Schlüssel anlernen

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Schlüssel anlernen

Beitragvon ChristianF » Sa 9. Dez 2017, 15:21

Hallo zusammen,

ich habe einen zweiten Funkklappschlüssel für unseren eUp bekommen. Leider funktioniert das Synchronisieren nicht so, wie es sollte. Das habe ich schon probiert. Weiterhin klappt es mit OBDeleven leider auch nicht, die Anzahl der angelernten Schlüssel bleibt trotz erfolgreichem Schreiben bei 1.

Hat das schon jemand probiert und geschafft?

VG
Christian
Viele Grüße,
Christian

e-Up seit 2017 und e-golf 300 seit 2018
Überschussladung mit Leistungssteuerung an eigener PV-Anlage
ChristianF
 
Beiträge: 493
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:01

Anzeige

Re: Schlüssel anlernen

Beitragvon alwien » Sa 9. Dez 2017, 20:33

Hallo,
bei meinem neuen e-up gab es zwei Schlüssel dazu und beide funktionieren. Ist bei dir ein Schlüssel verschwunden ?
Wo kriegt man für den Fall Ersatz ?

Andere Frage: Wo befindet sich der Anschluss für den OBDeleven ?

Tschüß
alwien
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 21:44

Re: Schlüssel anlernen

Beitragvon ChristianF » Sa 9. Dez 2017, 22:34

Nein es ist keiner verloren gegangen, wir haben einen zusätzlichen Schlüssel anlernen wollen. Aber kein Erfolg damit.
Ersatz gibt es bei dem Händler wo du das Auto gekauft hast, das macht am wenigsten Aufwand.
Viele Grüße,
Christian

e-Up seit 2017 und e-golf 300 seit 2018
Überschussladung mit Leistungssteuerung an eigener PV-Anlage
ChristianF
 
Beiträge: 493
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:01

Re: Schlüssel anlernen

Beitragvon wdegolf » Mo 11. Dez 2017, 11:26

Wieso hat der Händler ihn nicht angelernt? Das gehört meiner Meinung nach zum Kauf dazu.
wdegolf
 
Beiträge: 49
Registriert: So 30. Jul 2017, 11:13

Re: Schlüssel anlernen

Beitragvon ChristianF » Mo 11. Dez 2017, 17:59

Weil der Händler ca. 400km weit weg sitzt :)
Viele Grüße,
Christian

e-Up seit 2017 und e-golf 300 seit 2018
Überschussladung mit Leistungssteuerung an eigener PV-Anlage
ChristianF
 
Beiträge: 493
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:01

Re: Schlüssel anlernen

Beitragvon wdegolf » Mo 11. Dez 2017, 18:05

Ich fürchte, fürs anlernen (Wegfahrsperre) braucht man eine Onlineverbindung. Neu synchronisieren geht ohne, aber ein neuer Schlüssel kann ja nicht von jedem mit einem Fahrzeug verheiratet werden.
wdegolf
 
Beiträge: 49
Registriert: So 30. Jul 2017, 11:13

Re: Schlüssel anlernen

Beitragvon alwien » Fr 15. Dez 2017, 10:31

Zweite Frage noch nicht geklärt:

Andere Frage: Wo befindet sich der Anschluss für den OBDeleven ?

Noch nicht gefunden den Diagnosestecker bzw. -buchse in meinem e-up.
alwien
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 21:44

Re: Schlüssel anlernen

Beitragvon ChristianF » Fr 15. Dez 2017, 13:47

alwien hat geschrieben:
Zweite Frage noch nicht geklärt:

Andere Frage: Wo befindet sich der Anschluss für den OBDeleven ?

Noch nicht gefunden den Diagnosestecker bzw. -buchse in meinem e-up.
Wenn es daran schon scheitert, hast du definitiv nicht das richtige Produkt in der Hand.
Viele Grüße,
Christian

e-Up seit 2017 und e-golf 300 seit 2018
Überschussladung mit Leistungssteuerung an eigener PV-Anlage
ChristianF
 
Beiträge: 493
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:01

Re: Schlüssel anlernen

Beitragvon tigercat » Fr 15. Dez 2017, 15:53

schau mal im Fahrerfußraum
tigercat
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 31. Jan 2017, 20:39
Wohnort: Bohmte

Anzeige


Zurück zu VW e-up!

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mhf2 und 1 Gast