Keine Neuanmeldung im CarNet bis Mitte Juni?!

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Keine Neuanmeldung im CarNet bis Mitte Juni?!

Beitragvon J_W » Do 28. Mai 2015, 18:37

Hallo @ll
Wir sind seit heute auch fröhliche E-upper. Wollte das Fahrzeug natürlich sofortim CarNet
anmelden. Nach Eingabe der FZG Nr. wurde diese aber abgelehnt mit der Meldung
das dieses Fahrzeug nicht für CarNet geeignet wäre.
Der gute Mann im Call-Center sagte dann, dass bis circa Mitte Juni kein Registrierung möglich ist.
Das EDV Team arbeitet mit Hochdruck an dem Problem :(

....... aber sonst ein riesen Spass, und eine Bereicherung für unseren E- Fuhrpark

Viele Grüsse
Jörg
eRockit (human hybrid), E-Up (2015) ,Smart 44 (03/18), KTM Mighty, Bluegen, 2018 I-Pace
J_W
 
Beiträge: 56
Registriert: Mo 30. Mär 2015, 17:13

Anzeige

Re: Keine Neuanmeldung im CarNet bis Mitte Juni?!

Beitragvon NotReallyMe » Do 28. Mai 2015, 18:53

Ja, das stimmt. Ich wurde dazu heute nochmal angerufen (am Ende eines über Wochen laufenden Support-Falls) und mir wurde der 15. Juni als Termin genannt, ab dem das funktionieren soll. Es fehlt auf dem Portal schlicht noch die Funktion um das Abo für Car Net neu abzuschließen. Man landet an dieser Stelle bei einem englischen Hinweistext der den Wechsel zu einem Drittanbieterportal ankündigt, über das man die Buchung (kostenpflichtig) vornehmen kann. Das ist aber wie gesagt noch gar nicht fertig entwickelt, die Jungs in Indien arbeiten aktuell noch daran. Die Kunden, die bereits Car Net im ersten Jahr nach Kauf aktiviert hatten bekamen das vorab automatisch bis Juni verlängert. Die fehlende Funktionalität betrifft also nur Gebrauchtwagenkäufer wie uns, zu deren E-Ups Car Net zuvor noch nie aktiviert war.
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1505
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Keine Neuanmeldung im CarNet bis Mitte Juni?!

Beitragvon NotReallyMe » Sa 13. Jun 2015, 15:45

So, nun hat es doch ein paar Tage früher als von VW angekündigt funktioniert: Unser E-Up ist endlich in Car Net registriert (nach ca. 3 Monaten), das Portal hat ganz artig zu unserem "brandneuen" Auto gratuliert :-). Die Anmeldung war kostenlos und erfolgte noch über das alte Portal (siehe nächster Absatz). Ich vermute, es kommt dann im Juli die Aufforderung zur kostenpflichtigen Verlängerung.

Bei dem Versuch den E-Up anzumelden bin ich über einen anderen Zugang gestolpert, der mir bislang noch nicht über die Car Net Seite angeboten wurde: https://www.volkswagen-car-net.com/portal/de_DE/web/de/login#! . Darüber liess sich der E-Up aber nicht registrieren. Funktioniert hat es über das mir bislang bekannte alte Portal. Ich vermute ab nächste Woche wird es dann nur noch das neue Portal geben.
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1505
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Keine Neuanmeldung im CarNet bis Mitte Juni?!

Beitragvon J_W » Sa 13. Jun 2015, 17:23

Wie ist denn der "alte " Zugang.

- im neuen willer er mein FIN auch nicht!

Mfg
Jörg
eRockit (human hybrid), E-Up (2015) ,Smart 44 (03/18), KTM Mighty, Bluegen, 2018 I-Pace
J_W
 
Beiträge: 56
Registriert: Mo 30. Mär 2015, 17:13

Re: Keine Neuanmeldung im CarNet bis Mitte Juni?!

Beitragvon NotReallyMe » Sa 13. Jun 2015, 18:21

Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1505
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: Keine Neuanmeldung im CarNet bis Mitte Juni?!

Beitragvon Ladeheld » Di 23. Jun 2015, 15:53

kann man die beiden "Portale" parallel nutzen?
Von 05.08.2014 bis Jan. 2017 Schnarchlader e-up! "Soweit die Akkus halten - Fährst Du schon oder lädst du noch?" :mrgreen:
Seit Feb. 2017 mit dem Model i3 94Ah CCS noREX mobil.
Übersicht: Elektroauto laden
Benutzeravatar
Ladeheld
 
Beiträge: 259
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 09:55

Re: Keine Neuanmeldung im CarNet bis Mitte Juni?!

Beitragvon NotReallyMe » Di 23. Jun 2015, 16:10

Mit dem E-Up aktuell nicht. Der Link von der Eingangsseite mit allen Fahrzeugen führt für den E-Up jetzt auch wieder auf das bekannte Portal. Auf dem neuen Portal ist auch eine Aktivierungsprozedur über das Navi beschrieben (statt mit Hilfe des Kilometerstands zur Absicherung) die so auf dem E-Up nicht funktionieren wird.
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1505
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Anzeige


Zurück zu VW e-up!

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste