Neuer e-up, ein goldiger

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Re: Neuer e-up, ein goldiger

Beitragvon kub0815 » Fr 23. Jun 2017, 23:17

Viperngrün fänd ich cool
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.1l/100km, nächste Projekte Batteriespeicher
kub0815
 
Beiträge: 1508
Registriert: Do 30. Mär 2017, 13:35

Anzeige

Re: Neuer e-up, ein goldiger

Beitragvon Markus_up » Sa 24. Jun 2017, 08:07

Ja.
Bei den grauen Diskussionen fällt mir immer wieder Loriot in PapaAntePortas ein, als er im Laden steht vor 20 für den Zuschauer absolut gleichen grauen Lodenmänteln und der Verkäufer sie alle bewirbt in einem anderen Farbton. "..oh ein neutrales schiefergrau oder ein freundliches moosgrün-grau...."
Nach meinen Mädels zu urteilen bin ich einfach farbstupide. Ich kenn nur Grundfarben rot - grün - blau. Und, und honiggelb :mrgreen:

p.s. Was sagt Ihr zu den komischen Fehlern?
Ciao Markus
Benutzeravatar
Markus_up
 
Beiträge: 206
Registriert: Di 21. Mär 2017, 17:06
Wohnort: D...

Kofferraum innen verkleidet

Beitragvon Markus_up » So 16. Jul 2017, 18:50

HalliHallo

Nach den guten Tipps zum Ausbau der Innenverkleidung
Kofferraum nackt.JPG


folgte dann das auskleben mit Filz. Dieser passt zu 99,5% oder mehr in der Farbe an die originalen Verkleidungsstücke herran.

Ca. zwei Stunden später sah es dann so aus
Kofferraumverkleidung.JPG

Innenverkleidung.JPG

Die gelbe Farbe sieht man nur noch an den Haltern der Rücksitzbank.

Mal abwarten wie lange das hält 8-)
Ciao Markus
Benutzeravatar
Markus_up
 
Beiträge: 206
Registriert: Di 21. Mär 2017, 17:06
Wohnort: D...

Re: Neuer e-up, ein goldiger

Beitragvon E-lmo » So 16. Jul 2017, 20:40

Sieht gut aus, gerade die Ladekante hätte ich bei mir auch gern so. Ist das spezieller Filz? Wie bekommt man den so in Form? Dampf?
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs
E-lmo
 
Beiträge: 506
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:24
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin

Re: Neuer e-up, ein goldiger

Beitragvon Markus_up » So 16. Jul 2017, 20:56

Ist ein "Lautsprecherbezugsfilz"(Moquette). 2mm stark mit selbstklebender Rückseite.
kleben.JPG

einfach anfangen und mit einer kleineren Schere zurecht schneiden. Da der Filz nicht so dick ist, lässt er sich etwas ziehen und auch leicht gestaucht verkleben. Ging aber im Nachhinein einfacher wie erwartet. Schwierig war es höchstens, da ich von der oberen Ladekante aus begann zu verkleben, als ich weiter unten war, die rückseitige Schutzfolie abzuziehen. Ob es besser gegangen wäre von unten nach oben zu bekleben?
Ciao Markus
Benutzeravatar
Markus_up
 
Beiträge: 206
Registriert: Di 21. Mär 2017, 17:06
Wohnort: D...

Re: Neuer e-up, ein goldiger

Beitragvon E-lmo » Mo 17. Jul 2017, 07:00

Du schreibst, dass die gewählte Farbe ganz gut zum originalen Filz passt: Wie nennt sich der Farbton? Ich würde lichtgrau vermuten.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs
E-lmo
 
Beiträge: 506
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:24
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin

Re: Neuer e-up, ein goldiger

Beitragvon Markus_up » Mo 17. Jul 2017, 08:10

Will ja keine Werbung machen, aber z.B. in der Bucht Lautsprecherfilz suchen. Da taucht immer wieder ein Anbieter auf der das auf der Rolle hat. 2mm stark, selbstklebend. Gibt es in zwei Farben, schwarz (würde bei mir zum Fußraum passen) oder anthrazit. Dieser passt wie geschrieben zu fast 100%. Eigentlich nicht merkbar anders, gar nicht :-D So viele unterschiedliche Farbton hab ich nicht gefunden. Ich nahm 150cm breit, 100m lang.

Und um Euch zu schocken :shock: so sah es aus ohne Plastikteile:
Bild

:P Die oberen einzelnen Stückchen oben dienen nur der Klappervermeidung für die eingezogenen Kabel. Dazu aber später mehr.
Ciao Markus
Benutzeravatar
Markus_up
 
Beiträge: 206
Registriert: Di 21. Mär 2017, 17:06
Wohnort: D...

Re: Neuer e-up, ein goldiger

Beitragvon 1lukas1 » Di 18. Jul 2017, 08:40

Sieht gut aus. Sag mal möchtest du deinen up vielleicht eintauschen :D
---VW erWin & VCDS HEX-V2 User---
1lukas1
 
Beiträge: 190
Registriert: Do 27. Okt 2016, 09:00
Wohnort: 2340 Mödling

Re: Neuer e-up, ein goldiger

Beitragvon Markus_up » Mi 26. Jul 2017, 19:56

1lukas1 hat geschrieben:
Sieht gut aus. Sag mal möchtest du deinen up vielleicht eintauschen :D


Wüsste nicht gegen was. :mrgreen:


Aber: Danke.
Ciao Markus
Benutzeravatar
Markus_up
 
Beiträge: 206
Registriert: Di 21. Mär 2017, 17:06
Wohnort: D...

Re: Neuer e-up, ein goldiger

Beitragvon Schwani » Fr 4. Aug 2017, 11:45

Wie sieht jetzt die Praxis aus?
Hat es was gebracht?
26kWp PV im Eigenverbrauch; Solarthermie: 6qm Flach-, 12qm Röhrenkollektor; WW-Luftwärmepumpe; KWL mit Wärmerückgewinnung; Holzvergaser HDG; 130m3 Regenwasser; Outlander PHEV seit 06.17, 08.17 e-load up! bestellt, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 618
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55

Anzeige

Vorherige

Zurück zu VW e-up!

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste