Laut PhoenixContact/Vogel VW e-Up "ab Mitte2013 lieferfähig"

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Laut PhoenixContact/Vogel VW e-Up "ab Mitte2013 lieferfähig"

Beitragvon SaveThePlanet » Mi 13. Mär 2013, 12:06

Der e-Up ist angeblich ab "ab Mitte 2013 lieferfähig", laut dem Ladesystem-Hersteller PhoenixContact, nachzulesen in KonstruktionsPraxis:

Elektroautos in einer halben Stunde laden
06.03.13
Monika Zwettler
http://www.konstruktionspraxis.vogel.de ... es/396900/

"Phoenix Contact hat zusammen mit der deutschen Automobilindustrie als Entwicklungspartner den bayerischen Staatspreis für Elektromobilität für den Typ 2 Schnellladestecker erhalten. Der erste serienmäßige Einsatz erfolgt in Kürze: Als erstes Auto wird der e-UP der Volkswagen AG, der ab Mitte 2013 lieferfähig ist, damit ausgerüstet. Weitere Modelle sind den Angaben zufolge in Vorbereitung."


Vielleicht ist "lieferfähig" auch etwas anderes als "lieferbar". ;) Nach bisher vielen Ankündigungen und zur Zeit null bestellbaren E-Autos bei VW ist Skepsis angebracht - mal schauen, wann der e-Up tatsächlich lieferbar sein wird... :)


Weitere Infos zum e-Up ebenfalls im e-Golf-Thread:
vw-golf-blue-e-motion/geruecht-vw-e-golf-wird-in-genf-vorgestellt-werden-t698.html#p9467


Gruß,
SaveThePlanet
SaveThePlanet
 
Beiträge: 47
Registriert: Do 22. Nov 2012, 00:47

Anzeige

Re: Laut PhoenixContact/Vogel VW e-Up "ab Mitte2013 lieferfä

Beitragvon Desti » Do 14. Mär 2013, 17:39

Bestellungen sollen nach der IAA angenommen werden, die ist im September.
Benutzeravatar
Desti
 
Beiträge: 393
Registriert: Do 23. Aug 2012, 01:31

Re: Laut PhoenixContact/Vogel VW e-Up "ab Mitte2013 lieferfä

Beitragvon Rogriss » Fr 15. Mär 2013, 08:59

Ist "lieferfähig" nicht gleich "Wir könnten ihn Dir zwar geben weil er fertig ist aber wir wollen nicht ÄTSCHIPÄTSCH!!" :evil:
Benutzeravatar
Rogriss
 
Beiträge: 732
Registriert: Do 15. Nov 2012, 10:33

Re: Laut PhoenixContact/Vogel VW e-Up "ab Mitte2013 lieferfä

Beitragvon berndine1 » Fr 15. Mär 2013, 10:24

Sofern das Teil nicht konfigurierbar und mit annehmbaren Lieferzeiten kaufbar ist, glaube ich es nicht ;)

edit: Mit dem Design zieht man wohl auch keine Käufer an ^^
berndine1
 
Beiträge: 375
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 22:02
Wohnort: Winnenden

Re: Laut PhoenixContact/Vogel VW e-Up "ab Mitte2013 lieferfä

Beitragvon Karlsson » Fr 15. Mär 2013, 13:36

Ich finde das Design durchaus ansprechend. Auch die Größe ist schon das Richtige für ein heutiges E-Auto.

Interessant wird der Preis und ob das dann inklusive Akku ist.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12828
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Laut PhoenixContact/Vogel VW e-Up "ab Mitte2013 lieferfä

Beitragvon BuzzingDanZei » Fr 15. Mär 2013, 16:07

Ich finde es extrem bieder im Vergleich zum ZOE, aber das ist wohl VW typisch.
Zuletzt geändert von BuzzingDanZei am Sa 16. Mär 2013, 18:46, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2596
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Laut PhoenixContact/Vogel VW e-Up "ab Mitte2013 lieferfä

Beitragvon Karlsson » Fr 15. Mär 2013, 18:19

Ja, gut, der Zoe ist da auch eine Steilvorlage. VW ist halt eher etwas zurückhaltend.
Aber vor meinem Büro steht ein White UP und den finde ich eigentlich ganz gut. Ich mag so kleine Flitzer, die flott ums Eck wedeln. Ganz gut motorisiert soll er ja auch sein. Also ich würde nicht ausschließen, dass das ein Erfolgsmodell wird.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12828
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Laut PhoenixContact/Vogel VW e-Up "ab Mitte2013 lieferfä

Beitragvon Chris » Fr 15. Mär 2013, 20:01

Fände den E-Up auch ganz interessant, da er dann quasi von meinem Arbeitgeber käme. Nur stört mich die 150 km (im NEFZ) Reichweite etwas. Wenn da wenigstens eine 200 stünde wäre ich geneigt ihn zu kaufen. Die Anordnung/Design der Tagfahrleuchten finde ich gelungen.
Ein bisschen schade, dass es ihn nur als 4 Türer gibt. Da ich mit 1,87m recht groß bin kann ich bei 2-Türern einfach besser einsteigen, ohne jedes Mal an der B-Säule zu kratzen.
My next car is a reservation: Microlino or Model 3 or both?
Benutzeravatar
Chris
 
Beiträge: 721
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:44

Re: Laut PhoenixContact/Vogel VW e-Up "ab Mitte2013 lieferfä

Beitragvon Karlsson » Sa 16. Mär 2013, 15:08

Der E-Up ist ja auch eine andere Größe als der ZOE, passt vielleicht noch eher zum Zweitwagen und wird sich wohl auch im Preis Niederschschlagen. Also wenn es denn um 20k mit Akku würden, ist das ja erheblich billiger. Auch wären mit 25k mit Akku lieber als 20k ohne.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12828
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige


Zurück zu VW e-up!

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste