan 2018, 19:21

rost24 hat geschrieben:
Hallo und gutes neues Jahr,

gibt es schon etwas neues zum Thema Akku im 7er GTE. Kommt da noch etwas zum MJ Wechsel oder erst mit dem 8er?


Beim GTE ist immer ein Akku dabei.
GTE 09/17 [PHEV][aktiv auf Benzin]
iOn 09/16 [BEV][Winterschlaf. Strom zu Schade zum Heizen]
3L 03/03 [TDI][Winterauto für den iOn]
Mei
 
Beiträge: 1884
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu VW Golf GTE

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: zbsi und 4 Gäste