Heizung/Klima abschalten

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Heizung/Klima abschalten

Beitragvon alwien » Fr 13. Okt 2017, 07:58

Hallo, liebe e-up-Fahrer,
eine kleine Frage:
wie kriege ich hin, dass beim Starten die Heizung auf LO, die Klimaanlage abgeschaltet und das Gebläse aus ist ?
Wenn ich das vergesse, habe ich gleich mal paar km weniger. Dann regele ich alles zurück - beim nä. Start das gleiche wieder.

Die Antwort habe ich schon mal gelesen im Forum, finde sie aber nicht mehr.

Danke
alwien
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 20:44

Anzeige

Re: Heizung/Klima abschalten

Beitragvon dedetto » Fr 13. Okt 2017, 14:03

Hallo.
LO heißt Max. Kühlung = Energiefresser. Das wird beim nächsten Start sicher nicht mehr eingestellt ;). Steht mE auch so Handbuch.
Probiere es mal mit 18Grad und takte den Lüfter runter. Wenn alle Balken aus sind = Lüfter aus, kannst du nochmal drücken. Dann ist alles aus. Manche e-UP! behalten "aus" beim nächsten Start, manche fangen dann wieder mit 22 Grad an.

Probiere es aus. LO ist jedenfalls dev. falsch.
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018
Benutzeravatar
dedetto
 
Beiträge: 1158
Registriert: Mo 31. Mär 2014, 19:40

Re: Heizung/Klima abschalten

Beitragvon teufeljo » Fr 13. Okt 2017, 14:04

alwien hat geschrieben:
Hallo, liebe e-up-Fahrer,
eine kleine Frage:
wie kriege ich hin, dass beim Starten die Heizung auf LO, die Klimaanlage abgeschaltet und das Gebläse aus ist ?
Wenn ich das vergesse, habe ich gleich mal paar km weniger. Dann regele ich alles zurück - beim nä. Start das gleiche wieder.

Die Antwort habe ich schon mal gelesen im Forum, finde sie aber nicht mehr.

Danke


Hallo alwien,
Taste "Lüfter -" drücken bis der letzte Strich verschwindet, dann kurz warten und noch einmal Taste "Lüfter -". Heizung/Klima bleibt dann auch beim nächsten Starten aus!
Benutzeravatar
teufeljo
 
Beiträge: 69
Registriert: Di 4. Feb 2014, 10:26

Re: Heizung/Klima abschalten

Beitragvon PowerTower » Fr 13. Okt 2017, 15:28

dedetto hat geschrieben:
LO heißt Max. Kühlung = Energiefresser.

Das stimmt aber nur, wenn gleichzeitig A/C an ist. Ich fahre sehr oft mit LO, aber ohne eingeschaltete Klimaanlage und dann ist es eben nur mehr ein Gebläse und je nach äußeren Bedingungen sparsamer als 18°C + Lüfter Stufe 1.

Schade, dass der e-up! sich diese Einstellung nicht merkt. Die 18°C behält er auch beim nächsten Neustart (dank Codierung), bei LO fängt er dagegen wieder bei 22°C mit A/C an.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5249
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Heizung/Klima abschalten

Beitragvon Horse » Fr 13. Okt 2017, 19:02

dedetto hat geschrieben:
Hallo.
LO heißt Max. Kühlung = Energiefresser. Das wird beim nächsten Start sicher nicht mehr eingestellt ;). Steht mE auch so Handbuch.
Probiere es mal mit 18Grad und takte den Lüfter runter. Wenn alle Balken aus sind = Lüfter aus, kannst du nochmal drücken. Dann ist alles aus. Manche e-UP! behalten "aus" beim nächsten Start, manche fangen dann wieder mit 22 Grad an.

Probiere es aus. LO ist jedenfalls dev. falsch.
Meiner behält "Aus" - sehr praktisch :)
Nur Eco / Eco+ behält er nicht; außer bei geringer Reichweite, wenn das automatisch aktiviert wird.
Horse
 
Beiträge: 419
Registriert: Do 20. Okt 2016, 19:38

Re: Heizung/Klima abschalten

Beitragvon Markus_up » Fr 13. Okt 2017, 19:19

Das ECO+ müßte er sich merken. Dann wäre auch die Heizung aus. Das würde ich mir wünschen.
Die 18°C behält er auch beim nächsten Neustart (dank Codierung),

@ alwien: mit der Codierung ist es einigermaßen erträglich.
STG 08 Anpassung Kanal 06 die 1 auf 0 setzen =Klimaeinstellungen werden gespeichert (Dank an User HVT)
Ciao Markus
Benutzeravatar
Markus_up
 
Beiträge: 287
Registriert: Di 21. Mär 2017, 17:06
Wohnort: D...


Zurück zu VW e-up!

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast