CarPlay im Golf GTE

CarPlay im Golf GTE

Beitragvon McBone » Di 29. Sep 2015, 15:57

Im März habe ich meinen GTE bekommen. Tolles Auto, ich bin sehr zufrieden.

Der Wagen hat das Touch-Display, aber kein Navi. Man kann 2 Mobiltelefone gleichzeitig über Bluetooth koppeln. Mir wurde gesagt, dass es sich um die neueste Variante des Media-Systems handelt (MIB II?). Man kann mit dem Mobiltelefon ein Mirroring durchführen. Mich interessiert aber CarPlay von Apple. Bisher gelingt diese Funktion nicht

=> Hat vielleicht jemand einen neueren GTE mit CarPlay?

Kann jemand sagen, ob man das Media-System evtl. aktualisieren kann (z.B. Software-Update)
McBone
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 07:18

Anzeige

Re: CarPlay im Golf GTE

Beitragvon tylsen » Di 29. Sep 2015, 16:32

Soweit ich weiß funktioniert CarPlay erst mit dem MJ 2016 des Golf (d.h. es muss in einer bestimmten KW 2015 gebaut sein, denke so Mai/Juni 2015). Ein Software Update ist nicht möglich, da es ein besonderes Bauteil in Hardware erfordert.
tylsen
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 10:32

Re: CarPlay im Golf GTE

Beitragvon McBone » Mi 30. Sep 2015, 06:27

Danke für die Info. Dann habe ich wohl ein paar Monate zu früh gekauft. CarPlay hätte ich schon gerne genutzt, soll prima funktionieren. Knapp daneben ist eben auch vorbei. Aber das Zusammenspiel über Bluetooth läuft bei dem GTE auch schon sehr gut.
McBone
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 07:18

Re: CarPlay im Golf GTE

Beitragvon The_eScoot » Fr 1. Jan 2016, 19:48

Habe einen MJ16. Mit CarPlay. Funktioniert einwandfrei zusammen mit meinem Apple iPhone 6.
Zwingend für die Funktion ist jedoch, dass das iP mit der USB Buchse via Lightning-Cable verbunden ist. Zudem funktioniert dann entweder NUR CarPlay oder BT-Access, am meisten stört jedoch die Tatsache, dass dann das interne Navi (Discover Pro, bei mir) abgeschaltet wird, und anstelle dessen nur noch mit der Apple Navigation ("Maps") navigiert (incl. Ansagen) werden kann.
Nein, leider auch nicht mit Google Maps (meineserachtens die bessere Handy-Nav) oder gar der Navigon App (welche ja für T-Mobile iP Kunden kostenlos ist).

Cool dagegen, dass SIRI nun auf dem Spracheingabe-Button im MFL Lenkrad hinterlegt ist.

Für mich ist jedoch das ständige an-/abstöpseln des USB Kabels der Showstopper, das nervt ....

Eine Anbindung des iP über WLAN am Fzg (Discover Pro) ist dafür leider NICHT ausreichend :-(
Sehr schade.
The_eScoot
 
Beiträge: 83
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 18:59

Re: CarPlay im Golf GTE

Beitragvon McBone » Mi 6. Jan 2016, 16:59

The_eScoot hat geschrieben:
Habe einen MJ16. Mit CarPlay. Funktioniert einwandfrei zusammen mit meinem Apple iPhone 6.
Cool dagegen, dass SIRI nun auf dem Spracheingabe-Button im MFL Lenkrad hinterlegt ist.
Für mich ist jedoch das ständige an-/abstöpseln des USB Kabels der Showstopper, das nervt ....
Eine Anbindung des iP über WLAN am Fzg (Discover Pro) ist dafür leider NICHT ausreichend :-(
Sehr schade.


Hallo, das sind für mich sehr interessante Infos - DANKE!
Das iPhone ständig an- und abzustöpseln finde ich auch nicht wirklich spannend. Hier muss VW wohl noch nachbessern, WLAN wäre echt ideal.

Und vor allem möchte ich gerne Navigon nutzen, läuft ja prima auf dem iPhone. Der Knoten bei den zugelassenen Apps liegt dann sicherlich bei Apple.

Das Thema Carplay bzw. bei VW AppConnect lasse ich daher am besten erst einmal ruhen, über BT klappt das Zusammenspiel ja zum Glück richtig gut, vor allem auch mit Navigon auf dem iPhone.
McBone
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 07:18


Zurück zu VW Golf GTE

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste