Es ist ein UP geworden, erste Erfahrungen + Fragen

Volkswagens erstes Blue-e-Motion Elektroauto auf Basis des up!

Re: Es ist ein UP geworden, erste Erfahrungen + Fragen

Beitragvon AndiH » So 20. Nov 2016, 16:28

@PowerTower : Deshalb hab ich gesagt "gewerbliche Leistungserbringung". Die Werkstätten orientieren sich dann oft an den Vorgaben des Herstellers um einen Rechtsstreit bei Unfall etc. zu vermeiden bzw. lassen gleich ganz die Finger davon wenn der Umsatz nicht relevant ist. Wenn du deine Räder selbst wechselst betrifft dich das nicht die Bohne, da ist nur die Betriebsanleitung zu beachten, da steht wie beschrieben nur die Warnung vor arbeiten an dem Hochvoltsystem etc. drin und das aus gutem Grund.

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 1.400 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1208
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Anzeige

Vorherige

Zurück zu VW e-up!

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast