Eberspächer Standheizung Nachrüsten

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Re: Eberspächer Standheizung Nachrüsten

Beitragvon k-siegi » Di 3. Okt 2017, 20:49

Guten Abend " Blue shadow" ! Das mit der Tank - Typprüfung ist halb so wild , der Prüfbericht hat nur 19 Seiten ;) . Gruß Siegi
k-siegi
 
Beiträge: 400
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 21:44

Anzeige

Re: Eberspächer Standheizung Nachrüsten

Beitragvon k-siegi » Di 3. Okt 2017, 20:53

Guten Abend "umali"! Das ist kein Problem , es muß nur sichergestellt sein , das die Leitung den Tank nich leersaugt . Gruß Siegi
k-siegi
 
Beiträge: 400
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 21:44

Re: Eberspächer Standheizung Nachrüsten

Beitragvon 1lukas1 » Sa 14. Okt 2017, 10:16

@Umali

Hallo habe das Eberspächer Easy Fan Module bereits testen können. Leider ohne Erfolg :( . Es wurde lediglich ein Fehler im Can Bus Netz angezeigt. Vlt habe ich da etwas falsch gemacht.
Hast du eventuell eine Einbauanleitung?
---VW erWin & VCDS HEX-V2 User---
1lukas1
 
Beiträge: 189
Registriert: Do 27. Okt 2016, 09:00
Wohnort: 2340 Mödling

Re: Eberspächer Standheizung Nachrüsten

Beitragvon umali » So 15. Okt 2017, 10:16

Nein - zum EasyFan lag nichts mit dabei. Da kannst Du max. noch beim Eberspächer-Händler nachfragen. Bei uns sind die recht zugänglich.
VG U x I
umali
 
Beiträge: 340
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32

Vorherige

Zurück zu VW e-up!

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste