B-Modus vs. Segeln

Re: B-Modus vs. Segeln

Beitragvon GTEblackrubin » Mi 23. Aug 2017, 19:38

Funky81 hat geschrieben:
Ich kombiniere beides in der Stadt, fahre grundsätzlich im D Modus lasse ihn so oft wie möglich Segeln. Schalte manuell von D in B um Abzubremsen und um Bremsverschleis zu sparen.

Das mit dem "Segeln" verwirrt mich etwas. Der GTE hat ja nur D und B und natürlich die 6 Gänge des DSG.
Ich denke nur mit dem e-Golf kann man richtig "segeln". Er hat ja mehrere Rekuperationsstufen, und die niedrigste ist ohne Reku., also "segeln".
GTEblackrubin
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 22. Aug 2017, 16:10

Anzeige

Re: B-Modus vs. Segeln

Beitragvon Mei » Mi 23. Aug 2017, 19:40

In "D" und kein Gas geht der Benzinmotor aus und es segelt. Die Kupplung ist getrennt.
Kein Schleppmoment wie bei einem normalen Getriebe.
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1261
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Re: B-Modus vs. Segeln

Beitragvon Funky81 » Mi 23. Aug 2017, 20:52

GTEblackrubin hat geschrieben:
Funky81 hat geschrieben:
Ich kombiniere beides in der Stadt, fahre grundsätzlich im D Modus lasse ihn so oft wie möglich Segeln. Schalte manuell von D in B um Abzubremsen und um Bremsverschleis zu sparen.

Das mit dem "Segeln" verwirrt mich etwas. Der GTE hat ja nur D und B und natürlich die 6 Gänge des DSG.
Ich denke nur mit dem e-Golf kann man richtig "segeln". Er hat ja mehrere Rekuperationsstufen, und die niedrigste ist ohne Reku., also "segeln".


Du kannst im E Modus Segel (rollen) und im Hybrid Modus auch ( rollen, Motor geht aus) nur im GTE Modus kannst du nicht segeln.

Die Reku greift erst wenn du die Fussbremse betätigst oder manuell in B Modus gehst oder im GTE Modus fährst. Im D Modus greift die Reku nicht automatisch daher kann man super im D Modus Segel.
Funky81
 
Beiträge: 67
Registriert: Do 7. Jul 2016, 08:03

Re: B-Modus vs. Segeln

Beitragvon HUKoether » Do 24. Aug 2017, 18:27

Ich fahre meist im B-Modus, da die mechanischen Bremsen nicht vom Bremspedal entkoppelt sind, also die maximale reine Rekuperation nur im B-Modus möglich ist. Den Segel-Modus nutze ich, genau umgekehrt wie Vorredner dann gezielt, wenn eine längere Strecke, die ein reines Rollen sinnvoll erscheinen läßt anliegt. Sonst fahre ich teilweise auch im "bergigen" Eichsfeld oft lange Bereiche ohne das Bremspedal zu brauchen, außer zum Anhalten. Verbrauchstechnisch ist der Segelmodus eigentlich nur dann im Vorteil, wenn man im Hybridmodus ist (Verbrenner sofort aus); im E-Modus ist er flüssig und im GTE-Modus nicht vorhanden (auch wenn auch im GTE-Modus unterschiedlich stark rekuperiert wird).

Gruß, HUK
B8-GTE - Einer für alles & XR3i-CNG - für den Spaß
HUKoether
 
Beiträge: 29
Registriert: So 23. Apr 2017, 12:49
Wohnort: Mitte von Deutschland

Re: B-Modus vs. Segeln

Beitragvon P.Schnabel » Do 24. Aug 2017, 22:58

Ich danke euch sehr für eure zahlreichen Antworten. Es gilt also, was auch beim Verbrenner gilt: Gas geben und wieder wegbremsen braucht mehr Kraftstoff. Dennoch kann man, mit geschicktem Fuß, im B-Modus genauso sparsam fahren, wie im D-Modus. Mit der richtigen Dosierung kann man auch bei B segeln, was aber natürlich deutlich anstrengender in der Wadenmuskuluatur ist ;-). Ich denke, für mich wird sich in der Stadt der B Modus, auf der Landstraße und auf der Bahn der D-Modus anbieten! ;)
P.Schnabel
 
Beiträge: 49
Registriert: Do 17. Aug 2017, 18:16

Re: B-Modus vs. Segeln

Beitragvon Funky81 » Fr 25. Aug 2017, 16:30

Im B Modus kann man nicht zegeln, weil im B Modus dann beim Gas weg nehmen der E Motor als Generator läuft und Energie einspeist im Akku. Segeln geht nur im D Modus. Rollen/Segeln bringt mehr Reichweite und geringeren Durchschnittsverbrauch. In der Satdt im B Modus zu fahren rate ich ab der E Motor bremst stark den Benziner ab. Ist nicht zu vergleichen mit Schubabschaltung eines Benziner die man kaum bemerkt.

In der Stadt im B Modus fahren muss man länger auf den Gas bleiben oder früher wieder Gas geben.
Funky81
 
Beiträge: 67
Registriert: Do 7. Jul 2016, 08:03

Re: B-Modus vs. Segeln

Beitragvon HUKoether » Sa 26. Aug 2017, 09:35

Funky81 hat geschrieben:
Im B Modus kann man nicht zegeln, weil im B Modus dann beim Gas weg nehmen der E Motor als Generator läuft und Energie einspeist im Akku. Segeln geht nur im D Modus. Rollen/Segeln bringt mehr Reichweite und geringeren Durchschnittsverbrauch. In der Satdt im B Modus zu fahren rate ich ab der E Motor bremst stark den Benziner ab. Ist nicht zu vergleichen mit Schubabschaltung eines Benziner die man kaum bemerkt.

In der Stadt im B Modus fahren muss man länger auf den Gas bleiben oder früher wieder Gas geben.


Segeln im B-Modus heißt den Punkt "kein Energiefluß" zu treffen, das geht durchaus!

Solange die Motoren eingekoppelt bleiben ist das mit dem "der e-Motor bremst den Benziner ab" absolut unerheblich. Außerdem wird meist der Benziner sofort entkuppelt und abgeschaltet.

Das das Rollen/Segeln mehr Reichweite bringt ist absolut Situationsbedingt! Alles, was man verallgemeinert, wird falsch! Je nach Situation ist mal das Eine und mal das Andere besser.

Deshalb will man ja die Kartografie mit in die Rekuperation mit einbeziehen (Navigation), allerdings hat die Topologie einen größeren Einfluß.

Gruß, HUK
B8-GTE - Einer für alles & XR3i-CNG - für den Spaß
HUKoether
 
Beiträge: 29
Registriert: So 23. Apr 2017, 12:49
Wohnort: Mitte von Deutschland

Re: B-Modus vs. Segeln

Beitragvon Funky81 » Sa 26. Aug 2017, 18:37

Das ist korrekt das der Benziner sich abschaltet. Der E Motor läuft dann als Generator und Bremst erheblich dich Geschwindigkeit ab.

Beim Segeln wird der Benziner auch abgeschalten und der E Motor braucht dann auch keine Energie.

Man kann somit sehr weit ohne Sprit und ohne Strom rollen.
Funky81
 
Beiträge: 67
Registriert: Do 7. Jul 2016, 08:03

Re: B-Modus vs. Segeln

Beitragvon P.Schnabel » Sa 26. Aug 2017, 18:58

Mal ne andere Frage, diese predicitve hybrid navigation gibts nicht mit dem Composition Media ohne Navigationsfunktion, richtig?
P.Schnabel
 
Beiträge: 49
Registriert: Do 17. Aug 2017, 18:16

Re: B-Modus vs. Segeln

Beitragvon HUKoether » So 27. Aug 2017, 09:42

P.Schnabel hat geschrieben:
Mal ne andere Frage, diese predicitve hybrid navigation gibts nicht mit dem Composition Media ohne Navigationsfunktion, richtig?

richtig!

Gruß, HUK
B8-GTE - Einer für alles & XR3i-CNG - für den Spaß
HUKoether
 
Beiträge: 29
Registriert: So 23. Apr 2017, 12:49
Wohnort: Mitte von Deutschland

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu VW Golf GTE

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ingokiel und 8 Gäste